• IT-Karriere:
  • Services:

Ultra-Broadband Forum 2015: Huawei arbeitet an GBit für 90 Prozent aller Haushalte

Die Festnetze sollen in den nächsten Jahren fast alle auf eine Datenrate von 100 MBit/s bis 1.000 MBit/s ausgebaut werden, kündigte Huawei an. Der Netzwerkausrüster weiß, was die Betreiber derzeit machen, auch beim TV-Kabel.

Artikel veröffentlicht am ,
Ultra-Broadband Forum 2015
Ultra-Broadband Forum 2015 (Bild: Achim Sawall/Golem.de)

Der Netzwerkausrüster Huawei erwartet in den kommenden Jahren fast überall den Übergang in die GBit-Versorgung. "Im Bereich Bandbreite forscht und entwickelt Huawei an Zugangstechnologien, die Breitbandnetzwerke von 100 MBit/s auf 1.000 MBit/s upgraden" sagte Ding Yun, President für Products & Solutions bei Huawei, am 8. September 2015 in Madrid.

Inhalt:
  1. Ultra-Broadband Forum 2015: Huawei arbeitet an GBit für 90 Prozent aller Haushalte
  2. GBit kommt auf vielen Wegen

Huawei hat seine sogenannte Gigaband-Entwicklungsstrategie auf seiner Veranstaltung Ultra-Broadband Forum 2015 vorgestellt. Weltweit würde die Telekommunikationsbranche in den kommenden fünf Jahren in die GBit-Ära eintreten, meinte Ding.

Gigaband soll eine Datenrate von über 100 MBit bis 1 GBit bieten, damit die Netzbetreiber 4K-Videos für Endkunden, Smart Home, Home Security wie Smart Lock mit Gesichtserkennung, Industrie 4.0 und Cloud-Services bieten können. Universal vMOS soll die Endkundenzufriedenheit bei Videos erhöhen, die Probleme mit Netflix oder Youtube haben.

"Was das Netzwerk betrifft, erwarten wir, dass Gigaband-Netzwerke bis zum Jahr 2020 über 90 Prozent der Haushalte weltweit abdecken." Südkorea und Dänemark hätten sich bereits Ausbauziele im GBit-Bereich gesetzt, sagte Ding.

Bald kommt Docsis 3.1

Stellenmarkt
  1. Formel D GmbH, Köln
  2. Pluradent GmbH & Co KG, Offenbach

Eric Xu, Current Rotating Chairman bei Huawei, erklärte, TV-Kabelnetzbetreiber müssten viel investieren, wenn sie 4K bieten wollten. Nötig sei, eine niedrige Latenz, eine sehr hohe Datenrate und Cloud-Services zu bieten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
GBit kommt auf vielen Wegen 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)

Dominik_Fu 11. Sep 2015

ich weiß dass wir in unserem einfamilienhaus am rande wiens forever stuck on 30 mbits dsl...

Anonymer Nutzer 10. Sep 2015

Will ich was in HD kauf ich mir trotzdem die DVD allein schon damit das unproblematisch...

plutoniumsulfat 10. Sep 2015

Der Provider wälzt die Kosten ohnehin gem auf dem Kunden um. Damit sind wohl die...

Anonymer Nutzer 10. Sep 2015

Je nachdem wie mein Vertrag nun geändert wird (bekam widersprüchliche Angaben xD) bekomm...

plutoniumsulfat 09. Sep 2015

Na, die Anzahl spielt auch eine Rolle, wenn auch eine Schirmung besser wäre.


Folgen Sie uns
       


Linux unter Windows 10 installieren - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in wenigen Minuten Linux unter Windows 10 zum Laufen bringt.

Linux unter Windows 10 installieren - Tutorial Video aufrufen
Star Trek: Lower Decks: Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie
Star Trek: Lower Decks
Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie

Über Discovery und Picard haben viele Fans geschimpft - bei Star Trek: Lower Decks kommen Trekkies hingegen voll auf ihre Kosten. Die Macher sind Star-Trek-Nerds, wie uns Hauptdarsteller Jack Quaid verrät. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek: Discovery 3. Staffel Zwischendurch schwer zu ertragen
  2. Amazon Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland
  3. Star Trek Discovery Harte Landung im 32. Jahrhundert

Akkuforschung: Keine Superakkus, sondern einfach bessere Kathoden
Akkuforschung
Keine Superakkus, sondern einfach bessere Kathoden

Die großen Herausforderungen der Forschung an Akkus sind mehr Energiedichte und weniger Abhängigkeit von Rohstoffen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Akkuforschung Wie Lithium-Akkus noch mehr Energie speichern sollen
  2. Akkuforschung 2020 In Zukunft gibt es spottbillige Akkus in riesigen Mengen
  3. Akkus Quantumscape präsentiert eine halbe Mogelpackung

Cyberpunk 2077: So wunderbar kaputt!
Cyberpunk 2077
So wunderbar kaputt!

Auch nach einem Monat mit Cyberpunk 2077 sind uns schlechte Grafik auf der PS4 oder die zahlreichen Bugs egal. Die toll inszenierte Dystopie macht uns nachdenklich und wird über Jahre unerreicht bleiben. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

  1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
  2. USA Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
  3. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona

    •  /