Ukraine: Playstation-4-Farm soll Fifa Ultimate "geschürft" haben

Statt mit Grafikkarten die Ethereum-Währung zu ergaunern, lieber Tausende von PS4 mit Fifa 2021 beschäftigen? Offenbar lohnt sich das.

Artikel veröffentlicht am ,
Tausende von Playstation 4 sollen zum Fifa-Bot-Farming eingesetzt worden sein.
Tausende von Playstation 4 sollen zum Fifa-Bot-Farming eingesetzt worden sein. (Bild: Security Service of Ukraine)

Das Geschäftsmodell der in der Ukraine ausgehobenen Mining-Farm war wohl trickreicher als zunächst gedacht: Die Betreiber sollen die 3.800 beschlagnahmten Playstation 4 nicht primär zum Schürfen der Ethereum-Währung eingesetzt, sondern zum Spielen von Fifa 2021 Ultimate Team verwendet haben.

Stellenmarkt
  1. Leitung Sachgebiet Campusnetz (w/m/d)
    Universität Konstanz, Konstanz
  2. Projektleiter Digitale Transformation (m/w/d)
    Melitta Gruppe, Minden
Detailsuche

Wie Delo.ua mit Verweis auf den ukrainischen Inlandsgeheimdienst Sluschba bespeky Ukrajiny (SBU) berichtet, soll die Mining-Farm ein ungewöhnliches Geschäftsmodell verfolgt haben. Die vor Ort gefundenen 50 Prozessoren und über 500 Grafikkarten wurden statt zum Ethereum-Schürfen offenbar eingesetzt, um die Tausenden von Playstation-4-Konsolen zu steuern.

Mithilfe von Bots sollen im Fifa 2021 Ultimate Team (FUT) genannten Modus immer und immer wieder Partien gespielt worden sein, um damit Coins, also Einheiten der Ingame-Währung zu generieren. Die so ausgestatteten Accounts lassen sich gegen Echtgeld verkaufen oder aber die Coins werden in Lootboxen investiert, um seltene Spielerkarten zu gewinnen, die sich ebenfalls in Bares umwandeln lassen.

Coins oder FUT-Spieler als Geschäftsmodell

Sich genügend Fifa Coins selbst zu erspielen, um damit ein Traum-Team aufzubauen, dauert viele Monate bis mehrere Jahre. Aus diesem Grund gibt es die Fifa Points, die für Echtgeld erworben und gegen FUT-Packs eingetauscht werden können. Weil solche Lootboxen aber ein Glücksspiel sind, hat in Belgien der Staat regulierend eingegriffen, dort können keine Fifa Points mehr gekauft werden.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Ursprünglich war angenommen worden, die Betreiber der Mining-Farm hätten einen Weg gefunden, die Playstation-4-Konsolen zum Schürfen von Ethereum einzusetzen. Die theoretische Rechenleistung eines solchen Sony-Systems fällt mit 1,84 Teraflops nicht sonderlich hoch aus. Wichtiger ist der Videospeicher, der im Falle der PS4 ausreichende 8 GByte fasst und mit 176 GByte/s eine ziemlich hohe Transferrate erzielt.

FIFA 22: Standard | PC Code - Origin

Der SBU war nach eigenen Angaben zusammen mit der örtlichen Polizei auf die Farm aufmerksam geworden, weil diese illegalerweise enorm viel Strom nutzte - was die Versorgungssicherheit in der Region gefährdete. Außerdem seien die Stromzähler manipuliert worden, so dass sie falsche Angaben gemeldet hätten, berichtet der Inlandsgeheimdienst. Es werde untersucht, ob auch Beschäftigte des örtlichen Stromversorgers beteiligt gewesen seien.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
DSGVO
Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe

Die Strafe gegen Amazon ist die wohl größte jemals von einer europäischen Datenschutzbehörde verhängte Summe. Die Kläger freuen sich.

DSGVO: Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe
Artikel
  1. Blue Origin: Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt
    Blue Origin
    Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt

    Damit Blue Origin doch noch den Auftrag für eine Mondlandefähre bekommt, hat Jeff Bezos Geld geboten und sich offiziell beschwert. Es half nichts.

  2. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  3. Luftsicherheit: Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint
    Luftsicherheit
    Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint

    Ein Jugendlicher hat ein Foto einer Waffe per Apples Airdrop an mehrere Flugpassagiere gesendet. Das Flugzeug wurde daraufhin evakuiert.

EGMU 19. Jul 2021 / Themenstart

Sagt er / sie doch: In Deutschland ist das Unbekannt :-D

Akaruso 18. Jul 2021 / Themenstart

Nun die Staatsschulden sind trotzdem die Schulden aller Bürger. Und, die armen und die...

derdiedas 17. Jul 2021 / Themenstart

bei eBay werden tonnenweise Accounts verkauft die sich schon bis zu einen bestimmten Grad...

drdoolittle 17. Jul 2021 / Themenstart

Könnte man bitte aufhören das Wort "tatsächlich" inflationär und völlig wahllos...

Gamma Ray Burst 17. Jul 2021 / Themenstart

Stimmt, ich vergaß man bekommt auch Punkte wenn man verliert. Ich glaube da reicht es den...

Kommentieren



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Viewsonic XG270QG (WQHD, 165 Hz) 549,99€ • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Razer) • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Gigabyte X570 AORUS Master 278,98€ + 30€ Cashback • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • MMOGA (u. a. Fallout 4 GOTY 9,99€) [Werbung]
    •  /