Abo
  • Services:
Anzeige
Studenten in München
Studenten in München (Bild: Johannes Simon/Getty Images)

Umfrage: Jeder vierte Schüler interessiert an IT-Beruf

Studenten in München
Studenten in München (Bild: Johannes Simon/Getty Images)

Unter Schülern wächst das Interesse an IT-Jobs. Zugleich steigt die Anzahl der offenen Stellen in der Informationstechnologie auf 41.000.

Anzeige

Jeder vierte Schüler kann sich vorstellen, einmal im IT-Bereich zu arbeiten. Dabei ist das Interesse bei Jungen mit 27 Prozent und Mädchen mit 23 Prozent fast gleich verteilt. Das ergab eine Umfrage von Bitkom Research und dem Meinungsforschungsinstitut Aris, die nach den Angaben repräsentativ ist. Es wurden 512 Schüler im Alter von 14 bis 19 Jahren befragt. Die Studie ist am 6. Januar 2015 vorgestellt worden.

Bei einer Bitkom-Umfrage im Jahr 2010 hatten sich 23 Prozent aller Schüler eine Beschäftigung in der IT vorstellen können.

Deutliche Unterschiede beim Interesse an Informatik gibt es zwischen den Schulformen: Während bei den Hauptschülern 12 Prozent den IT-Bereich in Betracht ziehen, sind es bei Realschülern 16 Prozent, bei Gesamtschülern 21 Prozent und bei Gymnasiasten 32 Prozent.

Im Wintersemester 2014/15 ist die Anzahl der Informatik-Studienanfänger nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes um 2,6 Prozent auf 34.300 gestiegen.

Schwer zu besetzende IT-Stellen

Bitkom-Chef Dieter Kempf erklärte: "Die IT-Branche ist mit 953.000 Beschäftigten nach dem Maschinenbau der größte industrielle Arbeitgeber in Deutschland. Angesichts von 41.000 offenen und nur schwer zu besetzenden Stellen sind die Jobaussichten für gut ausgebildete Absolventen hervorragend."

Damit ist die Zahl der offenen Stellen in der Informationstechnologie wieder angestiegen. In der deutschen Wirtschaft gab es vor über einem Jahr rund 39.000 offene Stellen für IT-Experten. Rund 16.000 der unbesetzten Stellen waren in der IT-Branche selbst, davon 13.800 bei den Anbietern von Software und IT-Dienstleistungen.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 13. Jan 2015

Danke, so war das gedacht und leider kannte ich auch solche Menschen. Wenn man dann...

Dwalinn 07. Jan 2015

Deswegen schreibt Golem ja auch nicht "Bitkom" in ihren Überschriftn... mich würde das...

Dwalinn 07. Jan 2015

Ich finde solche Umfragen immer ziemlich nichtssagend. Jeder vierte kann es sich zwar...

flike 07. Jan 2015

Nein, da halte ich nichts davon, das ist zu einfach, alles immer auf Dinge abzuwälzen...

Behemoth89 07. Jan 2015

Dann hattest du ne gute Schule :-). Ich habe vor meiner FI Ausbildung auch den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO), Oldenburg
  2. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe
  3. über Duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  4. über Duerenhoff GmbH, Raum Landsberg am Lech


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-76%) 5,99€
  2. 15,99€
  3. (-57%) 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: Physikalisch kaum möglich!

    SanderK | 20:36

  2. Re: Frontantrieb...

    m245m | 20:34

  3. Re: Bei PHP ..

    dietzi96 | 20:32

  4. Re: 7c/kWh?

    ChMu | 20:31

  5. Re: kein Fingerabdrucksensor?

    Der Held vom... | 20:28


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel