Abo
  • Services:
Anzeige
Yves Guillemot, Chef von Ubisoft
Yves Guillemot, Chef von Ubisoft (Bild: REUTERS/Keith Bedford)

Ubisoft: Abkehr von Xbox 360 und PS3 ab 2015

Yves Guillemot, Chef von Ubisoft
Yves Guillemot, Chef von Ubisoft (Bild: REUTERS/Keith Bedford)

Das Ende der Old-Gen wird absehbar: Ubisoft-Chef Yves Guillemot verkündet als erster Chef eines ganz großen Publishers das kommende Aus für Xbox 360 und Playstation 3 - ab 2015.

Ubisoft-Chef Yves Guillemot hat Gameinformer.com erklärt, dass ab 2015 die Old-Gen-Geräte nicht mehr unterstützt werden sollen. Das Unternehmen war auch der erste große Publisher gewesen, der angekündigt hatte, seine Spiele parallel für die damals aktuelle und die kommende Konsolengeneration zu produzieren - also für Playstation 3 und 4 sowie für Xbox 360 und One.

Anzeige

Einer der Gründe sei, dass sich die neuen Konsolen sehr gut verkauften und längst einen wirtschaftlich hohen Markanteil erreicht hätten. Sony etwa habe von seiner Playstation 4 über zehn Millionen Exemplare an Endkunden verkauft, so das Unternehmen vor einigen Tagen während der Gamescom 2014. Microsoft hat schon länger keine aktuellen Verkaufszahlen mehr genannt, Experten gehen von rund fünf Millionen Geräten aus - wobei die Xbox One auf deutlich weniger Märkten angeboten wird.

Die Konzentration auf nur noch eine Hardwaregeneration dürfte den Entwicklungsprozess spürbar vereinfachen und vor allem Kosten senken. Wann genau Ubisoft seine Produktionspipelines umstellt und welche Serien betroffen sind, hat Guillemot nicht gesagt.

Neben weiteren Assassin's-Creed-Spielen dürfte 2015 oder spätestens 2016 auch ein neues Watch Dogs erscheinen. Andere Hersteller dürften dem Schritt von Ubisoft folgen. Einzelne Spiele erscheinen bereits jetzt nur für die Xbox One und die PS4.


eye home zur Startseite
motzerator 20. Aug 2014

ALso eines gleich vorweg, ich besitze eine PS3 und eine XBOX 360 und plane den Kauf einer...

Nappzy 20. Aug 2014

Es gibt noch einige Firmen Abseits von den genannten vieren. Zum Beispiel Nintendo, From...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Automotive Safety Technologies GmbH, Weissach
  2. EidosMedia GmbH, Frankfurt am Main
  3. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  4. Tröger & Cie. Aktiengesellschaft, Grefrath bei Krefeld


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  3. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Als fast Gehörloser kann ich sagen: Unnötig!

    JackIsBlack | 22:42

  2. Re: Andere Frage!

    JackIsBlack | 22:37

  3. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    user0345 | 22:29

  4. Re: Habe noch nie verstanden...

    Teebecher | 22:23

  5. Re: Was ist mit Salt?

    SJ | 22:18


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel