Abo
  • Services:
Anzeige
Watch Dogs
Watch Dogs (Bild: Ubisoft)

Ubisoft: Hacker-Actionspiel Watch Dogs erscheint im Mai 2014

Zum Start von Xbox One und Playstation 4 sollte Watch Dogs ein frühes Plattform-Highlight werden, wurde aber nicht rechtzeitig fertig. Nun kündigt Ubisoft an, dass das Spiel Ende Mai 2014 erscheint, und zeigt einen neuen Trailer.

Anzeige

Das Smartphone ist vielleicht die wichtigste Waffe in Watch Dogs. Mit dem sonst so harmlosen Gerät kann der Hacker Aiden Pearce die Stromversorgung ganzer Stadtviertel ausknipsen oder Explosionen auslösen. Jetzt hat Ubisoft bekanntgegeben, ab wann Pearce das kann: Am 27. Mai 2014 soll das Spiel für Playstation 3 und 4, Xbox 360 und One sowie für Windows-PC erscheinen. Eine Version für Wii U folgt nach Firmenangaben zu einem späteren Zeitpunkt.

Das mit viel Lob bedachte Watch Dogs ist einer der wichtigsten kommenden Titel von Ubisoft. Als im Herbst 2013 bekanntwurde, dass es nicht rechtzeitig zum Start der Xbox One und Playstation 4 fertig wird, hatte das unter anderem spürbare Auswirkungen auf die Geschäftsergebnisse und den Aktienkurs des Unternehmens.

Im Mittelpunkt der Handlung von Watch Dogs steht Aiden Pearce, der im Chicago der Gegenwart gegen den Staat kämpft. Das macht er mit konventionellen Waffen, aber eben auch mit Hacks. Wenn er etwa im Auto verfolgt wird, kann er mit seinem Smartphone die Ampeln hinter sich so umschalten, dass seine Verfolger nicht über eine Kreuzung kommen.

Nachtrag vom 7. März 2014, 9:25 Uhr

Ubisoft hat inzwischen auch bekanntgegeben, welche native Grafikauflösung Watch Dogs auf welcher der neuen Konsolenplattformen verwendet. Auf der Playstation 4 bietet das Spiel 1.080p bei 30 Bildern/Sekunde, auf der Xbox One sind es bei gleicher Bildwiederholrate nur 960p. Am PC sind Auflösungen bis zu 4K möglich; die Entwickler arbeiten eng mit Nvidia zusammen, um Funktionen wie Ambient Occlusion zu ermöglichen.


eye home zur Startseite
leed 31. Mär 2014

...kann doch nicht gut sein. Ich bin auch nicht der krypto freak, aber wenn man sich...

Guardian 10. Mär 2014

Versuche bei Half Life 2 mal den Zwerg in die Rakete zu packen ;) Du wirst jede Ecke des...

Guardian 10. Mär 2014

Das Problem ist, dass die Grafikqualität dank den ach so tollen Konsolen granatenschlecht...

Guardian 10. Mär 2014

Vielleicht weil es Konsolenmüll geworden ist. Schau dir die Hardware von den "next gen...

Guardian 10. Mär 2014

Jo, z.B. mit einem roten oder grünen "Mesh" overlay



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, Berlin
  2. Hays Professional Solutions GmbH, München
  3. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  4. Daimler AG, Fellbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 42,99€
  2. (-78%) 11,99€
  3. (-17%) 49,99€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing


  1. Prozessor

    Lightroom CC 6.9 exportiert deutlich schneller

  2. Telia

    Schwedischer ISP muss Nutzerdaten herausgeben

  3. Nokia

    Deutlich höhere Datenraten durch LTE 900 möglich

  4. Messenger

    Facebook sagt "Daumen runter"

  5. Wirtschaftsministerin

    Huawei wird in Bayern Netzwerkausrüstung herstellen

  6. Overwatch

    Blizzard will bessere Beschwerden

  7. Mobilfunk

    Nokia nutzt LTE bei 600 MHz erfolgreich

  8. Ohne Flash und Silverlight

    Netflix schließt HTML5-Umzug ab

  9. Mass Effect Andromeda im Technik-Test

    Frostbite für alle Rollenspieler

  10. Hannover

    Die Sommer-Cebit wird teuer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Technik-Kritiker: Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
Technik-Kritiker
Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
  1. Let's Play Facebook ermöglicht Livevideos vom PC
  2. Facebook & Co Bis zu 50 Millionen Euro Geldbuße für Hasskommentare
  3. OCP Facebook rüstet das Rechenzentrum auf

Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
Forensik Challenge
Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
  1. Reporter ohne Grenzen Verfassungsklage gegen BND-Überwachung eingereicht
  2. Selektorenaffäre BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
  3. Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Re: Brutto/Netto gehört abgeschafft.

    amagol | 19:03

  2. Re: Irgendwas mache ich wohl falsch...

    aLpenbog | 19:02

  3. Hört sich alles nicht nach einem Neuanfang an

    McWiesel | 19:02

  4. Re: wann endlich alternative zu MTP?

    elgooG | 19:01

  5. Re: Dann Telia verklagen

    Balduan | 19:01


  1. 18:26

  2. 18:18

  3. 18:08

  4. 17:39

  5. 16:50

  6. 16:24

  7. 15:46

  8. 14:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel