Abo
  • Services:
Anzeige
Eine Workstation vom Typ Celsius M740
Eine Workstation vom Typ Celsius M740 (Bild: Fujitsu)

Übernahme: Fujitsu möchte seine PC-Sparte an Lenovo verkaufen

Eine Workstation vom Typ Celsius M740
Eine Workstation vom Typ Celsius M740 (Bild: Fujitsu)

Innerhalb weniger Wochen soll der Deal über den Tisch sein: Fujitsu soll sich in Verhandlungen mit Lenovo befinden, um sein PC-Geschäft auszulagern. Hintergrund sind starke Verluste der Sparte.

Informationen der japanischen Tageszeitung Nikkei zufolge, könnte Fujitsu noch im Oktober 2016 seine PC-Sparte an den chinesischen Konkurrenten und Weltmarktführer Lenovo abtreten. Eine Option sei ein Joint Venture, eine andere eine Mehrheitsbeteiligung. Lenovo soll in beiden Fällen zugesichert haben, die rund 2.000 Mitarbeiter und Fertigungsanlagen zu übernehmen.

Anzeige

Ein Blick in die Quartalszahlen des Fiskaljahrs 2015 von Fujitsu zeigt, dass die PC-Sparte konstant weniger Umsatz macht und teils Verlust einfährt. Neben den Lifebook-Notebooks und Celsius-Workstations haben die Japaner auch 2-in-1-Geräte wie Convertibles, Server, Tablets und Thin Clients im Programm.

Nachtrag vom 7. Oktober 2016, 22:00 Uhr

Fujitsu hat eine kurze Mitteilung (PDF) veröffentlicht, in der Bezug auf den Bericht von Nikkei genommen wird. Dieser basiere auf keiner offiziellen Aussage seitens Fujitsu. Allerdings sagen die Japaner auch, dass über die von Nikkei genannten Optionen zur Zukunft der PC-Sparte beraten werde, ohne dass bisher eine Entscheidung getroffen worden sei.


eye home zur Startseite
DetlevCM 10. Okt 2016

Das Tauschen an sich sollte ohne Probleme möglich sein. (So wie bei der restlichen...

mars96 07. Okt 2016

Die Server sind super, daher würde ich einen Verkauf an Lenovo bedauern. Da stellt sich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ekom21 - KGRZ Hessen, Gießen
  2. Ratbacher GmbH, Stuttgart
  3. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  4. DIEBOLD NIXDORF, Dortmund


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 2 Guns, Bad Boys 2, Captain Phillips, Chappie, Christine)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Zero-Rating

    StreamOn der Telekom bei 200.000 Kunden

  2. Beta Archive

    Microsoft bestätigt Leck des Windows-10-Quellcodes

  3. Deutschland-Chef der Telekom

    Bis 2018 flächendeckend Vectoring in Nordrhein-Westfalen

  4. Sipgate Satellite

    Deutsche Telekom blockiert mobile Nummer mit beliebiger SIM

  5. Rockstar Games

    "Normalerweise" keine Klagen gegen GTA-Modder

  6. Stromnetz

    Tennet warnt vor Trassen-Maut für bayerische Bauern

  7. Call of Duty

    Modern Warfare Remastered erscheint alleine lauffähig

  8. Gmail

    Google scannt Mails künftig nicht mehr für Werbung

  9. Die Woche im Video

    Ein Chef geht, die Quanten kommen und Nummer Fünf lebt

  10. Hasskommentare

    Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sony Xperia XZ Premium im Test: Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
Sony Xperia XZ Premium im Test
Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
  1. Keine Entschädigung Gericht sieht mobiles Internet nicht als lebenswichtig an
  2. LTE Deutsche Telekom führt HD Voice Plus ein
  3. Datenrate Vodafone bietet im LTE-Netz 500 MBit/s

1Sheeld für Arduino angetestet: Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
1Sheeld für Arduino angetestet
Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  1. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren
  2. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  3. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif

Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis: Mehr Access Points, mehr Spaß
Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis
Mehr Access Points, mehr Spaß
  1. Eero 2.0 Neues Mesh-WLAN-System kann sich auch per Kabel vernetzen
  2. BVG Fast alle Berliner U-Bahnhöfe haben offenes WLAN
  3. Broadcom-Sicherheitslücke Vom WLAN-Chip das Smartphone übernehmen

  1. Re: Ging es bei der Regelung von RUNDFUNK...

    Berner Rösti | 17:41

  2. Re: Der Tod der Streams

    Berner Rösti | 17:36

  3. Re: Edge Browser Verlauf?

    Hahapsst | 17:29

  4. Re: Was genau ist hier das Besondere?

    ChMu | 17:23

  5. Re: Will ich als Telekom Kunde nicht

    RipClaw | 17:18


  1. 14:37

  2. 14:28

  3. 12:01

  4. 10:37

  5. 13:30

  6. 12:14

  7. 11:43

  8. 10:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel