Ukrainekrieg: USA stellen russische Miner unter Sanktionen

Zum neuen Sanktionspaket der USA gehören Maßnahmen, die explizit die Arbeit von Kryptomining-Farmen in Russland beeinträchtigen sollen.

Artikel veröffentlicht am ,
Die USA wollen Kryptomining in Russland erschweren.
Die USA wollen Kryptomining in Russland erschweren. (Bild: Dado Ruvic/Reuters)

Die US-Regierung hat in einem neuen Sanktionspaket gegen Russland Mining-Farmen für Kryptowährungen aufgenommen. Den Unternehmen soll der Zugang zu Equipment und zu Finanzmitteln erschwert werden, was sich negativ auf den Ertrag der Mining-Operation auswirken soll. Das berichtet CNBC.

Stellenmarkt
  1. SAP Basis Administrator (m/w/d)
    WEBER-HYDRAULIK GMBH, Güglingen
  2. IT Rolloutmitarbeiter BLIE-Services (w/m/d)
    Bechtle Onsite Services GmbH, Hannover
Detailsuche

"Russland hat einen komparativen Vorteil beim Krypto-Mining, da das Land viel Energieressourcen hat und über ein kühles Klima verfügt", sagt Brian Nelson, Staatssekretär für Terrorismus und finanzielle Geheimdienstinformationen. "Die Unternehmen betreiben riesige Serverfarmen und verkaufen virtuelles Geld, wodurch sie Russland helfen, seine natürlichen Ressourcen zu monetarisieren."

Der Universität Cambridge zufolge ist Russland hinter den USA und Kasachstan der drittwichtigste Standort für Kryptomining, gemessen am Marktanteil und der Hashrate. Die USA sehen die Einnahmen aus dem Schürfen von Kryptogeld als Bedrohung seiner restlichen Sanktionen: Mit den international handelbaren Kryptowährungen könnte Russland die bisherigen Sanktionen umgehen und sein Regime finanzieren.

Kryptomining kann natürliche Ressourcen monetarisieren

Russland könnte Öl und Gas, die das Land aktuell wegen der bereits bestehenden Sanktionen schwieriger auf dem Weltmarkt absetzen kann, verstärkt für das Schürfen von Kryptowährungen verwenden. Auch auf diese Weise würden internationale Maßnahmen verpuffen.

KRYPTOWÄHRUNGEN - Das 1x1 der Investments in Bitcoin & Altcoins: Wie Sie die Blockchain richtig verstehen lernen, in Kryptowährungen intelligent investieren und maximale Gewinne erzielen
Golem Karrierewelt
  1. CEH Certified Ethical Hacker v11: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    05.-09.09.2022, Virtuell
  2. Informationssicherheit in der Automobilindustrie nach VDA-ISA und TISAX® mit Zertifikat: Zwei-Tage-Workshop
    22./23.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Der Internationale Währungsfonds warnt, dass eine derartige Monetarisierung natürlicher Ressourcen außerhalb des üblichen Finanzsystems ablaufen würde. Aktuell stellt Kryptomining für sanktionierte Staaten wie Russland oder Iran allerdings noch eine verhältnismäßig kleine Einnahmequelle dar: Von den durchschnittlichen monatlichen Erträgen aus Kryptomining im Jahr 2021 (1,4 Milliarden US-Dollar) entfielen elf Prozent auf russische Miner und drei Prozent auf iranische.

Über weitere Entwicklungen infolge des Ukrainekriegs hält Golem.de in einem Liveticker auf dem Laufenden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


chefin 22. Apr 2022

Von was reden wir den? Von Chips, den die Platinen dazu kann jeder selbst bauen...

sigb0y 21. Apr 2022

Die hacken da am meisten herum und klauen Coins ohne Ende.

MakiMotora 21. Apr 2022

Demnach würde ja niemand Cryptowährungen oder diverse Aktien handeln, die mitunter...

jojo40 21. Apr 2022

Finde nur ich das interessant? ;) Aber zur Zeit eines AGP Mainboards gab es noch kein BTC



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Dopamine für Windows 10
Ein Musikplayer, wie er sein sollte

Helferlein Dopamine ist ein minimalistischer MP3-Player unter Windows, vertrieben als Open Source, der auch vor großen Sammlungen nicht zurückschreckt.
Von Kristof Zerbe

Dopamine für Windows 10: Ein Musikplayer, wie er sein sollte
Artikel
  1. Manipulierte Ausweise: CCC hackt Videoident
    Manipulierte Ausweise  
    CCC hackt Videoident

    Hinter dem Stopp von Videoident-Verfahren bei den Krankenkassen steckt ein Hack des Chaos Computer Clubs. Der Verein fordert weitere Konsequenzen.

  2. Maps: Google bringt kraftstoffsparende Routen nach Deutschland
    Maps
    Google bringt kraftstoffsparende Routen nach Deutschland

    In Nordamerika verwendetet Google bereits kraftstoffsparende Routen - die Funktion wurde für den deutschen Markt angepasst.

  3. Nürburgring: Porsche Taycan erzielt Rekord auf Nordschleife
    Nürburgring
    Porsche Taycan erzielt Rekord auf Nordschleife

    Ein serienmäßiger Porsche Taycan Turbo S hat einen Rekord für die schnellste Durchfahrt der Nordschleife des Nürburgrings erzielt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Neuer MM-Flyer • MindStar (Gigabyte RTX 3070 Ti 699€, XFX RX 6950 XT 999€) • ebay Re-Store -50% • AVM Fritz-Box günstig wie nie • Hisense TVs günstiger • Top-SSDs 1TB/2TB (PS5) zu Hammerpreisen • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs bis -30% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /