Abo
  • Services:
Anzeige
Watch Dogs
Watch Dogs (Bild: Ubisoft)

Ubisoft: Watch Dogs wird fortgesetzt

Mit dem Erfolg von Watch Dogs ist Ubisoft mehr als zufrieden: Das Spiel gehöre ab sofort zu den Hauptmarken der Firma - und beschere dem Publisher deutlich bessere Umsätze als vorausgesagt.

Anzeige

Acht Millionen Exemplare hat Ubisoft von Watch Dogs verkauft. Das Actionspiel ist nun "gut positioniert als Hauptmarke und wir sind in der Lage, das zu wiederholen und in den kommenden Jahren auf dem Erfolg aufzubauen", sagte Firmenchef Yves Guillemot. Damit hat er vermutlich recht: Zwar hat der Sandbox-Titel nicht in allen Bereichen überzeugt - aber das war beim ersten Assassin's Creed auch so, und schon bei der Fortsetzung hatten die Entwickler alle größeren Schwachstellen erkannt und behoben.

Vor allem Watch Dogs war es dann auch, das Ubisoft im Quartal von April bis Juni 2014 ein enormes Umsatzwachstum beschert hat: Er ist von 76 Millionen Euro im Vorjahr auf nun 360 Millionen Euro gestiegen, ein Plus von 374 Prozent. Zum Quartalsgewinn äußert sich Ubisoft traditionell nicht. Ebenfalls gut gelaufen sind nach Firmenangaben die Spiele Trials Fusion, Child of Light und Valiant Hearts. Konkrete Zahlen nennt Ubisoft hier nicht.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 14. Jul 2014

Ubi doof darf mal fair meine 58¤ anerkennen!

Clown 14. Jul 2014

Zum Glück hatten sie das schon in Teil 3 runtergeschraubt.. Teil 2 war da ja noch um...

Endwickler 12. Jul 2014

Nun, da es auch Menschen gibt, die ernsthaft solche Meinungen vertreten, war das eben...

It's me, Mario 11. Jul 2014

Also ich habs durch und schlecht fand ich's nicht? Ich fand Second Son grässlich. Auch so...

Vaako 11. Jul 2014

Tjo nen guter Trailer mit toller Graphic ist ja schon die halbe miete heut zu tage...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hauni Primary GmbH, Schwarzenbek
  2. Thiele AG, Ramstein, Schrozberg, Worms
  3. über Ratbacher GmbH, Köln
  4. Medion AG, Essen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 14,99€
  2. (u. a. Harmony Elite 174,99€, kabellose Mäuse ab 27,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Navigationsgerät Chris

    Das Smartphone im Auto mit Sprache und Gesten bedienen

  2. Natilus

    Startup entwickelt Transportdrohne in Flugzeuggröße

  3. Gegen Verlegerverbände

    El País warnt vor europäischem Leistungsschutzrecht

  4. Verschlüsselung

    Schwachstellen in zahlreichen VoIP-Anwendungen entdeckt

  5. iPhone

    Die TSMC soll Apples A11-Chip im 10-nm-Verfahren produzieren

  6. New Pound Coin

    Neue Pfund-Münze nutzt angeblich geheime Sicherheitsfunktion

  7. HP Elite Slice im Kurztest

    So müsste ein Mac Mini aussehen!

  8. Neuralink

    Elon Musk will Gehirn-Computer-Schnittstellen entwickeln

  9. Neue Rotorblätter

    Hubschrauber könnten bald viel leiser fliegen

  10. Microsofts Project Torino

    Programmieren für sehbehinderte Kinder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Android O im Test: Oreo, Ovomaltine, Orange
Android O im Test
Oreo, Ovomaltine, Orange
  1. Android O Alte Crypto raus und neuer Datenschutz rein
  2. Developer Preview Google veröffentlicht erste Vorschau von Android O
  3. Android O Google will Android intelligenter machen

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. Patentantrag Apple will iPhone ins Macbook stecken
  2. Übernahme Apple kauft iOS-Automatisierungs-Tool Workflow
  3. Instandsetzung Apple macht iPhone-Reparaturen teurer

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Re: Sperren sind Unsinn

    divStar | 13:59

  2. Re: Kleinstrechner Einmalundniemehrwieder

    Prypjat | 13:59

  3. Re: falsche Kritik ...

    theonlyone | 13:59

  4. Re: Es würden schon genug offene Kassen reichen.

    Peter Brülls | 13:58

  5. Re: also so ganz spontan

    Heartless | 13:58


  1. 14:00

  2. 13:55

  3. 13:35

  4. 13:20

  5. 13:00

  6. 12:40

  7. 12:02

  8. 11:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel