Abo
  • Services:
Anzeige
Qt 5.3 ist erschienen.
Qt 5.3 ist erschienen. (Bild: Digia)

UI-Framework: Qt 5.3 unterstützt Windows Runtime

Qt 5.3 ist erschienen.
Qt 5.3 ist erschienen. (Bild: Digia)

Zwar hat das Team mit Qt 5.3 sehr viele Fehler behoben, das Framework erhält aber auch neue Funktionen. Dazu zählen die Unterstützung für Windows Runtime und weitere Neuentwicklungen für Mobil-Apps.

Wie geplant ist Qt 5.3 etwa ein halbes Jahr nach dem Vorgänger erschienen. Das Entwicklerteam hat viele Fehler aus den vorangegangenen Versionen behoben und auch die Benutzung verbessert. So gibt es nun etwa Binärpakete für Visual Studio 2013 und einen Install-Wizard für Android.

Anzeige

Windows RT und mobile Plattformen

Mit Qt 5.3 unterstützt das Projekt auch Windows Runtime, dazu zählen das vormals Metro genannte Modern-UI von Windows 8, Windows RT auf ARM-Tablets wie Microsofts Surface sowie Windows Phone 8. Dafür mit Qt geschriebene Anwendungen können direkt in den Windows Store überführt werden. Noch wird die Unterstützung für die Plattformen allerdings offiziell als Beta bezeichnet, ähnlich wie bei der Integration von Android und iOS.

Mit der neuen QQuickWidget-Klasse lassen sich mit Qt Quick in QML geschriebenen Inhalte auch in Qt-Widget-Anwendungen einbetten. Über ein spezielles API ist es nun auch möglich, In-App-Einkäufe in den Anwendungen umzusetzen. Dieses API ist als Addon der Enterprise-Version verfügbar und lässt sich in Android und iOS-Apps verwenden. Weitere Stores sollen demnächst folgen.

Ebenfalls Enterprise-Kunden vorbehalten ist der Qt Quick Compiler. Dieser übersetzt QML-Code direkt in nativen Code und beschleunigt dadurch Anwendungen auf Plattformen ohne JIT wie iOS und WindowsRT. Darüber hinaus ist das Positioning API nun für Android und iOS verfügbar.

Weitere Neuerungen finden sich in der Ankündigung. Der Quellcode steht zum Download bereit. Enterprise-Kunden können nun Abos auf Monatsbasis abschließen. Mit Qt 5.3 erscheint auch ein Bugfix-Release des Qt Creators 3.1.


eye home zur Startseite
Auf 'ne Cola 20. Mai 2014

kt.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch Packaging Technology GmbH, Crailsheim
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Robert Bosch GmbH, Renningen
  4. Hannover Rück SE, Hannover


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  2. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit

  3. Blizzard

    Update und Turnier für Warcraft 3 angekündigt

  4. EU-Urheberrechtsreform

    Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest

  5. Desktop-Modi im Vergleich

    Fast ein PC für die Hosentasche

  6. Android 8.0

    Samsung verteilt Oreo-Upgrade wieder für Galaxy S8

  7. Bilanzpressekonferenz

    Telekom bestätigt Super-Vectoring für dieses Jahr

  8. Honorbuddy

    Bossland muss keine Millionen an Blizzard zahlen

  9. Soziale Netzwerke

    Twitter sperrt Tausende verdächtige Accounts

  10. Qualcomm

    802.11ax-WLAN kann bald in Smartphones kommen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Finde ich falsch!

    p4m | 15:58

  2. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    Tuxgamer12 | 15:57

  3. Re: Warcraft...

    hackCrack | 15:56

  4. Re: Und alle am weinen x'D

    p4m | 15:56

  5. Re: Schuster, bleib bei deinem Leisten.

    bewildered_ | 15:55


  1. 15:21

  2. 15:03

  3. 13:12

  4. 12:40

  5. 12:07

  6. 12:05

  7. 12:01

  8. 11:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel