Abo
  • IT-Karriere:

Ubisoft: Far Cry 5 und weitere Neuheiten angekündigt

Ein neues Assassin's Creed, Far Cry 5 und ein Nachfolger vom Rennspiel The Crew: Ubisoft hat gleich mehrere Fortsetzungen angekündigt oder bestätigt. Auch wirtschaftlich läuft es bei dem Publisher derzeit vor allem dank Ghost Recon Wildlands sehr gut.

Artikel veröffentlicht am ,
Ghost Recon Wildlands hat sich zum Bestseller entwickelt.
Ghost Recon Wildlands hat sich zum Bestseller entwickelt. (Bild: Ubisoft)

Parallel zur Bekanntgabe von Geschäftszahlen hat Ubisoft angekündigt, dass das Studio derzeit an einem Far Cry 5 arbeitet. Weitere Informationen sollen erst auf der Spielemesse E3 im Juni 2017 veröffentlicht werden - wenn es nicht schon vorher zu Leaks kommt. Bereits jetzt gibt es Gerüchte, dass der Actiontitel diesmal im Wilden Westen angesiedelt ist, was ihn natürlich zur direkten und sicherlich nicht ganz einfachen Konkurrenz für Red Dead Redemption 2 machen würde.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. KVL Bauconsult München GmbH, München

Auch ein neues Assassin's Creed hat Ubisoft ohne weitere Details bestätigt. In einer Mail heißt es nur: "Schärft eure Klingen - die Assassinen treten bald aus dem Schatten hervor." Hier gibt es schon länger recht glaubwürdige Hinweise, dass die Klingen im alten Ägypten zum Einsatz kommen. Mit Details ist auch hier spätestens auf der E3 zu rechnen.

Das gilt auch für The Crew 2. Der erste Teil des Rennspiels hatte als größte Besonderheit die Möglichkeit, durch eine Miniversion der gesamten USA zu fahren - von Westküste zu Ostküste. Welches Szenario diesmal zum Einsatz kommt, dürfte die spannendste Frage werden; bislang gibt es keine Hinweise.

Aus geschäftlicher Sicht gibt sich Ubisoft in einer Finanzpressemitteilung über das am 31. März 2017 abgeschlossene Geschäftsjahr sehr zufrieden. Der Umsatz sei wie prognostiziert auf 1,46 Milliarden Euro gewachsen, ein Plus von 4,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Genau die Hälfte davon habe man über digitale Vertriebswege erlöst - im Jahr davor lag der Anteil noch bei 32 Prozent.

Besonders erfolgreich sei das Actionspiel Ghost Recon Wildlands (Test auf Golem.de) gewesen, das nach Angaben von Ubisoft das bislang bestverkaufte Spiel überhaupt in diesem Jahr sein soll.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 71,90€ + Versand
  3. 429,00€

Bouncy 18. Mai 2017

ähm, das ist mir doch völlig egal, warum tust du diesen Nonsense kund? Ich habe...

WebNeuland 18. Mai 2017

Ich finde es witzig wie Uplay als zumutung und Virus betitelt wird, Steam ist natürlich...

Shoopi 17. Mai 2017

Mir ist es eher ein Rätsel warum mit dem Angebotenem Content und Gameplay das Spiel so...


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Kickstarter: Scheitern in aller Öffentlichkeit
Kickstarter
Scheitern in aller Öffentlichkeit

Kickstarter ermöglicht es kleinen Indie-Teams, die Entwicklung ihres Spiels zu finanzieren. Doch Geld allein ist nicht genug, um alle Probleme der Spieleentwicklung zu lösen. Und was, wenn das Geld ausgeht?
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Killerwhale Games Verdacht auf Betrug beim Kickstarter-Erfolgsspiel Raw
  2. The Farm 51 Chernobylite braucht Geld für akkurates Atomkraftwerk
  3. E-Pad Neues Android-Tablet mit E-Paper-Display und Stift

Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

    •  /