Ubuntu Touch: UBports verbessert Zusammenarbeit mit KDE Plasma Mobile

Das UBports-Projekt pflegt das von Canonical eingestellte Ubuntu Touch weiter. Nun hat das Projekt das fünfte Over-the-Air-Update veröffentlicht, das einen neuen Browser auf Basis von Qt bringt. Das System soll außerdem die Interoperabilität mit KDE Plasma Mobile verbessern.

Artikel veröffentlicht am , Kristian Kißling/Linux Magazin/
UBports hat eine Community-Weiterführung für das Ubuntu-Touch-System für Smartphones erstellt.
UBports hat eine Community-Weiterführung für das Ubuntu-Touch-System für Smartphones erstellt. (Bild: UBports)

Die Projekt UBports hat das fünfte Over-the-Air-Update (OTA) seiner Community-Weiterführung von Ubuntu Touch vorgestellt. Ubuntu Touch ist eine für Smartphones und Tablets gedachte konvergente Oberfläche von Canonicals Linux-Distribution Ubuntu, deren Weiterentwicklung Canonical jedoch eingestellt hat. Die Neuerungen betreffen vor allem Arbeiten an der Qt-Unterstützung.

Stellenmarkt
  1. IT Consultant S/4 HANA - MDG (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, 90411 Nürnberg
  2. IT-Administrator/IT-Systemen- gineer (m/w/d)
    Step Computer- und Datentechnik GmbH, Lörrach
Detailsuche

So unterstützt das nun verfügbare Update die Komponenten von Kirigami 2 aus dem KDE-Projekt. Dabei handelt es sich um eine Reihe von Qt Quick Controls, die es Entwicklern ermöglichen, Overlays zu zeichnen und die Themes und visuellen Teile von Apps zu beeinflussen. Der Support von Kirigami 2 soll den Austausch von Apps zwischen Ubuntu Touch und Plasma Mobile verbessern.

Das System unterstützt nun außerdem Qt Automatic Scaling, das auch mit Kirigami 2 genutzt werden kann. Die Unterstützung von Qt Automatic Scaling ermöglicht Entwicklern, Anwendungen mit den Qt Quick Controls 2 zu schreiben, die automatisch die passende Bildschirmauflösung der Geräte nutzen und, wie der Name sagt, eben automatisch vom Smartphone bis zum Tablet in der Größe skalieren.

Schneller Update-Zyklus geplant

Mit Morph ist bei UBports ein neuer Webbrowser an Bord, der auf der Qt Webengine basiert. Das bringt Updates über Qt sowie auch eine aktuellere Version der Chromium Engine. Zudem löst Morph eine Reihe von Problemen des bisherigen Browsers und skaliert dank Qt Automatic Scaling besser auf verschiedene Bildschirmgrößen.

Golem Akademie
  1. PostgreSQL Fundamentals
    14.-17. September 2021, online
  2. Docker & Containers - From Zero to Hero
    5.-7. Oktober 2021, online
Weitere IT-Trainings

Laut der Ankündigung handelt es sich um das erste von mehreren Updates für die stabile Ubuntu-Touch-Version 16.04. Nach der nun verfügbaren Roadmap stehen bis März 2019 noch viele weitere kleinere Updates für das System an. OTA-5 soll stabiler laufen als der Vorgänger OTA-4, der erstmals Ubuntu 16.04 als Basis nutzte. Zu den Geräten, auf denen Ubuntu Touch am besten läuft, gehören laut Webseite das Fairphone 2, das Nexus 5 und das Oneplus One.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Trådfri
Doom läuft auf einer Ikea-Lampe

Nicola Wrachien hat es geschafft, Doom auf einer Ikea-Trådfri-Lampe zum Laufen zu bringen. Etwas Zusatzhardware war aber erforderlich.

Trådfri: Doom läuft auf einer Ikea-Lampe
Artikel
  1. Microsoft: Forza Horizon 5 lädt zu Wettrennen in Mexiko
    Microsoft
    Forza Horizon 5 lädt zu Wettrennen in Mexiko

    E3 2021 Kakteenfelder in der Wüste, schneebedeckte Berge und Vulkane: In Forza Horizon 5 rasen Rennspieler durch Mexiko.

  2. KenFM: Ken Jebsen von Anonymous gehackt
    KenFM
    Ken Jebsen von Anonymous gehackt

    Die Aktivisten von Anonymous haben die Website des Verschwörungstheoretikers Ken Jebsen gehackt und offenbar Infos zu Spendern erbeutet.

  3. Indiegames-Entwicklung: Was dieser Saftladen besser macht als andere
    Indiegames-Entwicklung
    Was dieser Saftladen besser macht als andere

    Der Saftladen in Berlin ist als Gemeinschaftsbüro für Spieleentwickler erfolgreich, während vergleichbare Angebote scheitern.
    Ein Bericht von Daniel Ziegener

Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense 59,99€ • Battlefield 2042 PC 53,99€ • XXL Sale bei Alternate • Rainbow Six Extraction Limited PS5 69,99€ • Sony Pulse 3D-Headset PS5 99,99€ • Snakebyte Gaming Seat Evo 149,99€ • Bethesda E3 Promo bei GP [Werbung]
    •  /