Abo
  • IT-Karriere:

Ultra-HD: LG und Samsung zeigen 8K-Fernseher mit OLED und QLED

Vierfache 4K-Auflösung mit aktueller Panel-Technologie: LG hat einen 88-Zoll-Fernseher mit OLED vorgestellt, Samsung die neue QLED-Generation mit 65 Zoll bis 85 Zoll und eigenem Chip für 8K-Upscaling.

Artikel veröffentlicht am , /
8K-Fernseher von LG mit 88 Zoll und OLED-Panel
8K-Fernseher von LG mit 88 Zoll und OLED-Panel (Bild: LG)

LG und Samsung haben die Ifa 2018 in Berlin genutzt, um ihre neuen Fernseher zu präsentieren: Alle Modelle lösen mit 8K-UHD auf, also 7.680 x 4.320 Pixeln und damit dem vierfachen von 4K-UHD mit 3.840 x 2.160 Pixeln. Die TV-Geräte von Samsung werden explizit mit High Dynamic Range beworben, bei LG fehlt überraschend der Hinweis auf HDR.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. JENOPTIK AG, Jena

Bei Samsung umfasst die Vorstellung drei Geräte der Q900-Serie, die ab Mitte Oktober 2018 vorerst exklusiv bei Media Markt und Saturn verfügbar sein sollen. Die Palette reicht vom GQ65Q900 für 5.000 Euro bis zum GQ85Q900 für 15.000 Euro, die 82-Zoll-Variante gibt es hierzulande offenbar nicht. Für das Topmodell nennt Samsung eine Spitzenhelligkeit von 4.000 Candela pro Quadratmeter per LED-Hintergrundbeleuchtung, welche das QLED-Panel samt Nanopartikel anstrahlt; zur Anzahl der LED-Zonen äußerten sich die Südkoreaner nicht.

Mit in den Q900-Fernsehern steckt ein als Quantum Processor 8K bezeichneter Chip, den Samsung bereits im Januar demonstrierte: Beim Upscaling von etwa 1080p findet eine Kantenverbesserung, eine Detailverbesserung und eine Entstörung des Materials statt. Zudem sucht der Fernseher in einer Datenbank nach besser aufgelösten Versionen des aktuell betrachteten Materials und der Algorithmus soll im Laufe der Zeit dazulernen. Dafür arbeitet der Hersteller mit Content-Anbietern zusammen, die Zugriff auf ihr Material geben. Wir empfanden das Upscaling als qualitativ hochwertig.

LG wiederum hält sich mit Informationen zurück, der 8K-OLED hat weder einen Namen noch einen Termin oder einen Preis. Offiziell wird der TV als reine Technologiedemonstration bezeichnet.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,00€
  2. GRATIS
  3. (u. a. Star Wars, Architecture und Minecraft)
  4. 114,99€

Achranon 04. Sep 2018

Diverse TVs in 55 Zoll und Größe strahlen auch enorm an Hitze ab, gibt sich eigentlich...

ChMu 02. Sep 2018

Nein. Ein guter 8k stream kommt mit unter 30Mbits aus. 4k ist ziemlich unsinnig, das stimmt.

most 31. Aug 2018

85"? Das sind 2,15m Diagonale. In mein eher übersichtliches 20qm Wohnzimmer könnte ich...

Hotohori 31. Aug 2018

Niemand hindert dich daran das alte Gerächt gebraucht weiter zu verkaufen. Man muss ja...

Hotohori 31. Aug 2018

Es hat sich noch nicht mal 4K richtig etabliert, dazu bräuchte es deutlich mehr 4K...


Folgen Sie uns
       


Sekiro - Test

Ein einsamer Kämpfer und sein Katana stehen im Mittelpunkt von Sekiro - Shadows Die Twice. Das Actionspiel von From Software schickt Spieler in ein spannendes Abenteuer voller Herausforderungen.

Sekiro - Test Video aufrufen
Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern
  2. Elektroautos e.GO Mobile liefert erste Fahrzeuge aus
  3. Volkswagen Über 10.000 Vorreservierungen für den ID.3 in 24 Stunden

    •  /