Abo
  • IT-Karriere:

Überwachung: Volvo will Fahrer auf Drogen und Alkohol untersuchen

Volvo will Kameras und andere Sensoren einsetzen, um betrunkene Fahrer und solche, die abgelenkt oder gar unter Drogen stehen, zu erkennen. Das System kann das Fahrzeug automatisch verlangsamen und parken.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
Volvo will nur noch nüchterne Fahrer ans Steuer lassen.
Volvo will nur noch nüchterne Fahrer ans Steuer lassen. (Bild: Volvo)

Volvo plant, Kameras und Sensoren im Auto einzusetzen, um betrunkene Fahrer oder solche zu erkennen, die Drogen genommen haben oder abgelenkt sind. Die Fahrzeugelektronik kann eingreifen, wenn ein Fahrer nicht auf Warnsignale reagiert - neue Volvos sollen ihre Geschwindigkeit reduzieren, den Volvo On Call Service alarmieren oder das Auto sogar verlangsamen und parken. Volvo on Call kann bei Bedarf zusätzliche Hilfe schicken. Ob dann auch die Polizei informiert wird, teilte Volvo nicht mit.

Stellenmarkt
  1. BruderhausDiakonie - Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg, Reutlingen
  2. ViGEM GmbH, Karlsruhe

Die Kameras und Sensoren achten auf Faktoren wie lange geschlossene Augen der Fahrer, lange Blickabwendung von der Straße, sehr langsame Reaktionszeiten, zu unpräzise Wahl der Fahrspuren und fehlende Lenkbewegungen über längere Zeiträume. Volvo plant, ab Anfang der 2020er Jahre mit dem Einbau von Sensoren und Kameras in alle seine Fahrzeuge zu beginnen. Ab dem Modelljahr 2021 werden alle Volvo-Fahrzeuge auch eine Höchstgeschwindigkeit von 180 km/h erreichen, um eine übermäßige Geschwindigkeit zu vermeiden.

Mit diesen Kameras und Sensoren kommen jedoch unvermeidliche Bedenken hinsichtlich der Überwachung und der Frage auf, ob es den Fahrern angenehm sein wird, überwacht zu werden, während sie hinter dem Lenkrad sitzen.

"Wenn es um Sicherheit geht, wollen wir lieber Unfälle vermeiden, statt ihre Folgen zu reduzieren", erklärt Henrik Green, Senior Vice President für Forschung und Entwicklung bei der Volvo Car Group. "In diesem Fall überwachen Kameras das Verhalten, das zu schweren Verletzungen oder zum Tod führen kann."



Anzeige
Top-Angebote
  1. 139,00€ (Bestpreis!)
  2. (aktuell u. a. Speedlink Velator Gaming-Tastatur für 9,99€, Deepcool New Ark Gehäuse für 249...
  3. 104,90€

roli8200 27. Mär 2019

Kauf Dir einen alten. Baujahr vor 2010, besser vor 2004. Damals war es noch Volvo, nicht...

roli8200 27. Mär 2019

Und wir werden uns an die DDR als ein Hort der Freiheit und Selbstbestimmung erinnern.

plutoniumsulfat 24. Mär 2019

Verantwortungsvolles Handeln ist nicht dasselbe wie kein unverantwortliches Handeln. Ein...

JackIsBlack 22. Mär 2019

Ok. Übernimmst du die erste Testfahrt mit dem System?

JackIsBlack 22. Mär 2019

Anhand dessen, was heute so auf den Straßen fährt, schafft ein deultich größerer Anteil...


Folgen Sie uns
       


Ghost Recon Breakpoint Gameplay

Elitesoldaten auf einer Insel? Dabei kommt zumindest in Ghost Recon Breakpoint kein Urlaub heraus, sondern ein Kampf zwischen zwei letztlich gleich starken Fraktionen - unser Können entscheidet!

Ghost Recon Breakpoint Gameplay Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

    •  /