Abo
  • Services:

Ultra-HD-Blu-ray-Disc: Sonopress kann 100-GByte-Discs produzieren

Die Bertelsmann-Tochter Sonopress hat von der Blu-ray Disc Association (BDA) die Zertifizierung für das Pressen von dreilagigen Blu-ray-Discs erhalten, die als 4K-Ultra-HD-Blu-ray-Disc verkauft werden. Die ersten Filme befinden sich bereits in der Produktion.

Artikel veröffentlicht am ,
Sonopress fertigt bereits die ersten 100-GByte-UHDBDs.
Sonopress fertigt bereits die ersten 100-GByte-UHDBDs. (Bild: Arvato Entertainment/Sonopress)

Mit einer knappen Mitteilung hat Sonopress die Freigabe der Produktion von dreilagigen Blu-ray-Discs bekanntgegeben. Bisher sorgte unter anderem der Mangel dieser 100-GByte-Discs dafür, dass auf der Ultra-HD-Blu-ray-Disc viele Filme nicht mit der maximalen Auflösung produziert wurden, sondern stattdessen das Material herstellerseitig auf das 4K-Format Ultra-HD hochskaliert wurde.

Stellenmarkt
  1. sunhill technologies GmbH, Erlangen
  2. Clariant SE, Sulzbach (Taunus)

Mit den Sonopress-Kapazitäten dürfte sich die Situation bald bessern. Laut Sonopress brauchte die Verbesserung der Produktionsprozesse mehrere Monate, bevor die Blu-ray Disc Association den Prozess abnehmen konnte. Sonopress ist bereits seit Februar 2016 in der Lage, zweilagige Discs zu produzieren.

Die ersten 100-GByte-Discs werden laut Sonopress bereits für Kunden produziert. Details gab das Unternehmen jedoch nicht bekannt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release 14.11.)
  2. 12,99€
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  4. 14,99€

lemmer 29. Mai 2016

überall dort, wo internet kein #Neuland ist.

Neuro-Chef 28. Mai 2016

Die Asiaten bewegen sich ja angeblich auch schneller. Naja, sind durchschnittlich wohl...

most 27. Mai 2016

Auch 40¤ sind Geld, insbesondere dann, wenn man das Gerät dann nie braucht, wie Du auch...

ManMashine 27. Mai 2016

Wer gerne Serien "binge'd" ohne öfters die Disc wechseln zu wollen wäre mit solchen...


Folgen Sie uns
       


Toshiba Dynaedge ausprobiert

Das Dynaedge ist wie Google Glass eine Datenbrille. Allerdings soll sie sich an den industriellen Sektor richten. Die Brille paart Toshiba mit einem tragbaren PC - für Handwerker, die beide Hände und ein PDF-Dokument brauchen.

Toshiba Dynaedge ausprobiert Video aufrufen
Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Virtuelle Realität: Skin-Handel auf Basis von Blockchain
Virtuelle Realität
Skin-Handel auf Basis von Blockchain

Vlad Panchenko hat als Gaming-Unternehmer Millionen gemacht. Jetzt entwickelt er ein neues Blockchain-Protokoll. Heute kann man darüber In-Game Items sicher handeln, in der anrückenden VR-Zukunft aber alles, wie er glaubt.
Ein Interview von Sebastian Gluschak

  1. Digital Asset Google und Startup bieten Blockchain-Programmiersprache an
  2. Illegale Inhalte Die Blockchain enthält Missbrauchsdarstellungen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /