Abo
  • IT-Karriere:

UHD-Blu-ray: PowerDVD spielt 4K-Discs

4K-Filme auf dem Computer: Die neue Version der Software PowerDVD wird Ultra-HD-Blu-ray-Discs abspielen. Sie soll Anfang 2017 erhältlich sein.

Artikel veröffentlicht am ,
BDA-Stand auf der Ceatec: erste Software mit UHDBD-Lizenz
BDA-Stand auf der Ceatec: erste Software mit UHDBD-Lizenz (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Die Software PowerDVD spielt künftig Ultra-HD-(UHD)-Blu-ray-Discs ab. Die nötige Lizenz hat das taiwanische Unternehmen Cyberlink von der Blu-ray Disc Association (BDA) erhalten. Die BDA ist ein Konsortium aus mehreren Unternehmen, das den UHD-Blu-ray-Standard entwickelt hat und lizenziert.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Meckenheim
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Köln

Eine UHD-Blu-ray-Disc hat eine Speicherkapazität von 66 GByte oder 100 GByte und ist für 4K-Filme gedacht. Die Auflösung beträgt 3.840 x 2.160 Pixel. Die Filme werden mit dem Standard High Efficiency Video Coding (HEVC), auch H.265 genannt, kodiert und sind mit dem Kopierschutz HDCP 2.2 versehen. Zudem unterstützt die UHD-Blu-ray High Dynamic Range (HDR).

PowerDVD ist die erste Software, die die Lizenz für UHD-Blu-rays bekommt. Die neue Version der Windows-Software soll Anfang 2017 auf den Markt kommen. Allerdings muss die Hardware dafür geeignet sein: Unter anderem muss das Laufwerk BDX-Discs abspielen und mit dem Kopierschutz kompatibel sein. Rechner und Monitor benötigen eine HDMI-2.0-Schnittstelle.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Asus PG279Q ROG Monitor 689€, Corsair Glaive RGB Maus 34,99€)
  2. 14,97€
  3. 107,00€ (Bestpreis!)
  4. 419,00€

TeRRoa 11. Jan 2017

Moin, also HDCP ist kein Problem. DisplayPort Verbindungsleitungen sind je nach...

Hotohori 05. Dez 2016

Man kann sich auch wirklich über jeden Blödsinn aufregen. Ich hab wirklich noch nie in...

My1 05. Dez 2016

gut, die frage ist wie illegal der decoder ist, aber anders als bei AACS ist CSS total...

Stahlreck 05. Dez 2016

4k Video Support =/= UHD Blu-Ray Support. PowerDvD kann seit Version 14 (glaub ich) 4K...

My1 05. Dez 2016

wobei aktuell der Aiseesoft den man hier https://www.aiseesoft.de/tutorial/m4v-player...


Folgen Sie uns
       


Red Magic 3 - Test

Das Red Magic 3 richtet sich an Gamer - dank der Topausstattung und eines Preises von nur 480 Euro ist das Smartphone aber generell lohnenswert.

Red Magic 3 - Test Video aufrufen
Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  2. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich
  3. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps

    •  /