Abo
  • IT-Karriere:

UHD-Blu-Ray: "Alien" wird 40 und kommt als 4K-HDR-Remaster

Ridley Scotts "Alien" ist bereits seit 40 Jahren ein Klassiker. Deshalb bringt 20th Century Fox den Film als UHD-Blu-ray in 4K-Auflösung und HDR heraus. Die Scheibe enthält sowohl die Originalfassung als auch den Directors Cut.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Xenomorph jagt Angst ein.
Der Xenomorph jagt Angst ein. (Bild: Deviantart.com/ekud)

Im Jahr 1979 lief der Sci-Fi-Horrorfilm Alien in den Kinos: Zum 40. Geburtstag wird Ridley Scotts Klassiker in 4K-Auflösung und HDR als UHD-Blu-ray verkauft. Der Datenträger enthält die Originalversion von 1979 und den Directors Cut aus dem Jahr 2003, der im Prinzip eine anders geschnittene Version mit etwa fünf Minuten verschiedener Szenen ist. Bereits im vorigen Jahr wurde das Filmmaterial in 4K unter Aufsicht von Ridley Scott erneut gescannt, schreibt das Videotechnikmagazin Flatpanelshd. Das ursprüngliche Material wurde auf 35-mm-Filmrolle gedreht.

Stellenmarkt
  1. Medienwerft GmbH, Hamburg
  2. Kardex Deutschland GmbH, deutschlandweit

Neben 4K-Auflösung und HDR wird der Originalton in DTS-HD MA 5.1 vorliegen. Es ist bisher nicht bekannt, ob das auch für die deutschsprachige Fassung umgesetzt wird. Wahrscheinlich ist es aber, da der deutsche Filmmarkt recht lukrativ ist. Zudem werden Kommentare des Regisseurs, der Filmcrew und der Schauspieler beigelegt.

Ein Klassiker, der viele Nachfolger generiert hat

Es wird sich zeigen, ob die 4K-Fassung gut umgesetzt ist. Gerade bei älteren Filmen gelingt das nicht immer perfekt. Allerdings schneiden gerade alte Scans, bis auf Staubpartikel, im Golem.de-Test gut ab.

Die neue Version von Alien wird ab dem 23. April 2019 vorerst in den USA verkauft. Andere Märkte werden sicher kurz darauf folgen.

Für viele Filmliebhaber ist Alien ein Klassiker, der den Schweizer Künstler Hans Rudolf (HR) Giger für seinen ikonischen Xenomorph und Sigourney Weaver als starke Protagonistin berühmt gemacht hat. Der Film hat fünf weitere Teile, unter anderem James Camerons Aliens und Ridley Scotts Prometheus und Alien: Covenant hervorgerufen. Dazu kommen diverse Spiele und zwei Alien-vs.-Predator-Spin-off-Filme, bei denen die Xenomorphs gegen den außerirdischen Predator antreten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 2,99€
  3. 19,95€
  4. 2,99€

derKlaus 03. Mär 2019

Eher 30 bis 35 Jahre. Wobei man auf Alien durchaus den Begriff Instant classic...

derKlaus 03. Mär 2019

Ich denke, dass 4K Blu-Rays im Nischensegment für High-End Liebhaber einen Platz finden...

derKlaus 03. Mär 2019

Sieht meiner Meinung nach schrecklich aus: Wirkt wie Wachsfiguren un einem auf VHS...

Oh je 01. Mär 2019

https://de.wikipedia.org/wiki/Korn_(Foto)

MickeyKay 01. Mär 2019

Ich habe seinerzeit (Anfang der 90er) sehr lange die Lethal-Weapon-Filme nicht gesehen...


Folgen Sie uns
       


Pixel 3a und 3a XL - Test

Das Pixel 3a und das PIxel 3a XL sind Googles neue Mittelklasse-Smartphones. Beide haben die gleiche Kamera wie das Pixel 3.

Pixel 3a und 3a XL - Test Video aufrufen
Bug Bounty Hunter: Mit Hacker 101-Tutorials zum Millionär
Bug Bounty Hunter
Mit "Hacker 101"-Tutorials zum Millionär

Santiago Lopez hat sich als Junge selbst das Hacken beigebracht und spürt Sicherheitslücken in der Software von Unternehmen auf. Gerade hat er damit seine erste Million verdient. Im Interview mit Golem.de erzählt er von seinem Alltag.
Ein Interview von Maja Hoock

  1. White Hat Hacking In unter zwei Stunden in Universitätsnetzwerke gelangen

Homeoffice: Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
Homeoffice
Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst

Homeoffice verspricht Freiheit und Flexibilität für die Mitarbeiter und Effizienzsteigerung fürs Unternehmen - und die IT-Branche ist dafür bestens geeignet. Doch der reine Online-Kontakt bringt auch Probleme mit sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
  3. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern
  2. Elektroautos e.GO Mobile liefert erste Fahrzeuge aus
  3. Volkswagen Über 10.000 Vorreservierungen für den ID.3 in 24 Stunden

    •  /