Abo
  • Services:
Anzeige
Der Dell Ultrasharp 27 Ultra HD 5K
Der Dell Ultrasharp 27 Ultra HD 5K (Bild: Dell)

Ultrasharp UP2715K: Dell senkt Preis für ersten 5K-Monitor vor Marktstart

Der Dell Ultrasharp 27 Ultra HD 5K
Der Dell Ultrasharp 27 Ultra HD 5K (Bild: Dell)

Noch bevor das erste PC-Display mit 5.120 x 2.880 Pixeln verfügbar ist, macht Dell es billiger. In den USA soll das Gerät unter 2.000 US-Dollar kosten, Mitte Dezember 2014 kommt es auch in Deutschland auf den Markt.

Anzeige

Dells neuer IPS-Monitor Ultrasharp UP2715K mit 5K-Auflösung wird nicht wie vom Hersteller ursprünglich angegeben 2.500 US-Dollar kosten. Dies sagte das Unternehmen PC World. Vielmehr soll das Gerät nun zu einem Preis von unter 2.000 US-Dollar angeboten werden. Einen Grund nannte Dell nicht, aber es ist mehr als wahrscheinlich, dass das Unternehmen auf die Preisgleichheit mit Apples iMac Retina reagiert hat: Er bietet ebenfalls ein 27-Zoll-Display mit 5.120 x 2.880 Pixeln, aber zusätzlich noch einen kompletten Computer.

Direkt vergleichbar sind beide Geräte dennoch nicht, denn die spiegelnde Frontscheibe der iMacs stört manche Anwender. Das Display des UP2715K ist matt, zudem bietet der Dell-Monitor Kalibrierfähigkeit mit eine Farbtabelle (LUT) von 12 Bit. Angesteuert wird das Display dann aber weiterhin mit 10 Bit pro Farbkanal, nur die Anpassung, beispielsweise an Printvorlagen, ist nach der Kalibrierung genauer.

Der Ultrasharp empfiehlt sich damit vor allem für professionelle Bild- und Videobearbeitung an schnellen Workstations. Die hohe Auflösung kann dabei unter anderem dafür genutzt werden, ein 4K-Video ohne Skalierung zu schneiden, wobei noch genügend Platz für die Bedienelemente der Software bleibt.

Wie Dell Golem.de sagte, soll der Monitor Mitte Dezember 2014 auch in Deutschland angeboten werden. Einen Preis wollte das Unternehmen auch auf Nachfragen nicht nennen. Ob das Display also für die von anderen Medien berichteten 1.800 Euro erhältlich ist, bleibt damit weiterhin unklar - auch weil der US-Preis noch nicht genau feststeht.


eye home zur Startseite
mgutt 22. Feb 2015

16:10 wirst Du nicht mehr erleben. Aber 32 Zoll mit 5K und 16:9 reicht denke ich auch...

jo-1 15. Nov 2014

fehlt Dir was? Zu viel Zeit in Folge zu weniger Aufträge? Meine MACs funktionieren ohne...

videospieler 11. Nov 2014

Schade, dass es da noch nichts gibt auf dem Markt. Möchte es als HiDPI Retina Monitor am...

Arkarit 07. Nov 2014

Für mich wäre es Luxus. Den ich allerdings durchaus zu schätzen wüsste. Von Größe und...

MarioWario 07. Nov 2014

Für Foto und Video ist ein Glossy-Display OK, aber in der Tat würde ich auch kein Apple...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Mavi Europe AG, Heusenstamm
  2. OSRAM GmbH, Regensburg
  3. Freie Hansestadt Bremen, Bremen
  4. Dataport, Bremen, Hamburg, Rostock


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 239,00€
  2. ab 192,90€ bei Alternate gelistet
  3. und bis zu 50€ Cashback erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. HP, Philips, Fujitsu

    Bloatware auf Millionen Notebooks ermöglicht Codeausführung

  2. Mali-C71

    ARM bringt seinen ersten ISP für Automotive

  3. SUNET

    Forschungsnetz erhält 100 GBit/s und ROADM-Technologie

  4. Cisco

    Kontrollzentrum verwaltet Smartphones im Unternehmen

  5. Datenschutz

    Facebook erhält weiterhin keine Whatsapp-Daten

  6. FTTH

    Telekom will mehr Kooperationen für echte Glasfaser

  7. Open Data

    OKFN will deutsche Wetterdaten befreien

  8. Spectrum Next

    Voll kompatible Neuauflage des ZX Spectrum ist finanziert

  9. OmniOS

    Freier Solaris-Nachfolger steht vor dem Ende

  10. Cybercrime

    Computerkriminalität nimmt statistisch gesehen zu



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
OWASP Top 10: Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
OWASP Top 10
Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
  1. Malware Schadsoftware bei 1.200 Holiday-Inn- und Crowne-Plaza-Hotels
  2. Zero Day Exploit Magento-Onlineshops sind wieder gefährdet
  3. Staatstrojaner Office 0-Day zur Verbreitung von Finfisher-Trojaner genutzt

Creators Update: Game Mode macht Spiele runder und Windows 10 ruckelig
Creators Update
Game Mode macht Spiele runder und Windows 10 ruckelig
  1. Microsoft Zwei große Updates pro Jahr für Windows 10
  2. Windows 10 Version 17xx-2 Stromsparmodus kommt für die nächste Windows-Version
  3. Windows as a Service Die erste Windows-10-Version hat noch drei Wochen Support

Linux auf dem Switch: Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
Linux auf dem Switch
Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
  1. Digital Ocean Cloud-Hoster löscht versehentlich Primärdatenbank
  2. Google Cloud Platform für weitere Microsoft-Produkte angepasst
  3. Marktforschung Cloud-Geschäft wächst rasant, Amazon dominiert den Markt

  1. Re: unsrer Vorgehen in der Firma

    laserbeamer | 02:23

  2. Die Zeit Kommt ....

    Silberfan | 02:23

  3. Re: Confluence ist ohnehin so ein komisches Produkt

    Apfelbrot | 01:06

  4. Re: Bei dem Upload....

    Squirrelchen | 00:49

  5. Re: Ein Gesetz muss her...

    RemoCH | 00:13


  1. 19:00

  2. 18:44

  3. 18:14

  4. 17:47

  5. 16:19

  6. 16:02

  7. 15:40

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel