Abo
  • Services:
Anzeige
Der Steam-Client wird für Linux entwickelt.
Der Steam-Client wird für Linux entwickelt. (Bild: Larry Ewing/Valve)

Ubuntu: Valve eröffnet Linux-Steam-Blog

Der Steam-Client wird für Linux entwickelt.
Der Steam-Client wird für Linux entwickelt. (Bild: Larry Ewing/Valve)

Mit Scherzen über gekochte - "steam'd"- Pinguine geht das offizielle Blog des Valve-Linux-Teams online. Die Entwickler stellen darin den aktuellen Status ihrer Arbeit vor und gewähren Einblicke in ihre langfristigen Pläne.

"Steam'd Penguins", dabei muss es um eines dieser "bizarren Youtube-Videos gehen, in denen sich Pinguine in einer Sauna mit schwedischen Bikini-Schönheiten tummeln": Mit derlei Scherzen eröffnet das Team, das bei Valve für Linux zuständig ist, das neue Blog. Dass Steam und das Actionspiel Left 4 Dead 2 zuerst für Ubuntu, später auch für andere Distributionen umgesetzt werden, ist schon länger bekannt - erst im April 2012 hat es Hinweise darauf gegeben, dass ein Betatest von Portal und Spiel möglicherweise vor dem Oktoberfest 2012 starten soll.

Anzeige
  • Steam läuft nativ unter Ubuntu 11.10 mit dem Catalyst-Treiber in der Firmenzentrale von Valve. Photo: Michael Larabel/Phoronix
  • Steam läuft nativ unter Ubuntu 11.10 mit dem Catalyst-Treiber in der Firmenzentrale von Valve. Photo: Michael Larabel/Phoronix
  • Steam läuft nativ unter Ubuntu 11.10 mit dem Catalyst-Treiber in der Firmenzentrale von Valve. Photo: Michael Larabel/Phoronix
  • Steam läuft nativ unter Ubuntu 11.10 mit dem Catalyst-Treiber in der Firmenzentrale von Valve. Photo: Michael Larabel/Phoronix
Steam läuft nativ unter Ubuntu 11.10 mit dem Catalyst-Treiber in der Firmenzentrale von Valve. Photo: Michael Larabel/Phoronix

Das Team schreibt, dass es derzeit an drei Projekten arbeite. Das seien die Umsetzung des Steam-Clients auf Ubuntu 12.04 mit voller Funktionalität und die Optimierung von Left 4 Dead 2 auf OpenGL mit hoher Bildwiederungsholrate - bereits jetzt funktioniert das Spiel nativ unter Ubuntu. Das Ziel sei, dass es genauso schnell laufe wie unter Windows. Außerdem arbeite das Team an der Portierung weiterer Titel von Valve. Nebenbei sei es in Kontakt mit weiteren Entwicklern und Publishern, damit die ihre Spiele ebenfalls für Linux veröffentlichen.

Bislang läuft Steam nur mit Wine

Bislang müssen Linux-Nutzer die Spiele mit Hilfe des Windows-API-Nachbaus Wine oder der kommerziellen Wine-Variante Crossover installieren. Wine unterstützt die Installation von Steam bereits seit geraumer Zeit, viele Spiele sind in der entsprechenden Datenbank als funktionstüchtig vermerkt.


eye home zur Startseite
SSD 19. Jul 2012

Wo steht denn, wie man die Website "verwenden" darf? In den Nutzungsbedingungen?

SSD 19. Jul 2012

Wieso? Vll. findets sie ja süß oder lustig :D

Uschi12 18. Jul 2012

Microsoft hat bestimmt nicht nachgeholfen... neeeeein, niemaaaals!

e-noodle 18. Jul 2012

Vielen Dank für diesen informativen und qualifizierten Beitrag.

Atarax 18. Jul 2012

Bevor man sich über Bereitstellungs- und Kompressionsformate unterhält, sollte wohl...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Essen
  2. über Ratbacher GmbH, Raum Mannheim
  3. über Jobware Personalberatung, Magdeburg
  4. IT.Niedersachsen, Hannover


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 289,00€ + 3,99€ Versand (Bestpreis!)
  2. 195,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Rkt und Containerd

    Konkurrierende Container-Engines bekommen neutrale Heimat

  2. 22FFL-Fertigungsprozess

    Intel macht Globalfoundries und TSMC direkte Konkurrenz

  3. Medion Smart Home im Test

    Viele Komponenten, wenig Reichweite

  4. Antike Betriebssysteme

    Quellcode von Unix 8, 9 und 10 veröffentlicht

  5. K-Classic Mobil

    Smartphone-Tarif erhält mehr Datenvolumen

  6. Wisch und weg

    Tinder kommt auf den Desktop

  7. Elektroauto

    Tencent investiert 1,8 Milliarden US-Dollar in Tesla

  8. Planescape Torment

    Unsterblich in 4K-Auflösung

  9. Browser

    Vivaldi 1.8 zeigt den Verlauf als Kalenderansicht

  10. Logitech UE Wonderboom im Hands on

    Der Lautsprecher, der im Wasser schwimmt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Android O im Test: Oreo, Ovomaltine, Orange
Android O im Test
Oreo, Ovomaltine, Orange
  1. Android O Alte Crypto raus und neuer Datenschutz rein
  2. Developer Preview Google veröffentlicht erste Vorschau von Android O
  3. Android O Google will Android intelligenter machen

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. iPhone Apple soll A11-Chip in 10-nm-Verfahren produzieren
  2. WatchOS 3.2 und TVOS 10.2 Apple Watch mit Kinomodus und Apple TV mit fixem Scrollen
  3. Patentantrag Apple will iPhone ins Macbook stecken

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Re: Inkompatibles geschlossenes system

    wo.ist.der... | 13:03

  2. Re: häh?

    trust | 13:03

  3. Re: Ja. Aber schwimmt er auch in Milch? kT

    colon | 13:02

  4. Bitte lasst den Mulitplikator offen

    Maximilian154 | 13:01

  5. Re: Meine Rede. Sobald auch nur die Androhung vom...

    TrollNo1 | 13:01


  1. 12:58

  2. 12:46

  3. 12:00

  4. 11:50

  5. 11:16

  6. 11:02

  7. 10:34

  8. 09:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel