Abo
  • Services:

Ubisoft: Digitalumsätze auf Rekordhoch

Dank Spielen wie The Division und Rainbow Six Siege läuft das Geschäft bei Ubisoft momentan viel besser als erwartet. Besonders auffällig: Die Firma hat zuletzt mehr als 75 Prozent ihrer Umsätze über Digitalkanäle erzielt.

Artikel veröffentlicht am ,
The Division hat sich gut verkauft
The Division hat sich gut verkauft (Bild: Ubisoft)

Meist präsentieren Unternehmen aus der Spielebrache im Frühjahr keine allzu guten Geschäftszahlen - der Gewinn wird ja erst kurz vor Weihnachten erwirtschaftet. Ubisoft hat dank der Neuveröffentlichung von The Division, sowie durch die ebenfalls noch recht neuen Rainbow Six Siege und Hungry Shark World seine eigene Prognose übertroffen. Statt den erwarteten 125 Millionen Euro Umsatz konnte die Firma sogar 139 Millionen Euro einnehmen - ein Plus von 44 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Augsburg
  2. Hays AG, Braunschweig

Angaben zum Quartalsgewinn macht Ubisoft traditionell nicht. Für das Gesamtjahr erwartet die Firma weiterhin einen Umsatz von 1,7 Milliarden Euro und rund 230 Millionen Euro operativen Gewinn. Besonders auffällig ist der Anstieg des Umsatzes der Digitalkanäle.

In den drei genannten Monaten hat Ubisoft rund 75,3 Prozent seiner Erlöse rein digital erzielt (Vorjahr: 56 Prozent). Gemeint sind Onlineabos, Verkäufe von Download-Erweiterungen und Season-Pass-Inhalten und ähnliches.

Die guten Zahlen kommen Ubisoft vermutlich ganz Recht: Die Firma ist momentan auch damit beschäftigt, eine feindliche Übernahme oder zumindest allzu viel Einfluss durch den französischen Medienkonzern Vivendi abzuwehren.

Da können gute Zahlen helfen: Je höher der Aktienkurs, desto mehr Geld muss auch Vivendi in die Hand nehmen. Momentan hält Vivendi rund 20,1 Prozent der Anteile an Ubisoft.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  3. ab 119,98€ (Release 04.10.)

eXXogene 21. Jul 2016

Welch harte Worte. Wer mit seinen Kumpels online zocken will ist also ein Volltrottel...


Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

    •  /