Uchek: Urin-Analyse per iPhone

Uchek ist eine iPhone-App, die Patienten helfen soll, ihren Gesundheitszustand zu überwachen. Dazu wird mit dem iPhone eine Urinprobe analysiert. Das soll genauer sein als der manuelle Abgleich von Teststreifen mit einer Farbtabelle.

Artikel veröffentlicht am ,
Uchek
Uchek (Bild: Myshkin Ingawale)

Die App Uchek kommt ohne zusätzliche Sensorhardware aus und läuft ausschließlich auf dem iPhone oder iPad. Sie wurde vom Wissenschaftler Myshkin Ingawale vom Massachusetts Insitute of Technology entwickelt und analysiert Urinproben nach Auswertung eines Smartphone-Fotos.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter (m/w/d) IT-Support
    Otto Krahn Group GmbH, Hamburg
  2. R&D Engineer RF Software (m/f/d)
    Advantest Europe GmbH, Böblingen
Detailsuche

Die iPhone-Kamera wird dazu genutzt, den Urin des Benutzers zu analysieren. Dazu wird ein Probegefäß gefüllt und ein mehrfarbig codierter Teststreifen eingetaucht. Das Foto dieses Teststreifens kann durch die App ausgewertet werden.

Uchek kann bis zu 25 Krankheiten erkennen, darunter Diabetes, Infektionen des Urinaltraktes und Präeklampsie. Auch die Glukosewerte, Proteinlevel und Ketonewerte lassen sich damit auswerten. Nach einem Bericht von Wired wurden zu Testzwecken 1.200 Proben aufgenommen - und dabei zeigte sich, dass das iPhone im Gegensatz zu Menschen, die mit einer Farbtabelle arbeiteten, deutlich genauer war. Getestet wird die App derzeit auch in einem Krankenhaus im indischen Mumbai. Uchek wurde beim Apple iTunes App Store eingereicht und soll bald veröffentlicht werden.

Der Forscher arbeitet nach Darstellung von Wired auch an einer Android-App. Die iOS-App soll für 99 US-Cent angeboten werden. Ob sie auch im deutschen App Store veröffentlicht werden soll, ist derzeit nicht bekannt. Ein Paket Teststreifen kostet 20 US-Dollar.

Golem Karrierewelt
  1. Green IT: Praxisratgeber zur nachhaltigen IT-Nutzung (virtueller Ein-Tages-Workshop)
    26.10.2022, virtuell
  2. Informationssicherheit in der Automobilindustrie nach VDA-ISA und TISAX® mit Zertifikat: Zwei-Tage-Workshop
    22./23.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

In Deutschland sind schon einige Hardwareergänzungen für das iPhone erhältlich, die medizinischen Zwecken dienen. Dazu gehört ein Blutdruckmessgerät von Withings, das die erfassten Daten auf dem Display des Smartphones anzeigen und sie auf Wunsch auch online in einer Datenbank speichern kann. Wer die Messergebnisse einem Arzt übermitteln will, kann dies entweder über einen Weblink machen oder die Daten aus der App per E-Mail verschicken.

Auch Personenwaagen wie die Balance Smartphone Scale von Wahoo, die per Bluetooth Kontakt mit Smartphones und Tablets aufnehmen können, werden bereits angeboten. Passende Apps zeigen die Messergebnisse im Zeitverlauf an und errechnen teilweise mit Hilfe des BMI auch Diät- und Bewegungsempfehlungen.

Mit dem iBGStar wird gar ein Blutzuckermessgerät angeboten, das ans iPhone gesteckt wird und die Blutproben auf den eingesteckten Messstreifen analysiert und mit Apps auswerten und fortschreiben kann.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


volkskamera 02. Mär 2013

iPiss

volkskamera 02. Mär 2013

der eine oder andere wird auch ein braunes Display bekommen, weil der drauf sch....

volkskamera 02. Mär 2013

Ach ja? Ich habe noch nie meinen Urin getestet, sondern das im Rahmen der allgemeinen...

xbeo 01. Mär 2013

Sie haben etwas falsch verstanden. Sie benoetigen lediglich fuer die Nutzung der...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Krieg der Steine
Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden

Lego hat einen Rechtsstreit um Mini-Figuren gegen einen Spielwarenhändler gewonnen, der Figuren aus China verkauft hat.

Krieg der Steine: Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden
Artikel
  1. Smartphones: Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger
    Smartphones
    Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger

    Das Xiaomi Mix Fold 2 ähnelt dem Samsung Galaxy Fold 4. Es ist ähnlich gut ausgestattet, kostet aber wesentlich weniger Geld.

  2. USA: Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range
    USA
    Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range

    In den USA und Kanada übersteigt die Nachfrage nach dem Tesla Model 3 LR das Angebot, so dass Tesla erstmal keine Bestellungen mehr annimmt.

  3. Web Components mit StencilJS: Mehr Klarheit im Frontend
    Web Components mit StencilJS
    Mehr Klarheit im Frontend

    Je mehr UI/UX in Anwendungen vorkommt, desto mehr Unordnung gibt es im Frontend. StencilJS zeigt, wie man verschiedene Frameworks mit Web Components zusammenbringt.
    Eine Anleitung von Martin Reinhardt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • BenQ Mobiuz EX3410R 499€ • HyperX Cloud Flight heute für 44€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 5 5600X 169€, Intel Core i5-12400F 179€ und GIGABYTE RTX 3070 Ti Master 8G 699€ + 20€ Cashback) • Weekend Sale bei Alternate (u. a. AKRacing Master PRO für 353,99€) [Werbung]
    •  /