Abo
  • Services:

Ubisoft: So entsteht ein Messestand mit mehr als 100 Playstations

Wer Assassin's Creed oder Rainbow Six auf der Gamescom 2015 spielen will, bekommt einen aufgeräumten Playstation-4- oder PC-Aufbau präsentiert. Wir haben uns vorab angeschaut, wie bei Ubisoft solch ein Messestand mit hunderten von Anspielstationen entsteht.

Artikel veröffentlicht am ,
Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015
Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Der drittgrößte Spielepublisher der Welt braucht Platz: Neben Ubisoft passen nur noch 2K und Microsoft in die Messehalle. Auf einer Fläche von rund 2.500 m² hat Ubisoft mehrere Stände für unterschiedliche Spiele wie Assassin's Creed Syndicate oder Rainbow Six Siege aufgebaut. Zum Vergleich: Das entspricht etwa einem Drittel eines Fußballfeldes.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Waiblingen
  2. über eTec Consult GmbH, Region Frankfurt, Offenbach, Hanau

Damit rechtzeitig zur Gamescom 2015 in der ersten Augustwoche alles fertig ist, wurden die Stände Ende Juli angeliefert - gewerkelt aber hat die mit dem Aufbau beauftragte Firma bis Dienstag, da am Mittwoch der Fachbesuchertag begann, und am Donnerstag die Messe für alle Besucher öffnet.

  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Für die passende Atmosphäre hat Ubisoft die Firma Defcon Unlimited engagiert: Da Assassin's Creed Syndicate in London spielt, baute diese mehrere Tage lang ein Diorama des Big Ben (der mittlerweile Elizabeth Tower heißt) auf - inklusive einer gigantischen Uhr. Dahinter verbergen sich 112 Anspielstationen. Insgesamt besteht der Aufbau aus 14 Tischen mit jeweils acht Playstation-4-Konsolen samt Gamepad und Headset.

Damit die Spielesysteme bei den vergleichsweise hohen Temperaturen in einer Halle voller Menschen nicht überhitzen, hat Ubisoft an jeder unteren Ecke eines Playstation-Achterblocks einen Lüfter montiert, der Frischluft ansaugt. Oberhalb der Konsolen sitzen Lüftungsschlitze, durch welche die Abwärme per Kamineffekt nach oben hin entweicht.

  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
  • Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)
Ubisoft-Messestand auf der Gamescom 2015 (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Ein paar Meter weiter treten bei Rainbox Six Siege jeweils fünf gegen fünf Spieler an, insgesamt sind 40 Stationen für Matches installiert. Anders als bei Assassin's Creed Syndicate läuft Rainbow Six auf High-End-Rechnern mit einer Geforce GTX Titan X und Prozessoren, auf denen eine Komplettwasserkühlung montiert ist. Die Partien werden auf einer riesigen Displaywand übertragen und live von einem Ansager kommentiert.

Beeindruckend ist die Schaltzentrale des Messestandes, in dem wortwörtlich alle Stränge zusammenlaufen: Auf Dutzenden Bildschirmen werden alle Demos übertragen und die Lichtanlagen gesteuert.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Sharra 06. Aug 2015

Die aber wohl nicht im selben Raum standen. Wir haben auch schon größere IT-Events...

Sharra 06. Aug 2015

Wenn das mehrere so machen, und mal eben 100 (plus evtl. Ersatzgeräte) hinstellen, dann...

Psy2063 06. Aug 2015

um etwas aus meiner Erfahrung aus meiner Zeit aus dem Messebau (auch auf der Gamescom) zu...

ms (Golem.de) 06. Aug 2015

Eine Steuerbox für das Headset.

moppi 06. Aug 2015

i got bling ! liegt aber nur an dem PS4 Grid XD


Folgen Sie uns
       


Touch-Projektoren von Bosch angesehen (CES 2019)

Die Projektoren von Bosch erlauben es, das projizierte Bild als Touch-Oberfläche zu verwenden. Das ergibt einige interessante Anwendungsmöglichkeiten.

Touch-Projektoren von Bosch angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M: Gut gekühlt ist halb gewonnen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M
Gut gekühlt ist halb gewonnen

Wer auf LAN-Partys geht, möchte nicht immer einen Tower schleppen. Ein Gaming-Notebook wie das Alienware m15 und das Asus ROG Zephyrus M tut es auch, oder? Golem.de hat beide ähnlich ausgestatteten Notebooks gegeneinander antreten lassen und festgestellt: Die Kühlung macht den Unterschied.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Alienware m17 Dell packt RTX-Grafikeinheit in sein 17-Zoll-Gaming-Notebook
  2. Interview Alienware "Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"
  3. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden

Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
Android-Smartphone
10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. Android Q Google will den Zurück-Button abschaffen
  2. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
  3. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps

Karma-Spyware: Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten
Karma-Spyware
Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten

Eine Spionageabteilung im Auftrag der Vereinigten Arabischen Emirate soll die iPhones von Aktivisten, Diplomaten und ausländischen Regierungschefs gehackt haben. Das Tool sei wie Weihnachten gewesen, sagte eine frühere NSA-Mitarbeiterin und Ex-Kollegin von Edward Snowden.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Update O2-Nutzer berichten über eSIM-Ausfälle beim iPhone
  2. Apple iPhone 11 soll Trio-Kamerasystem erhalten
  3. iPhone mit eSIM im Test Endlich Dual-SIM auf dem iPhone

    •  /