Abo
  • IT-Karriere:

Ultrastar DC ME200: Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

Auch Western Digital baut Erweiterungskarten, die als Zwischenspeicher für Server ausgelegt sind. Die Ultrastar DC ME200 gibt es als normale PCIe-Karte oder als 2,5-Zoll-Laufwerk. Das erinnert ein wenig an Intels Optane.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Ultrastar DC ME200 gibt es in zwei Formen.
Die Ultrastar DC ME200 gibt es in zwei Formen. (Bild: Western Digital/Montage: Golem.de)

Western Digital steigt in den Markt für Flash-Laufwerke ein, die Server als zusätzlichen Arbeitsspeicher nutzen können. Die Ultrastar DC ME200 kommt in zwei verschiedenen Versionen, einem 2,5-Zoll-U.2-Laufwerk und einer PCIe-Steckkarte. Das sind Konkurrenzprodukte zu Intels Optane. Allerdings verkauft WD seine Karten mit mehr Flash-Speicher, der zudem flüchtig ist - ähnlich dem Verhalten von herkömmlichen Arbeitsspeicher. Ein dedizierter RAM-Riegel im DIMM-Format, wie ihn Intel plant, gehört nicht dazu.

Stellenmarkt
  1. Heymanns IT-Solutions GmbH, Willich
  2. awinia gmbh, Freiburg

Die ME200 wird in beiden Formfaktoren ab einer Kapazität von 1 TByte verkauft. Es gibt zudem Versionen mit 2 und 4 TByte Speicher. Unabhängig vom Anschlusstyp sollen beide Modelle mit NVMe an Hosts angebunden werden. Insgesamt 24 TByte passen so in einen Server mit einer Bauhöhe von 1 HE.

  • Western Digital Ultrastar HE ME200 (Bild: Western Digital)
  • Western Digital Ultrastar HE ME200 (Bild: Western Digital)
  • Western Digital Ultrastar HE ME200 (Bild: Western Digital)
Western Digital Ultrastar HE ME200 (Bild: Western Digital)

Für speicherintensive Datenbanken geeignet

Western Digital vermarktet seine Produkte für die Nutzung als schnellen Zwischenspeicher für Cloud-Server, Machine Learning, Echtzeit-Analytics und andere Anwendungen, die viel RAM benötigen. Sinnvoll können sie allerdings auch etwa für In-Memory-Datenbanken und anspruchsvolle Software wie SAP HANA sein. Schnellen Arbeitsspeicher können solche Karten durch die relativ hohen Latenzen im Vergleich zu Speicherarten wie DDR4 aber nicht komplett ersetzen, sondern eher ergänzen.

Western Digital gibt auf seine Speichermodule drei Jahre Herstellergarantie. Sie sind für maximal 17 kapazitätsfüllende Schreibzyklen pro Tag ausgelegt. Das gibt den Karten eine theoretische Schreibleistung von 19 PByte für das 1-TByte-Modell, 38 PByte für die 2-TByte-Version und 78 PByte für das Modell mit 4 TByte Kapazität. Kaufpreise nennt Western Digital auf der Produktwebseite nicht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. (-57%) 6,50€
  3. 4,99€
  4. 3,99€

Quantium40 14. Nov 2018

Die Frage ist an der Stelle doch, ob sich nicht vielleicht die MLC / TLC-SSDs mit...

kex 13. Nov 2018

Ist das ein Tippfehler oder werden tatsächlich Karten mit 2/4 GByte angeboten?

Keksmonster226 13. Nov 2018

17 mal pro Tag.

Quantium40 13. Nov 2018

Das bedeutet, dass der Artikel-Autor das Wort "täglich" vergessen hat. 19,1PB TBW beim...


Folgen Sie uns
       


Proglove Scanhandschuh ausprobiert

Der Mark II von Proglove ist ein Barcode-Scanner, den sich Nutzer um die Hand schnallen können. Das Gerät ist klein und sehr leicht - wir haben es nach wenigen Minuten schon nicht mehr bemerkt.

Proglove Scanhandschuh ausprobiert Video aufrufen
Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  3. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus

Homeoffice: Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
Homeoffice
Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst

Homeoffice verspricht Freiheit und Flexibilität für die Mitarbeiter und Effizienzsteigerung fürs Unternehmen - und die IT-Branche ist dafür bestens geeignet. Doch der reine Online-Kontakt bringt auch Probleme mit sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
  3. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?

Strom-Boje Mittelrhein: Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
Strom-Boje Mittelrhein
Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein

Ein Unternehmen aus Bingen will die Strömung des Rheins nutzen, um elektrischen Strom zu gewinnen. Es installiert 16 schwimmende Kraftwerke in der Nähe des bekannten Loreley-Felsens.

  1. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  2. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um
  3. Erneuerbare Energien Wellenkraft als Konzentrat

    •  /