UFS 4.0: Smartphone-Speicher erreicht 6 GByte/s

Mit Universal Flash Storage 4.0 verdoppelt sich die Geschwindigkeit für Smartphones theoretisch. Erste Lösungen kommen von Samsung.

Artikel veröffentlicht am ,
UFS 4.0 von Samsung
UFS 4.0 von Samsung (Bild: Samsung)

Samsung hat dem Speichergremium Jedec vorgegriffen und UFS 4.0 samt passenden Produkten angekündigt: Mit dem Universal Flash Storage der vierten Generation wird die maximale theoretische Geschwindigkeit des Standards für Smartphone-Speicher verdoppelt. Die Umsetzung von Samsung erreicht dieses Niveau allerdings nicht.

Stellenmarkt
  1. Doktorand*in (d/m/w) Process Mining
    OSRAM GmbH, Regensburg
  2. Projektmanager (m/w/d) - Innovationen und Digitalisierung
    ABG FRANKFURT HOLDING GmbH Wohnungsbau- und Beteiligungsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main
Detailsuche

Der bisherige UFS 3.0 nutzt zwei Lanes im Gear4-Modus für jeweils 11,6 GBit/s und somit 23,2 GBit/s (2,9 GByte/s) insgesamt. Bei UFS 4.0 sind die Bahnen doppelt so schnell, ergo steigt die Datenrate auf 23,2 GBit/s pro Lane und 46,4 GBit/s (5,8 GByte/s).

Ab dem dritten Quartal 2022 will Samsung erste Packages mit UFS 4.0 und 1 TByte Kapazität produzieren. Diese integrieren wie üblich mehrere NAND-Flash-Dies und einen passenden Controller, wobei die praktisch erreichbare Geschwindigkeit bei lesend 4,2 GByte/s und bei schreibend 2,8 GByte/s liegt.

Längere Akkulaufzeit durch sparsamere Schreibvorgänge

Die Energie-Effizienz soll verglichen zu den eigenen UFS-3.0-Lösungen um 46 Prozent ansteigen, Samsung nennt 6 MByte/s pro Milliampere bei sequenziellen Schreibvorgängen. Inwieweit dadurch die Akkulaufzeit des Smartphones mit dem neuen UFS-4.0-Speicher verbessert wird, lässt sich anhand dieser Zahlen allerdings kaum schlussfolgern, da zu viele Faktoren in die Rechnung einfließen.

Golem Karrierewelt
  1. Cinema 4D Grundlagen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    04.-06.07.2022, Virtuell
  2. Microsoft 365 Security: virtueller Drei-Tage-Workshop
    29.06.-01.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Es kommt immer wieder vor, dass Flash-Hersteller wie Samsung bereits Produkte entwickeln, obwohl die Spezifikationen eines Standards vom Speichergremium Jedec noch nicht finalisiert wurden. Den Südkoreanern zufolge hat das Board of Directors die UFS-4.0-Designs ungeachtet dessen vorab abgesegnet, die offizielle Vorstellung durch die Jedec dürfte in den nächsten Wochen oder Monaten erfolgen.

Neben Samsung fertigen auch Kioxia (einst Toshiba Memory) sowie Micron und SK Hynix diverse Varianten von Universal Flash Storage. Üblich sind dabei sogenannte uMCPs, also Universal Flash Storage Multichip Packages, die neben Controller und Flash- auch noch LPDDR5-Speicher in einem gemeinsamen Chipgehäuse kombinieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ukrainekrieg
Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert

Eine Switchblade-Drohne hat offenbar einen russischen Panzer getroffen. Dessen Besatzung soll sich auf dem Turm mit Alkohol vergnügt haben.

Ukrainekrieg: Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert
Artikel
  1. Deutsche Bahn: 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen
    Deutsche Bahn
    9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen

    So einfach ist es dann noch nicht: Das 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Zügen, die mit einem Nahverkehrsticket genutzt werden können.

  2. Verifone: Bundesweite Störung von Girokarten-Terminals
    Verifone
    Bundesweite Störung von Girokarten-Terminals

    In vielen Geschäften lässt sich derzeit nur bar bezahlen. Ursache ist wohl ein Softwarefehler in Kartenzahlungsterminals für Giro- und Kreditkarten.

  3. Cerebras WSE-2: München verbaut riesigen KI-Chip
    Cerebras WSE-2
    München verbaut riesigen KI-Chip

    Als erster Standort in Europa hat das Leibniz-Rechenzentrum (LRZ) ein CS-2-System mit Cerebras' WSE-2 gekauft, welches effizient und schnell ist.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Days of Play: (u. a. PS5-Controller (alle Farben) günstig wie nie: 49,99€, PS5-Headset Sony Pulse 3D günstig wie nie: 79,99€) • Viewsonic Gaming-Monitore günstiger • Mindstar (u. a. MSI RTX 3090 24GB 1.599€) • Xbox Series X bestellbar • Samsung SSD 1TB 79€ [Werbung]
    •  /