Abo
  • Services:
Anzeige
Watch Dogs
Watch Dogs (Bild: Ubisoft)

Ubisoft: Hacker-Actionspiel Watch Dogs erscheint im Mai 2014

Zum Start von Xbox One und Playstation 4 sollte Watch Dogs ein frühes Plattform-Highlight werden, wurde aber nicht rechtzeitig fertig. Nun kündigt Ubisoft an, dass das Spiel Ende Mai 2014 erscheint, und zeigt einen neuen Trailer.

Anzeige

Das Smartphone ist vielleicht die wichtigste Waffe in Watch Dogs. Mit dem sonst so harmlosen Gerät kann der Hacker Aiden Pearce die Stromversorgung ganzer Stadtviertel ausknipsen oder Explosionen auslösen. Jetzt hat Ubisoft bekanntgegeben, ab wann Pearce das kann: Am 27. Mai 2014 soll das Spiel für Playstation 3 und 4, Xbox 360 und One sowie für Windows-PC erscheinen. Eine Version für Wii U folgt nach Firmenangaben zu einem späteren Zeitpunkt.

Das mit viel Lob bedachte Watch Dogs ist einer der wichtigsten kommenden Titel von Ubisoft. Als im Herbst 2013 bekanntwurde, dass es nicht rechtzeitig zum Start der Xbox One und Playstation 4 fertig wird, hatte das unter anderem spürbare Auswirkungen auf die Geschäftsergebnisse und den Aktienkurs des Unternehmens.

Im Mittelpunkt der Handlung von Watch Dogs steht Aiden Pearce, der im Chicago der Gegenwart gegen den Staat kämpft. Das macht er mit konventionellen Waffen, aber eben auch mit Hacks. Wenn er etwa im Auto verfolgt wird, kann er mit seinem Smartphone die Ampeln hinter sich so umschalten, dass seine Verfolger nicht über eine Kreuzung kommen.

Nachtrag vom 7. März 2014, 9:25 Uhr

Ubisoft hat inzwischen auch bekanntgegeben, welche native Grafikauflösung Watch Dogs auf welcher der neuen Konsolenplattformen verwendet. Auf der Playstation 4 bietet das Spiel 1.080p bei 30 Bildern/Sekunde, auf der Xbox One sind es bei gleicher Bildwiederholrate nur 960p. Am PC sind Auflösungen bis zu 4K möglich; die Entwickler arbeiten eng mit Nvidia zusammen, um Funktionen wie Ambient Occlusion zu ermöglichen.


eye home zur Startseite
leed 31. Mär 2014

...kann doch nicht gut sein. Ich bin auch nicht der krypto freak, aber wenn man sich...

Guardian 10. Mär 2014

Versuche bei Half Life 2 mal den Zwerg in die Rakete zu packen ;) Du wirst jede Ecke des...

Guardian 10. Mär 2014

Das Problem ist, dass die Grafikqualität dank den ach so tollen Konsolen granatenschlecht...

Guardian 10. Mär 2014

Vielleicht weil es Konsolenmüll geworden ist. Schau dir die Hardware von den "next gen...

Guardian 10. Mär 2014

Jo, z.B. mit einem roten oder grünen "Mesh" overlay



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BENTELER-Group, Düsseldorf
  2. INTENSE AG, Würzburg, Köln (Home-Office)
  3. Comline AG, Dortmund
  4. HIT Hanseatische Inkasso-Treuhand GmbH, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 6,99€
  2. 269,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis 297€)

Folgen Sie uns
       


  1. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  2. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  3. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  4. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  5. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  6. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  7. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  8. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live

  9. Störerhaftung abgeschafft

    Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch

  10. Streaming

    Update für Fire TV bringt Lupenfunktion



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

  1. Re: Sozialisierung führt zu weniger Selbstständigkeit

    Hotohori | 00:48

  2. Re: Bits und Byte

    sofries | 00:37

  3. Re: Wie konnte die Menschheit nur solange Überleben

    Hotohori | 00:29

  4. Frage

    flow77 | 00:27

  5. Re: Sinnfrage

    sneaker | 00:19


  1. 17:43

  2. 17:25

  3. 16:55

  4. 16:39

  5. 16:12

  6. 15:30

  7. 15:06

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel