Umweltinformationszentrum: BMU plant zentrales Informationsportal

Nachdem die EU die Zersplitterung bei der Sammlung von Umweltdaten abgemahnt hat, wird nun ein zentrales Umweltinformationszentrum eingerichtet.

Artikel veröffentlicht am , Mike Wobker
Das BMU richtet ein zentrales Umweltinformationszentrum ein.
Das BMU richtet ein zentrales Umweltinformationszentrum ein. (Bild: pixabay)

Wie das Bundesumweltministerium in einer Pressemitteilung berichtet, wird ein nationales Umweltinformationszentrum eingerichtet. Dieses soll alle für Deutschland relevanten Informationen und Daten zum Thema Umwelt auf einer zentralen Plattform sammeln und aufbereiten. Anschließend werden die Inhalte der Wissenschaft, Forschung und Allgemeinheit zur Verfügung gestellt.

Stellenmarkt
  1. Systemingenieur (m/w/d) Vorentwicklung Funktionale Sicherheit (FuSi)
    DRÄXLMAIER Group, Garching
  2. Data Warehouse Entwickler/ETL-Entwickler (m/w/d)
    SBK Siemens-Betriebskrankenkasse, München
Detailsuche

Hintergrund ist, dass die Europäische Kommission die starke Zersplitterung bei der Sammlung von umweltbezogenen Daten bemängelte. Das BMU (Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit) erklärt diesen Umstand damit, dass nicht mehr nur die öffentliche Hand Daten erhebt, sondern auch in Unternehmen und im privaten Bereich viele Informationen gesammelt werden.

Laut Bundesumweltministerin Svenja Schulze sind fundierte Daten die Grundlage für viele wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklungen. Um diese Entwicklungen nachhaltig gestalten zu können, wird ein schneller und einfacher Zugang zu Umweltdaten und -informationen benötigt.

Beitrag zur Transformation des mitteldeutschen Braunkohlereviers

Der Aufbau des Umweltinformationszentrums soll mit Investitionen von 85 Millionen Euro ab Sommer 2021 beginnen. Als Standort wurde Merseburg ausgewählt, das nicht nur wegen seines Status als Hochschulstandort als geeignet erschien, sondern als Standort für das Umweltinformationszentrum auch zur Transformation des mitteldeutschen Braunkohlereviers zu einem nachhaltigerem Industriestandort einen Beitrag leisten soll.

Erneuerbare Energien und Klimaschutz: Hintergründe - Techniken und Planung - Ökonomie und Ökologie - Energiewende (Deutsch)

Neben der reinen Bereitstellung von Daten sollen zudem auch Informationen zu Genehmigungsverfahren und umweltrechtliche Vorschriften leichter zugänglich sein. Über standardisierte Schnittstellen lassen sich auch von externen Anwendungen Informationen aus dem Umweltinformationszentrum abrufen. Zu guter Letzt soll auch der Einsatz von KI bei der Sortierung und Auswertung von großen Datenmengen helfen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Screenshots zeigen neue Oberfläche
Windows 11 geleakt

Durch einen Leak der ISO von Microsofts Betriebssystem Windows 11 sind Details der Benutzeroberfläche inklusive des Startmenüs bekannt geworden.

Screenshots zeigen neue Oberfläche: Windows 11 geleakt
Artikel
  1. Suchmaschinen: Huawei könnte bei Google-Konkurrent Qwant einsteigen
    Suchmaschinen
    Huawei könnte bei Google-Konkurrent Qwant einsteigen

    Die französische Suchmaschine Qwant macht weiterhin mehr Verluste als Umsatz. Das Geld von Huawei kann sie daher dringend gebrauchen.

  2. Mikromobilität: Im Rhein liegen Hunderte E-Scooter
    Mikromobilität
    Im Rhein liegen Hunderte E-Scooter

    Sie aus dem Wasser holen zu lassen ist zumindest einem Vermieter der E-Scooter zu teuer.

  3. Elon Musk: Tesla-Chef verkauft sein letztes Haus in Kalifornien
    Elon Musk
    Tesla-Chef verkauft sein letztes Haus in Kalifornien

    Seit Mitte 2020 trennt sich Elon Musk nach und nach von seinen Immobilien. Nun verkauft er sein letztes Anwesen - eine Villa in Kalifornien.

ElMario 10. Jun 2021 / Themenstart

...sollte mal etwas "Unvorhergesehenes" in der heutigen Zeit passieren. :)

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Crucial MX500 500GB 48,99€ • Amazon-Geräte günstiger • WD Black SN850 500GB PCIe 4.0 89€ • Apple iPhone 12 mini 64GB Rot 589€ • Far Cry 6 + Steelbook PS5 69,99€ • E3-Aktion: Xbox-Spiele bei MM günstiger • Amazon Music Ultd. 6 Mon. gratis bei Kauf eines Echo Dot (4. Gen.) [Werbung]
    •  /