Abo
  • IT-Karriere:

Uefa: PES kickt künftig ohne Champions League

Nach zehn Jahren läuft der Vertrag zwischen Konami und der Uefa aus. Statt bei Pro Evolution Soccer könnten die Rechte an der Champions League rasch bei Fifa landen.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von PES 2018
Artwork von PES 2018 (Bild: Konami)

Der Lizenzvertrag zwischen der Uefa und Konami über die Verwendung der Champions League in Pro Evolution Soccer (PES) läuft nach zehnjähriger Laufzeit aus. Konkret: Nach dem Endspiel in Kiew, das am 26. Mai 2018 stattfindet, verliert Konami die Rechte an der europäischen Liga, so die beiden bisherigen Partner in einer gemeinsamen Pressemitteilung. "Wir werden andere Wege für eine weitere Zusammenarbeit zwischen der Uefa und Konami suchen, um unsere starke Beziehung aufrechtzuerhalten", kommentiert Jonas Lygaard von Konami das Vertragsende.

Stellenmarkt
  1. Stadt Soltau, Soltau
  2. Rodenstock GmbH, Regen

Für Pro Evolution Soccer dürfte der Verlust der Liga ein herber Verlust darstellen, der sich spürbar auf die Verkaufszahlen auswirken dürfte. Neben dem etwas anderen Spielprinzip gegenüber dem Dauerkonkurrenten Fifa war gerade die Champions League ein großes Plus von PES. Bislang sind weder von PES noch von Fifa die nächsten Serienteile angekündigt.

Natürlich liegt jetzt die Vermutung nahe, dass sich EA Sports die Rechte an der Champions League für Fifa sichert. Dann würde die Reihe wirklich so etwas wie ein Komplettpaket zumindest europäischen und insbesondere des deutschen Fußballs bieten, indem eben von der Champions League bis in die 3. Liga alles drin ist, was überregionale Bedeutung hat.

Wie es mit PES weitergeht - unklar. Publisher Konami hat in den vergangenen Jahren durchaus in die Reihe investiert, der aktuelle Ableger hat nach Auffassung von vielen Fans spielerisch gegenüber Fifa durchaus Boden gutgemacht.

In den vergangenen Monaten hatte der Hersteller unter anderem Marketingverträge mit David Beckham und Usain Bolt vereinbart; der Sprintstar interessiert sich für Fußball, er hat auch mal an einem Probetraining von Borussia Dortmund teilgenommen. Dass aber ausgerechnet Beckham und Bolt bei Fans langfristig die Verkäufe ankurbeln, kann man durchaus bezweifeln.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Seasonic Focus Gold 450 W für 46,99€ statt über 60€ im Vergleich)
  2. 92,60€
  3. 999€ (Vergleichspreis 1.111€)

Lord Gamma 19. Apr 2018

Ältere PES-Teile werden sowieso schon regelmäßig komplett vom Steam-Shop entfernt.

thoros 19. Apr 2018

Bei FIFA heisst es "Champions Cup". Dort steht nirgendwo Champions League und man sieht...

III 19. Apr 2018

In der Kreisliga sind bestimmt noch ein paar Lizenzen frei. Das wäre doch mal ein...

Gunah 19. Apr 2018

wie: Europapokal der Landesmeister

Jolla 19. Apr 2018

Ein Kaufhindernis war für mich immer, dass keiner der beiden Publisher ein Gesamtpaket...


Folgen Sie uns
       


Phase One IQ4 ausprobiert

Die Phase One IQ4 ist das Mittelformatsystem mit der höchsten Auflösung, das zur Zeit erhältlich ist. Wir haben die Profikamera getestet.

Phase One IQ4 ausprobiert Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

IT-Forensikerin: Beweise sichern im Faradayschen Käfig
IT-Forensikerin
Beweise sichern im Faradayschen Käfig

IT-Forensiker bei der Bundeswehr sichern Beweise, wenn Soldaten Dienstvergehen oder gar Straftaten begehen, und sie jagen Viren auf Militärcomputern. Golem.de war zu Gast im Zentrum für Cybersicherheit, das ebenso wie die IT-Wirtschaft um guten Nachwuchs buhlt.
Eine Reportage von Maja Hoock

  1. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
  2. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  3. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

    •  /