Abo
  • Services:

Ubisoft: Hacker-Actionspiel Watch Dogs erscheint im Mai 2014

Zum Start von Xbox One und Playstation 4 sollte Watch Dogs ein frühes Plattform-Highlight werden, wurde aber nicht rechtzeitig fertig. Nun kündigt Ubisoft an, dass das Spiel Ende Mai 2014 erscheint, und zeigt einen neuen Trailer.

Artikel veröffentlicht am ,
Watch Dogs
Watch Dogs (Bild: Ubisoft)

Das Smartphone ist vielleicht die wichtigste Waffe in Watch Dogs. Mit dem sonst so harmlosen Gerät kann der Hacker Aiden Pearce die Stromversorgung ganzer Stadtviertel ausknipsen oder Explosionen auslösen. Jetzt hat Ubisoft bekanntgegeben, ab wann Pearce das kann: Am 27. Mai 2014 soll das Spiel für Playstation 3 und 4, Xbox 360 und One sowie für Windows-PC erscheinen. Eine Version für Wii U folgt nach Firmenangaben zu einem späteren Zeitpunkt.

Stellenmarkt
  1. Next Level Integration GmbH, Leipzig, Köln, Rostock
  2. Landeshauptstadt München, München

Das mit viel Lob bedachte Watch Dogs ist einer der wichtigsten kommenden Titel von Ubisoft. Als im Herbst 2013 bekanntwurde, dass es nicht rechtzeitig zum Start der Xbox One und Playstation 4 fertig wird, hatte das unter anderem spürbare Auswirkungen auf die Geschäftsergebnisse und den Aktienkurs des Unternehmens.

Im Mittelpunkt der Handlung von Watch Dogs steht Aiden Pearce, der im Chicago der Gegenwart gegen den Staat kämpft. Das macht er mit konventionellen Waffen, aber eben auch mit Hacks. Wenn er etwa im Auto verfolgt wird, kann er mit seinem Smartphone die Ampeln hinter sich so umschalten, dass seine Verfolger nicht über eine Kreuzung kommen.

Nachtrag vom 7. März 2014, 9:25 Uhr

Ubisoft hat inzwischen auch bekanntgegeben, welche native Grafikauflösung Watch Dogs auf welcher der neuen Konsolenplattformen verwendet. Auf der Playstation 4 bietet das Spiel 1.080p bei 30 Bildern/Sekunde, auf der Xbox One sind es bei gleicher Bildwiederholrate nur 960p. Am PC sind Auflösungen bis zu 4K möglich; die Entwickler arbeiten eng mit Nvidia zusammen, um Funktionen wie Ambient Occlusion zu ermöglichen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Asus ROG Maximus X Code Mainboard 319€, Xiaomi Pocophone F1 64GB Handy 319€)
  2. 89,90€ statt 122,90€
  3. 0,00€

leed 31. Mär 2014

...kann doch nicht gut sein. Ich bin auch nicht der krypto freak, aber wenn man sich...

Guardian 10. Mär 2014

Versuche bei Half Life 2 mal den Zwerg in die Rakete zu packen ;) Du wirst jede Ecke des...

Guardian 10. Mär 2014

Das Problem ist, dass die Grafikqualität dank den ach so tollen Konsolen granatenschlecht...

Guardian 10. Mär 2014

Vielleicht weil es Konsolenmüll geworden ist. Schau dir die Hardware von den "next gen...

Guardian 10. Mär 2014

Jo, z.B. mit einem roten oder grünen "Mesh" overlay


Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
FritzOS 7 im Test: Im Zeichen von Mesh, Gastzugang und einfacher Bedienbarkeit
FritzOS 7 im Test
Im Zeichen von Mesh, Gastzugang und einfacher Bedienbarkeit

FritzOS 7 bringt viele Neuerungen, die eine Fritzbox zu einem noch vielfältigerem Gerät machen. Uns gefallen besonders der sehr einfach einrichtbare WLAN-Gastzugang und die automatisch erstellte Netzwerktopologie. Die noch immer nicht sehr ausgereifte NAS-Funktion ist aber erwähnenswert.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Fritzbox 7530 AVM zeigt Einsteiger-Fritzbox und Repeater mit FritzOS 7
  2. AVM Fritzapp WLAN Diagnose-App scannt WLANs jetzt auch auf iOS
  3. AVM FritzOS 7 bringt besseres Mesh, Gäste-Hotspot und mehr

Fifa 19 und PES 2019 im Test: Knapper Punktsieg für EA Sports
Fifa 19 und PES 2019 im Test
Knapper Punktsieg für EA Sports

Es ist eher eine Glaubens- als eine echte Qualitätsfrage: Fifa 19 oder PES 2019? Golem.de zieht anhand der Versionen für Playstation 4 den Vergleich - und kommt zu einem schwierigen, aber eindeutigen Urteil.
Ein Test von Olaf Bleich und Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Fifa 19 angespielt Präzisionsschüsse, Zweikämpfe und mehr Taktik
  2. EA Sports Fifa 18 bekommt kostenloses WM-Update
  3. Bestseller Fifa 18 schlägt Call of Duty in Europa

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

    •  /