Abo
  • Services:

Ultrabook: Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

Einige der Modellvarianten von Dells neuem XPS 13 sollen über 40 Prozent schneller arbeiten: Der Hersteller verbaut einen vierkernigen statt einen zweikernigen Prozessor (Kaby Lake Refresh). Die restliche, sehr gute Ausstattung bleibt gleich.

Artikel veröffentlicht am ,
XPS 13
XPS 13 (Bild: Dell)

Dell hat passend zur Ifa 2017 in Berlin das XPS 13 aktualisiert. Die Ultrabook-Serie wird mit schnelleren Prozessoren ausgerüstet, welche die Leistung verglichen mit dem von uns getesteten XPS 13 (9360) deutlich steigern sollen. Dell greift auf Intels 8th Gen zurück, also die Kaby Lake Refresh genannten Chips. Es ist die erste Generation mit vier statt zwei CPU-Kernen in der 15-Watt-Klasse.

Stellenmarkt
  1. Hartmann-exact KG, Schorndorf
  2. Robert Bosch GmbH, Böblingen

Laut Hersteller erhöht sich die Rechengeschwindigkeit um 44 Prozent, was nahezu Intels Angabe entspricht. Eine Verdoppelung der Leistung ist aufgrund der thermischen Begrenzung und den damit einhergehenden geringeren Taktraten verglichen mit den Dualcore-Chips nicht möglich. Dell verbaut den Core i5-8250U (1,6 bis 3,4 GHz) und den Core i7-8550U (1,8 bis 4,0 GHz) - allerdings nur in den teureren Konfigurationen. Die günstigeren Modelle nutzen weiterhin die 7th Gen, offenbar wird es diese aber in Europa nicht geben.

  • XPS 13 (Bild: Dell)
  • XPS 13 (Bild: Dell)
  • XPS 13 (Bild: Dell)
XPS 13 (Bild: Dell)

An der restlichen Ausstattung des XPS 13 ändert sich nichts: Neben zwei USB-3.0-Typ-A-Ports gibt es eine USB-Type-C-Buchse mit Thunderbolt-3-Controller. Hinzu kommen ein SD-Kartenleser und eine Öse für ein Kensington-Schloss. Bluetooth 4.1 und ac-2x2-WLAN sind obligatorisch. Beim Display stehen ein mattes Full-HD- (1.920 x 1.080 Bildpunkte) oder ein QHD+-Modell (3.200 x 1.800 Pixel) mit Touch zur Auswahl. Das XPS 13 ist mit bis zu 16 GByte LPDDR3-Arbeitsspeicher und NVMe-SSDs mit bis zu 512 GByte Kapazität ausgestattet.

Dell verkauft das aktualisierte XPS 13 ab dem 12. September 2017 für 1.300 Euro in der Basiskonfiguration. Neben einem KBL-R-Chip dürfte das ein 1080p-Display sowie 8 GByte RAM und eine 250-GByte-SSD bedeuten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-58%) 24,99€
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

Tantalus 01. Sep 2017

Dafür brauchst Du aber kein Ultrabook, dafür genügt ein besseres Netbook. Gruß Tantalus

Hawk321 30. Aug 2017

Spitze! Einige komische Berichte kritisieren die Spaltmaße bei den Metalbody Laptops, wo...


Folgen Sie uns
       


Super Nt - Fazit

Wir ziehen unser Test-Fazit zum Super Nt von Analogue.

Super Nt - Fazit Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Physik Maserlicht aus Diamant
  2. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  3. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden

Blue Byte: Auf dem Weg in schöner generierte Welten
Blue Byte
Auf dem Weg in schöner generierte Welten

Quo Vadis Gemeinsam mit der Universität Köln arbeitet Ubisoft Blue Byte an neuen Technologien für prozedural generierte Welten. Producer Marc Braun hat einige der neuen Ansätze vorgestellt.

  1. Influencer Fortnite schlägt Minecraft
  2. Politik in Games Zwischen Völkerfreundschaft und Präsidentenprügel
  3. Förderung Spielebranche will 50 Millionen Euro vom Steuerzahler

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

    •  /