Ultrabook-Prozessor: Intels Skylake ersetzt Broadwell bereits im Frühsommer

Broadwell für Ultrabooks wird nach fünf Monaten abgelöst: Bisher sprach Intel vom zweiten Halbjahr 2015, mittlerweile sieht der Plan vor, die Skylake-Generation schon im Juni zu veröffentlichen.

Artikel veröffentlicht am ,
Ein Wafer mit 22-nm-Haswell-Prozessoren
Ein Wafer mit 22-nm-Haswell-Prozessoren (Bild: Intel)

Intels erst Mitte Januar vorgestellte Ultrabook-Prozessoren der fünften Core-Generation sollen einer für Großkunden gedachten Roadmap zufolge bereits im Juni 2015 bald abgelöst werden. Damit würde Skylake die aktuellen Broadwell-U-Chips nach nur fünf Monaten ersetzen und einige Wochen früher erscheinen als von Intel bisher öffentlich angekündigt.

Stellenmarkt
  1. Systemadministratorin / Systemadministrator
    Kreis Segeberg, Hamburg
  2. Sachgebietsleitung (m/w/d) Informations- und Kommunikationstechnik
    Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW), Magdeburg
Detailsuche

Die VR-Zone berichtet, dass Intel die Skylake-Modelle für Ultrabooks auf der Computex-Messe in Taipeh Anfang Juni 2015 ankündigen möchte. Dies wäre fast auf den Tag genau fünf Monate nach der Veröffentlichung der Broadwell-U-Chips. Geräte mit den neuen Skylake-Prozessoren dürften aber erst in den Wochen nach deren Vorstellung in den Handel kommen.

Die verzögerte 14-nm-FinFET-Fertigung hatte den Core M und auch die Core iX-5000U im Zeitplan deutlich nach hinten verschoben, mittlerweile ist sie laut Intel fast auf dem Niveau des 22-nm-FinFET-Prozesses. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass Skylake pünktlich erscheint und somit der zeitliche Abstand zu Broadwell gering ist.

Im Desktop-Segment liegen zwischen beiden Modellreihen sogar nur wenige Wochen: Der Übertakter-Prozessor Broadwell-K mit 65 Watt TDP und Iris-Pro-Grafikeinheit für den Sockel 1150 soll im Frühling veröffentlicht werden. Der Nachfolger Skylake-S ist bereits für Anfang des dritten Quartals 2015 angesetzt, benötigt aber den neuen Sockel 1151 aufgrund der wieder ausgelagerten, zuvor integrierten Spannungsregler (FIVRs).

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Die Roadmap nennt weiterhin Braswell für Frühling und 2016 steht Broadwell Extreme an, der Nachfolger von Haswell Extreme wie dem Core i7-5960X.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Akkutechnik
CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor

160 Wh pro Kilogramm. 80 Prozent Akkuladung in 15 Minuten. 90 Prozent Kapazität bei minus 20 Grad Celsius. CATL startet eine neue Ära der Akku-Technik.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Akkutechnik: CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor
Artikel
  1. Erneuerbare Energien: Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb
    Erneuerbare Energien
    Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb

    Die Meere bieten viel Energie, die sich in elektrischen Strom wandeln lässt. In Schottland ist gerade ein neues Gezeitenkraftwerk ans Netz gegangen.

  2. Verschlüsselung: Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen
    Verschlüsselung
    Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen

    Eine mit Bitlocker verschlüsselte SSD mit TPM-Schutz lässt sich relativ einfach knacken. Ein Passwort schützt, ist aber nicht der Standard.

  3. Spionagesoftware: Israelische Behörden überprüfen Pegasus-Hersteller NSO
    Spionagesoftware
    Israelische Behörden überprüfen Pegasus-Hersteller NSO

    War es eine Razzia oder eine freundliche Besichtigung? Der diplomatische Druck auf Israel wegen des Trojaner-Herstellers NSO zeigt offenbar Wirkung.

[gelöscht] 10. Feb 2015

Cread 30. Jan 2015

wenn man sich nur mal das Vorzeige-Broadwell-Gerät Yoga 3 Pro anschaut: - kein DDR4...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Bosch Professional günstiger • Asus TUF Gaming 23,8" FHD 144Hz 169€ • Acer-Chromebooks zu Bestpreisen (u. a. 14" 64GB 229€) • Alternate (u. a. Deepcool-Gehäuselüfter ab 24,99€) • EA-Spiele (PC) günstiger (u. a. Battlefield 5 5,99€) • Philips-Fernseher 65" Ambilight 679€ [Werbung]
    •  /