Abo
  • IT-Karriere:

Ubisoft: Rayman-Erfinder Michel Ancel gründet neues Studio

Der französische Spielentwickler Michel Ancel will künftig gleichzeitig für sein neues Entwicklerstudio Wild Sheep und für Ubisoft arbeiten - und sich dort auch um Beyond Good & Evil 2 kümmern.

Artikel veröffentlicht am ,
Trailerbild Beyond Good & Evil 2
Trailerbild Beyond Good & Evil 2 (Bild: Ubisoft)

Michel Ancel gehört zu den kreativsten Entwicklern bei Ubisoft in Frankreich. Jetzt gründet der Schöpfer von unter anderem Rayman sein eigenes Studio namens Wild Sheep in Montpellier, bei dem laut einem Bericht von Eurogamer.net mittlerweile 13 Entwickler arbeiten. Das Studio gehört offenbar zu Ubisoft, soll aber unabhängig agieren. Das erste Projekt soll demnächst vorgestellt werden.

Stellenmarkt
  1. Friedrich Schütt + Sohn Baugesellschaft mbH & Co. KG, Lübeck
  2. Versicherungskammer Bayern, München

Gleichzeitig verlässt Ancel seinen bisherigen Arbeitgeber nicht. Er soll weiterhin bei ausgewählten Projekten mitarbeiten, so die Firma. Darunter soll sich auch Beyond Good & Evil 2 befinden - das bereits 2008 in einem ziemlich aufwendigen Trailer angekündigt wurde. Seitdem war von dem Action-Adventure allerdings nur wenig Neues zu sehen oder zu hören.

Lediglich den Hinweis, dass das Spiel für die neuen Konsolen erscheint, hat Ancel sich vor einiger Zeit entlocken lassen. Möglicherweise gibt es in den nächsten Tagen auf der Gamescom 2014 eine Ankündigung.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229€ (Bestpreis!)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Trockenobst 01. Aug 2014

Aufkaufen verstehen ich. Im Kapitalismus hat jeder seinen Preis. Aber in den Bankrott...


Folgen Sie uns
       


HP Pavilion Gaming 15 - Fazit

Das Pavilion Gaming 15 ist für 1.000 Euro ein gut ausgestattetes und durchaus flottes Spiele-Notebook.

HP Pavilion Gaming 15 - Fazit Video aufrufen
WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

    •  /