Abo
  • Services:
Anzeige
Anno 2205
Anno 2205 (Bild: Ubisoft)

Kämpfen für die Ehre und gegen Drogen

Anzeige

Wenn Ubisoft-Chef Yves Guillemot höchstpersönlich ein neues Spiel vorstellt, dann handelt es sich meist um ein größeres Projekt. Bei For Honor ist das nicht ganz so eindeutig, das Actionspiel dürfte eher als Experiment gelten. Spieler hauen sich als Ritter, Wikinger oder Samurai in Partien mit zwei Teams aus maximal vier Teilnehmern die Köpfe ein - was ziemlich wörtlich gemeint ist.

Ein kleines bisschen erinnert das Ganze auf den ersten Blick an ein Moba, aber Entwicklungsleiter Jason Vandenberghe meinte, dass das täuschen würde und es wohl eher ein ganz neues Genre sei. Plattformen: Xbox One, Playstation 4 und Windows-PC. Termin: noch unklar.

Zum Schluss der Pressekonferenz hat Guillemot ein weiteres neues Projekt vorgestellt, das derzeit in Paris entsteht. Es trägt den Namen Ghost Recon Wildlands und schickt Spieler im Team in den Kampf gegen südamerikanisch anmutende Drogenkartelle. Beeindruckend im Trailer ist vor allem die riesige, abwechslungsreiche Landschaft mit Canyons, Bergen, Dschungeln und Flüssen.

Abgesehen von diesen Neuvorstellungen hat Ubisoft neue Szenen aus Spielen wie Rainbow Six Siege, aus Assassin's Creed Syndicate und aus The Division vorgestellt. Von Letzterem gab es einen längeren Einsatz in Manhattan zu sehen. Das Actionspiel soll am 8. März 2016 erscheinen, Anfang 2016 soll es dann noch eine Multiplayer-Beta geben. Außerdem hat Ubisoft angekündigt, dass für das Rennspiel The Crew am 17. November 2015 eine Erweiterung namens Wild Run erscheinen soll. Bereits am 15. Juli 2015 soll für Trials Fusion ein Addon namens Awesome Max verfügbar sein.

 Ubisoft: Blue Byte schickt Anno 2205 auf den Mond

eye home zur Startseite
Rababer 16. Jun 2015

+1 Bei diesen Globalevents war ich 2 mal an erster Erster... lol Habe mich gewundert...

most 16. Jun 2015

- Auf Reisen kann man andere Dinge machen und das Zocken mal pausieren - Die...

QDOS 16. Jun 2015

vielleicht, aber das war das einzige Kampfsystem in Anno, das jemals wirklich...

Elgareth 16. Jun 2015

Uuuh yeah, gimme those celtic warriors =) Und damit schön paar Samurai schnetzeln x-D Bin...

Anonymer Nutzer 16. Jun 2015

Ja, der Trailer ist schon verflixt cool! Manchmal wünscht ich mir, ich sei wieder...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München
  2. KEB Automation KG, Barntrup
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 9,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Airport Guide Robot

    LG lässt den Flughafenroboter los

  2. Biometrische Erkennung

    Delta lässt Passagiere mit Fingerabdruck boarden

  3. Niantic

    Keine Monster bei Pokémon-Go-Fest

  4. Essential Phone

    Rubins Smartphone soll "in den kommenden Wochen" erscheinen

  5. Counter-Strike Go

    Bei Abschuss Ransomware

  6. Hacking

    Microsoft beschlagnahmt Fancy-Bear-Infrastruktur

  7. Die Woche im Video

    Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole

  8. Bundesverkehrsministerium

    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

  9. Mobile

    Razer soll Smartphone für Gamer planen

  10. Snail Games

    Dark and Light stürmt Steam



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kryptowährungen: Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
Kryptowährungen
Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
  1. Drogenhandel Weltweit größter Darknet-Marktplatz Alphabay ausgehoben
  2. Kryptowährungen Massiver Diebstahl von Ether
  3. Kryptowährung Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

IETF Webpackage: Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
IETF Webpackage
Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
  1. IETF DNS wird sicher, aber erst später
  2. IETF Wie TLS abgehört werden könnte
  3. IETF 5G braucht das Internet - auch ohne Internet

  1. Re: INFO: Es sind etwa 360 Kilometer Distanz...

    WonderGoal | 04:44

  2. Re: Längster Tunnel der Welt:

    WonderGoal | 04:42

  3. Re: ++

    WonderGoal | 04:38

  4. Re: Peinlich

    berritorre | 02:59

  5. Re: Darum Internetspiele immer nur Isoliert...

    Benutzer0000 | 01:36


  1. 15:35

  2. 14:30

  3. 13:39

  4. 13:16

  5. 12:43

  6. 11:54

  7. 09:02

  8. 16:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel