Umfrageergebnis: In welcher Soft- und Hardwareumgebung wird Gnome verwendet?

Laut einer Umfrage unter Gnome-Usern haben diese Gimp, VLC und Steam installiert, nutzen Hardware von Lenovo und setzen auf Fedora.

Artikel veröffentlicht am ,
Umfrage unter Gnomen: das ist installiert.
Umfrage unter Gnomen: das ist installiert. (Bild: Alan Levine via flickr/CC0 1.0)

Das Gnome-Projekt bat seine User vor einigen Monaten über Discord und Twitter darum, an einer Datenerhebung über die von ihnen verwendeten Systeme teilzunehmen. Um dem nachzukommen, mussten Gnome-Nutzer ein kleines Tool mit dem Namen gnome-info-collect laufen lassen. Mehr als 2.500 Nutzer nahmen teil; Allan Day veröffentlichte nun auf seinem Blog, was das Projekt daraus erfahren hat.

Es ist wichtig, gleich zu wissen, dass die Datenerhebung nicht repräsentativ ist - das weiß das Gnome-Team auch. Denn durch die Verbreitung der Umfrage durch die Kanäle der sozialen Medien befanden sich die Teilnehmer "in einer bestimmten Untergruppe von Gnome-Nutzern: nämlich Menschen, die unseren Social-Media-Kanälen folgen, interessiert genug sind, um auf unseren Hilferuf zu reagieren und es sich zutrauen, ein Befehlszeilentool zu installieren und auszuführen." Dazu kommt, dass installiert nicht in allen Fällen bedeutet, dass es auch benutzt wird.

Erhoben wurden Daten über Systeminformationen, installierte Programme, Distributionen, Paketmanager und Extensions

Entsprechend sind so wohl auch einige Überraschungen zu erklären. Die meistinstallierte App unter den Programmen, die nicht offensichtlich in Standardinstallationen gleich mitgeliefert werden, war Gimp vor VLC und Steam, die alle auf mehr als 50 Prozent der ausgelesenen Systeme installiert waren - kurz vor dem System-Monitor htop, der auf 46,25 Prozent kam - weit vor Google Chrome, Libreofficebase oder Signal. Wobei das bei Chrome vor allem wohl daran liegt, dass Chromium fast genauso verbreitet ist - beide liegen bei etwa 35 Prozent und überholen somit zusammengenommen auch den Spitzenplatzierten Gimp.

Auch bei den Distributionen hätten viele die Verteilung wohl anders erwartet. Fedora war mit 54,69 Prozent am verbreitetsten, auf den Plätzen zwei und drei folgten Arch (18,64 %) und Ubuntu (10,61 %). Pop!, Opensuse und Debian erreichen jeweils nicht mal 2 Prozent.

In einer knappen Mehrheit nutzen die teilnehmenden User auch die Gnome Online Accounts. Google ist hier bei mehr als tausend der Teilnehmer eingetragen, während sich Facebook mit 0,16 Prozent fast ganz hinten anstellen muss - das sind von den ausgewerteten Systemen gerade einmal vier.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Streaming
Netflix droht bei unerlaubtem Kontensharing mit Sperrung

Abonnenten von Netflix müssen sich in Deutschland darauf einstellen, dass das Konto gesperrt wird, falls es unerlaubt mit anderen geteilt wird.

Streaming: Netflix droht bei unerlaubtem Kontensharing mit Sperrung
Artikel
  1. Ubisoft: In The Crew Motorfest sausen Rennspielfans über Hawaii
    Ubisoft
    In The Crew Motorfest sausen Rennspielfans über Hawaii

    Straßenrennen in Honolulu, im Regenwald und auf Bergstraßen: Ubisoft hat den dritten Teil der Rennspielserie The Crew vorgestellt.

  2. Historischer Einbruch erwartet: Halbleiterbranche steht vor schwierigen Zeiten
    Historischer Einbruch erwartet
    Halbleiterbranche steht vor schwierigen Zeiten

    Schlimmer als während der Finanzkrise und Dotcom-Blase: Analysten rechnen mit einem tiefem Einbruch der Halbleiterbranche.

  3. Militär: China gelingt Durchbruch bei Abwehr von Hyperschallraketen
    Militär
    China gelingt Durchbruch bei Abwehr von Hyperschallraketen

    Das Shanghai Institute of Mechanical and Electrical Engineering hat einen Durchbruch bei der Erforschung eines Abwehrsystems für Hyperschallwaffen erzielt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AMD CPU kaufen, SW Jedi Survivor gratis dazu • Philips LED TV 65" 120 Hz Ambilight 999€ • KF DDR4-3600 32GB 91,89€ • Asus Mainboard 279€ • Bosch Prof. bis -55% • PCGH Cyber Week • Acer Predator 32" WQHD 170Hz 529€ • Philips Hue bis -50% • Asus Gaming-Laptops bis -25% [Werbung]
    •  /