Abo
  • IT-Karriere:

Ubisoft: Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

In einer abgeschlossenen Ecke der USA als Juniorsheriff gegen eine irre Sekte: Das ist das Szenario von Far Cry 5. Spieler sollen auf dem Boden antreten, sich aber auch in Luftkämpfen mit Flugzeugen beweisen müssen.

Auf den Weiden grasen Büffel, in den Wäldchen huschen Wildtiere herum, und in der Kirche bedroht ein irrer Prediger die Anwohner mit dem Tod: So in etwa müssen wir uns das Szenario von Far Cry 5 vorstellen, das Ubisoft am 27. Februar 2018 für Window-PC, Xbox One und Playstation 4 veröffentlichen möchte. Schauplatz ist ein fiktiver Landstrich namens Hope County im real existierenden Bundesstaat Montana, der im Nordwesten der USA an der Grenze zu Kanada liegt. Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den USA angesiedelt ist.

Der Spieler übernimmt die Rolle eines Juniorsheriffs, der im Solomodus oder zu zweit im Koop gegen eine Sekte namens The Project at Eden's Gate antritt. Belagert und abgeschnitten vom Rest der Welt, muss er sich mit den Bewohnern von Hope County zusammenschließen, um gemeinsam den Widerstand zu organisieren.

Wie aus den früheren Serienteilen von Far Cry gewohnt, ist die Welt mehr oder weniger frei zugänglich. Während man die Mitglieder des Kults aufspürt und in den Feldern, Wäldern und Bergen nach Ressourcen sucht, kann man sich hinter das Steuer von Muscle Cars, Big Rigs, Geländewagen und Booten setzen. Spieler sollen sogar in Flugzeuge steigen und Kultanhänger in Luftkämpfe verwickeln können.

  • Far Cry 5 (Bild: Ubisoft)
  • Far Cry 5 (Bild: Ubisoft)
  • Far Cry 5 (Bild: Ubisoft)
  • Far Cry 5 (Bild: Ubisoft)
  • Far Cry 5 (Bild: Ubisoft)
  • Far Cry 5 (Bild: Ubisoft)
  • Far Cry 5 (Bild: Ubisoft)
  • Far Cry 5 (Bild: Ubisoft)
Far Cry 5 (Bild: Ubisoft)

Neben Gewehren und Granaten gibt es auch Nahkampfwaffen, darunter einen Vorschlaghammer und Baseballschläger. Um gegen Eden's Gate zu bestehen, soll der Spieler außerdem bewaffnete Helfer aus einer großen Auswahl an Charakteren anheuern können. Und sogar Tiere kämpfen wieder für ihn: Spezialisierte Vierbeiner wie Pumas oder Bären unterstützen den Spieler in seinem Spielstil, je nachdem, ob er eine Situation im Verborgenen lösen möchte oder auf eine offene Konfrontation setzt.

Far Cry 5 wird wieder einen Karteneditor bieten, um zusätzliche Schauplätze zu erstellen und darin zu spielen. Der Editor soll nach Auskunft von Ubisoft neue Funktionen enthalten - welche genau, will der Publisher mit weiteren Informationen erst später bekanntgeben.

Nachtrag vom 27. Mai 2017, 12:45Uhr

In seinem Blog hat Ubisoft noch eine Information über Far Cry 5 veröffentlicht: Erstmals innerhalb der Serie wird es möglich sein, dass der Spieler das Aussehen und das Geschlechte seines Alter Ego vor dem Start des Abenteuers im Charaktergenerator bestimmt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 58,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Der Held vom... 29. Mai 2017

Quasi-militärische Kampfhandlungen zu Lande und in der Luft und die Bevölkerung eines...

Elgareth 29. Mai 2017

Möh. Hab ich mir fast schon gedacht. Dabei hab ich nix gegen Internetverbindungen bei...

Andi K. 29. Mai 2017

Kauf es für Konsole, dann brauchst du kein Origin, kein Uplay und wenn du auch kein...

ibsi 29. Mai 2017

Und hier ein Video dazu: https://www.youtube.com/watch?v=Jx_MDxgWO4Y

Der Held vom... 28. Mai 2017

Na, und ob! Wer nicht an die den Lebensstil und die Ideologie der USA glauben will, wird...


Folgen Sie uns
       


Shadow Ghost - Test

Wir testen die Streamingbox Shadow Ghost und finden Bildartefakte und andere unschöne Fehler. Der Streamingdienst hat mit der richtigen Hardware aber Potenzial.

Shadow Ghost - Test Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

    •  /