Abo
  • Services:
Anzeige
Vodafone Kabel Deutschland
Vodafone Kabel Deutschland (Bild: Vodafone)

Überlastung: Vodafones Kabelnetz soll Netzausbau verzögern

Vodafone Kabel Deutschland
Vodafone Kabel Deutschland (Bild: Vodafone)

Ein Beschäftigter aus dem technischen Betrieb von Vodafone Kabel Deutschland hat Golem.de Interna über Verschiebungen beim Netzwerkausbau vorgelegt. Laut Vodafone sind die Informationen nicht zutreffend.

Ein weiterer Beschäftigter bei Vodafone Kabel Deutschland berichtet Golem.de, dass das Unternehmen am Ausbau des Netzes spart. "Ich kann bestätigen, dass geplante Segmentierungen von CMTS (Cable Modem Termination System) mit der Begründung, dass kein Budget vorhanden ist, auf August 2018 verschoben wurden. Das Problem ist, es wird immer weiter vermarktet, obwohl bekannt ist, dass das Kabelnetz überlastet ist."

Anzeige

Vodafone-Sprecher Dirk Ellenbeck sagte Golem.de auf Anfrage: "Die Behauptungen des Mitarbeiters sind nicht zutreffend. Wir haben in unserem Kabelglasfasernetz ausreichend Kapazitäten und wir treiben dessen Segmentierung wie geplant konsequent weiter voran. Hierfür investieren wir jährlich mehrere hundert Millionen Euro in unsere Infrastruktur."

Der Auslastungsgrad aller Segmente werde durchgehend beobachtet und gemessen. Werde ein bestimmter Schwellwert übertroffen, "beginnen wir vorausschauend mit der Segmentierung. Bei dieser Art der Kapazitätserweiterung ziehen wir neue Glasfaserkabel in unser Netz und bringen sie näher zum Kunden."

Aktuell seien zum Beispiel entsprechende Investitionen in Teilen Berlins und in Gebieten Süddeutschlands vorgenommen und jeweils durch Segmentierungen die von den Kunden nachgefragten Kapazitäten geschaffen worden. Ellenbeck: "Diese Strategie der Kapazitätserweiterung setzen wir unvermindert fort. Dabei werden wir weiterhin die für Segmentierung notwendigen Investitionen tätigen. Die Mittel zur Beauftragung und Umsetzung - auch in CMTS - sind frei gegeben und werden gezielt nach Kundenbedarf und Wachstum eingesetzt."

Angeblich lange Wartezeiten beim Netzausbau

Laut weiterer Interna des Beschäftigten gebe es im Netz von Vodafone Kabel Deutschland derzeit eine Anzahl von 443 PR. PR stehe für Probleme im Netzwerk wegen Überlastung, wo es Bandbreitenauslastungen von über 80 Prozent gebe - Netzsegmente, die dringend aufgerüstet werden müssten. An einem PR hingen immer Kundenmeldungen. "Das heißt, meldet ein Kunde, dass er abends zum Beispiel statt 200 MBit/s nur noch 10 MBit/s hat, wird der Kunde vertröstet und an den PR gehangen."

Damit eine Problemmeldung bei Vodafone Kabel Deutschland erstellt werde, müsse das Netzsegment der Kunden innerhalb von 5 Wochen mindestens während 3 Wochen jeweils zu je 10 Stunden über 80 Prozent ausgelastet sein.

SLA-Beginn bedeute, dass um diese Zeit der PR erstellt wurde, SLA-Ende heiße, dass die Segmentierung beginnt. "Sie sehen also, dass diese Kunden fast 4 Jahre warten müssen, bis segmentiert wird", berichtet der Beschäftigte, der Golem.de ein internes Dokument vorlegte. Der Netzausbau werde aus Kostengründen hinausgezögert, Budget nicht ausreichend bereitgestellt. Dennoch laufe die Vermarktung an die Kunden in diesen Bereichen weiter, erklärte der Beschäftigte.

Laut Vodafone sei die Abkürzung PR für "Probleme im Netzwerk wegen Überlastung" in dem Unternehmen nicht geläufig. Der Insider bleibt dagegen bei seiner Darstellung.


eye home zur Startseite
ipodtouch 28. Jan 2017

Vielleicht kannst DU mir dann ja sagen, wieso mein Internet nicht funktioniert: Am Anfang...

honk 27. Jan 2017

Und wo ist es bessser? War vorher bei O2, da gab es aus Warteschreleif und warten auf...

buuii 27. Jan 2017

Da muss ich mich auch mal als Fanboy outen ^^ Ich bin total zufrieden mit KD, seit dem...

Bautz 27. Jan 2017

Denk doch mal jemand an die Kinder!

hansjörg 27. Jan 2017

Hatte meinen Vertrag bei Vodafone Kabel vor ein paar Wochen gekündigt, weil die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PRÜFTECHNIK AG, Ismaning Raum München
  2. Franke Foodservice Systems GmbH, Bad Säckingen
  3. GK Software AG, St. Ingbert, Schöneck, Köln
  4. Robert Bosch Starter Motors Generators GmbH, Schwieberdingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€
  2. 99,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. ESTA-Programm

    Curl-Entwickler Stenberg darf nicht in die USA fliegen

  2. EU-Kommission

    Google muss in EU 2,42 Milliarden Euro Strafe zahlen

  3. Core i9-7900X im Test

    Intels 10-Kern-Brechstange

  4. Supercomputer und Datencenter

    Lenovo verabschiedet sich vom PC

  5. United Internet

    1&1 nutzt Glasfasernetz von M-net

  6. Tablet-Projekt

    Jolla will Lizenzeinnahmen für Entschädigungen nutzen

  7. Augmented Reality

    Cast AR trotz Valve-Technologietransfer am Ende

  8. Online-Banking

    Zahlungsdienste der Commerzbank ausgefallen

  9. Fritz-Labor-Version

    AVM baut Mesh-WLAN in seine Router und Repeater ein

  10. Smartphone

    Der Verkauf des Oneplus Five beginnt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
WD Black SSD im Test: Mehr Blau als Schwarz
WD Black SSD im Test
Mehr Blau als Schwarz
  1. NAND-Flash Toshiba legt sich beim Verkauf des Flashspeicher-Fab fest
  2. SSD WD Blue 3D ist sparsamer und kommt mit 2 TByte
  3. Western Digital Mini-SSD in externem Gehäuse schafft 512 MByte pro Sekunde

Amateur-Hörspiele: Drei Fragezeichen, TKKG - und jetzt komm' ich!
Amateur-Hörspiele
Drei Fragezeichen, TKKG - und jetzt komm' ich!
  1. Internet Lädt noch
  2. NetzDG EU-Kommission will Hate-Speech-Gesetz nicht stoppen
  3. Equal Rating Innovation Challenge Mozilla will indische Dörfer ins Netz holen

Qubits teleportieren: So funktioniert Quantenkommunikation per Satellit
Qubits teleportieren
So funktioniert Quantenkommunikation per Satellit
  1. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  2. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"
  3. Quantenoptik Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker

  1. Re: 40 Jahre alte Mainframes?

    smarty79 | 12:28

  2. Re: Thinkpads sind meiner Meinung nach die...

    Evron | 12:28

  3. Re: Ja, dieser konkrete Exploit.

    n0x30n | 12:27

  4. fallen ja nicht alle banken gleichzeitig aus....

    t_e_e_k | 12:27

  5. Re: Habe noch die Originalkonsole...

    F4yt | 12:27


  1. 12:39

  2. 12:21

  3. 12:08

  4. 11:34

  5. 11:30

  6. 11:12

  7. 10:59

  8. 10:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel