Abo
  • Services:
Anzeige
Das Facebook-Logo
Das Facebook-Logo (Bild: Jonathan Nackstrand/AFP/Getty Images)

Übernahme Facebook kauft Sportanalysedienst

Facebook hat ein Unternehmen gekauft, das sich auf die Echtzeitanalyse von Nachrichten in sozialen Netzwerken spezialisiert hat. Sportstream filtert Statusbeiträge von Nutzern und gibt diese an Medienpartner weiter.

Anzeige

Facebook hat mit Sportstream ein Unternehmen gekauft, das Sportereignisse aus sozialen Netzwerken filtert. Statusnachrichten von Nutzern werden aufbereitet und an Medienpartner wie zum Beispiel Fernsehsender weitergegeben. Diese können die Echtzeitnachrichten in ihrer Berichterstattung verwenden und werben damit für das soziale Netzwerk.

Ein Beispiel: Ein Football-Fan schaut sich live ein Spiel im Stadion an und schreibt, dass RG3 ein Touchdown gelungen sei. Mit RG3 ist der Quarterback Robert Griffin III gemeint. Die Analysetools von Sportstream erkennen das und geben die Informationen an die Medienpartner weiter. Diese binden die Reaktionen der Nutzer sozialer Netzwerke in ihre Berichterstattung ein. Facebook Vicepresident of Media Partnerships: "Wenn etwas Interessantes passiert, dann unterhalten sich die Leute darüber auf Facebook."

Schon vor der Übernahme hatte Facebook Sportstream Zugriffsrechte auf die eigenen Daten gewährt. Mit der Übernahme will Facebook auch gegen den Konkurrenten Twitter vorgehen, dessen Nutzer bekannt dafür sind, Ereignisse schnell zu kommentieren und weiterzugeben.

Vermutlich ist die Auswertung der Datensätze auch bei der Auslieferung von Werbung an die richtige Zielgruppe behilflich. Gestern hatte Facebook mitgeteilt, dass es innerhalb der nächsten Tage erste Versuche mit der Einblendung von Anzeigen in Form von Videos durchführen will.


eye home zur Startseite
thorben 18. Dez 2013

Warum ausgerechnet rgIII als Beispiel? Das hat diese Saison ja Seltenheitswert gehabt...

Eheran 18. Dez 2013

In your Face :3 (ich darf wohl auch mal einen sinnlosen Beitrag verfassen, nur um meine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Freiburg
  2. über JobLeads GmbH, Hamburg
  3. QSC AG, Hamburg
  4. Walbusch Walter Busch GmbH & Co. KG, Solingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 184,90€ + 3,99€ Versand (Bestpreis!)
  2. 286,99€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  2. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  3. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  4. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  5. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  6. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  7. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  8. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp

  9. Urheberrecht

    Marketplace-Händler wegen Bildern von Amazon bestraft

  10. V8 Turbofan

    Neuer Javascript-Compiler für Chrome kommt im März



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

  1. Re: Klasse, wie "open" dieses Open Source doch ist.

    matzems | 10:41

  2. Re: Vorischt bei Air Berlin

    M.P. | 10:38

  3. SHA1 Kollision

    TC | 10:36

  4. Re: Gefährlich

    quineloe | 10:35

  5. Re: First World Problems

    quineloe | 10:32


  1. 09:02

  2. 18:02

  3. 17:43

  4. 16:49

  5. 16:21

  6. 16:02

  7. 15:00

  8. 14:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel