Abo
  • Services:
Anzeige
BDA-Stand auf der Ceatec: erste Software mit UHDBD-Lizenz
BDA-Stand auf der Ceatec: erste Software mit UHDBD-Lizenz (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

UHD-Blu-ray: PowerDVD spielt 4K-Discs

BDA-Stand auf der Ceatec: erste Software mit UHDBD-Lizenz
BDA-Stand auf der Ceatec: erste Software mit UHDBD-Lizenz (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

4K-Filme auf dem Computer: Die neue Version der Software PowerDVD wird Ultra-HD-Blu-ray-Discs abspielen. Sie soll Anfang 2017 erhältlich sein.

Die Software PowerDVD spielt künftig Ultra-HD-(UHD)-Blu-ray-Discs ab. Die nötige Lizenz hat das taiwanische Unternehmen Cyberlink von der Blu-ray Disc Association (BDA) erhalten. Die BDA ist ein Konsortium aus mehreren Unternehmen, das den UHD-Blu-ray-Standard entwickelt hat und lizenziert.

Anzeige

Eine UHD-Blu-ray-Disc hat eine Speicherkapazität von 66 GByte oder 100 GByte und ist für 4K-Filme gedacht. Die Auflösung beträgt 3.840 x 2.160 Pixel. Die Filme werden mit dem Standard High Efficiency Video Coding (HEVC), auch H.265 genannt, kodiert und sind mit dem Kopierschutz HDCP 2.2 versehen. Zudem unterstützt die UHD-Blu-ray High Dynamic Range (HDR).

PowerDVD ist die erste Software, die die Lizenz für UHD-Blu-rays bekommt. Die neue Version der Windows-Software soll Anfang 2017 auf den Markt kommen. Allerdings muss die Hardware dafür geeignet sein: Unter anderem muss das Laufwerk BDX-Discs abspielen und mit dem Kopierschutz kompatibel sein. Rechner und Monitor benötigen eine HDMI-2.0-Schnittstelle.


eye home zur Startseite
TeRRoa 11. Jan 2017

Moin, also HDCP ist kein Problem. DisplayPort Verbindungsleitungen sind je nach...

Hotohori 05. Dez 2016

Man kann sich auch wirklich über jeden Blödsinn aufregen. Ich hab wirklich noch nie in...

My1 05. Dez 2016

gut, die frage ist wie illegal der decoder ist, aber anders als bei AACS ist CSS total...

Stahlreck 05. Dez 2016

4k Video Support =/= UHD Blu-Ray Support. PowerDvD kann seit Version 14 (glaub ich) 4K...

My1 05. Dez 2016

wobei aktuell der Aiseesoft den man hier https://www.aiseesoft.de/tutorial/m4v-player...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. equensWorldline GmbH, Aachen
  2. Winkelmann Group GmbH + Co. KG, Ahlen
  3. Warner Music Group Germany Holding GmbH, Hamburg
  4. Sagemcom Fröschl GmbH, Walderbach (zwischen Cham und Regensburg)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 5,00€ Versand (USK 18)
  2. 18,99€
  3. 389,99€

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    Gokux | 23:52

  2. Re: Nur Windows-VLC betroffen?

    Wahrheitssager | 23:51

  3. Re: Ich benutze nur SubRip-Untertitel (.srt) ...

    Wahrheitssager | 23:50

  4. Re: Wie soll das bei der Einreise funktionieren?

    Ofenrohr! | 23:47

  5. Re: Passwort-Manager als Abo!?

    picaschaf | 23:37


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel