Abo
  • Services:
Anzeige
Symantec will im Bereich Cloudsicherheit wachsen.
Symantec will im Bereich Cloudsicherheit wachsen. (Bild: Paul J. Richards/Getty Images)

Übernahme: Symantec kauft Sicherheitsfirma Bluecoat

Symantec will im Bereich Cloudsicherheit wachsen.
Symantec will im Bereich Cloudsicherheit wachsen. (Bild: Paul J. Richards/Getty Images)

Zwei umstrittene Unternehmen tun sich zusammen: Der Sicherheitsanbieter Symantec kauft Bluecoat. Zusammen will man Sicherheitslösungen für mobile Geräte und die Cloud entwickeln.

Die Sicherheitsfirma Symantec übernimmt die US-Firma Bluecoat, ein Unternehmen, das sich unter anderem auf den Verkauf von Überwachungs- und Netzwerkanalyseprodukten spezialisiert hat. Bluecoat wurde mehrfach von Aktivisten dafür kritisiert, dass Produkte des Unternehmens in autoritären Ländern eingesetzt wurden.

Anzeige

Mit der Übernahme will Symantec seine eigenen Fähigkeiten im Bereich 'Cybersecurity' stärken. Der Kaufpreis beträgt 4,65 Milliarden US-Dollar. Das Geschäft wird in bar abgewickelt, also nicht durch den Tausch von Aktien. Symantec verkauft vor allem Lösungen zur Absicherung von Firmennetzwerken und die sogenannte Endpoint-Protection, auch für Privatanwender.

Bluecoat stellt Deep-Packet-Inspection-Lösungen her

Bluecoat ist auf Lösungen wie Deep-Packet-Inspection spezialisiert, diese sollen jetzt künftig dabei helfen, Kunden von Symantec gegen bösartigen Webtraffic abzusichern. "Mit dieser Transaktion haben wir die Größe, das Portfolio und die Ressourcen, um eine neue Ära der Innovation einzuläuten und große Kunden und individuelle Nutzer gegen die sich immer weiter entwickelnde Bedrohungslandschaft abzusichern", heißt es in einem Statement von Dan Schulman, Aufsichtsratsvorsitzender von Symantec. Die neu entwickelten Lösungen sollen vor allem dem Bereich Mobile- und Cloud-Sicherheit zugutekommen.

Der Schritt ist aus Sicht von Symantec sinnvoll. Zur Absicherung von Clouddiensten bedarf es anderer Lösungen als der klassischen Endpoint-Protection, die das Unternehmen zurzeit anbietet. Kritiker dürften aber weiterhin den Sinn vieler der angebotenen Dienstleistungen bezweifeln.

Vor einigen Wochen hatte eine Zusammenarbeit zwischen Bluecoat und Symantec für Diskussionen gesorgt, weil Symantec Bluecoat ein Intermediate-Zertifikat ausgestellt hatte. Beide Unternehmen hatten einen Missbrauch für Überwachungszwecke ausgeschlossen, das Zertifikat sei lediglich zu Testzwecken ausgestellt worden.


eye home zur Startseite
desperad0s 15. Jul 2016

Das kann ich bei einem Privatanwender definitiv nachvollziehen. Im Enterprise-Bereich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Nash Technologies, Böblingen
  2. Senatskanzlei Hamburg, Hamburg
  3. OSRAM GmbH, Paderborn
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 699€

Folgen Sie uns
       


  1. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  2. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  3. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  4. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  5. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  6. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  7. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  8. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  9. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  10. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Habe noch nie verstanden...

    Niaxa | 19:07

  2. Re: Anschlüsse!

    gaelic | 19:03

  3. Re: Das sagt eine Schlange auch

    teenriot* | 19:01

  4. Re: An alle Schreihälse die meinen gucken reicht

    xMarwyc | 18:50

  5. Re: Vergleich zu Nvidia

    =PP= | 18:12


  1. 19:00

  2. 11:53

  3. 11:26

  4. 11:14

  5. 09:02

  6. 17:17

  7. 16:50

  8. 16:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel