• IT-Karriere:
  • Services:

Ubiquiti Amplifi und Unifi: Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht

Ubiquiti hat binnen eines Tages seinen WLAN-Router Amplifi gepatcht. Die neue Firmware soll verschiedene Schwächen bei der Verwendung von WLAN-Schlüsseln beheben und dürfte damit der erste Patch gegen Krack für ein Endkunden-Gerät sein. Die Profi-Geräte wurden ebenfalls mit einer neuen Firmware ausgestattet.

Artikel veröffentlicht am ,
Schon abgesichert: Ubiquitis Amplifi.
Schon abgesichert: Ubiquitis Amplifi. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Ubiquiti hat für sein Amplifi genanntes WLAN-Mesh-System die Firmware 2.4.3 freigegeben. Der Hersteller, der auch für seine Unifi-Profi-Systeme bekannt ist, dürfte damit im Endkundengeschäft der Erste sein, der die Krack genannte Sicherheitslücke im WLAN-WPA-Protokoll beseitigt.

Stellenmarkt
  1. SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Glessen (Nähe Köln)
  2. Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont

In seinem Changelog geht Ubiquiti nicht direkt auf die Sicherheitslücke ein. Stattdessen werden nur allgemein Schwächen bei der Schlüssel-Handhabung angesprochen. Per Tweet bestätigt Ubiquiti aber, dass es sich um eine Gegenmaßnahme gegen Krack handelt.

Die Firmware 2.4.3 wird über das Autoupdate bereitgestellt. Ein Antippen des Displays des WLAN-Routers reicht, um den Patch zu installieren. Die App muss dafür nicht genutzt werden.

Dass Ubiquiti so schnell reagieren kann, mag durchaus daran liegen, dass der Hersteller seine Wurzeln im Profigeschäft hat. Tatsächlich hat Ubiquiti auch seine Geschäftskundenhardware durchgepatcht und neue Firmwarepakete auf seinem Community-Portal bereitgestellt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,49€
  2. 24,99€
  3. (-91%) 1,20€
  4. 7,99€

Schnarchnase 18. Okt 2017

Keine Ahnung welche Technik die da intern verwenden, aber der Wechsel zwischen...

Schnarchnase 18. Okt 2017

Das tut es überall, bei mir läufts als Docker-Container auf meinem Microserver. Es ging...

daazrael 17. Okt 2017

https://www.synology.com/de-de/releaseNote/RT2600ac

Gormenghast 17. Okt 2017

Wollte mir 2 von den Teilen zulegen und im Bridge Mode betreiben. Mit der alten Firmware...

as (Golem.de) 17. Okt 2017

Hallo, ups, danke für den Hinweis, ist korrigiert. Ja, definitiv. Aber das bedeutet...


Folgen Sie uns
       


Streamen und Aufnehmen in OBS Studio - Tutorial

Wir erläutern in einem kurzen Video die Grundfunktionen von OBS-Studio.

Streamen und Aufnehmen in OBS Studio - Tutorial Video aufrufen
Survival-Sandbox-Spiele: Überlebenskämpfe im Sandkasten
Survival-Sandbox-Spiele
Überlebenskämpfe im Sandkasten

Survival-Sandbox-Spiele gibt für jeden Geschmack: Von brutalen Apokalypsen über exotische Dschungelwelten bis hin zur friedlichen Idylle.
Von Rainer Sigl

  1. Twitter & Reddit Viele Berichte über sexuelle Übergriffe in der Spielebranche
  2. Maneater im Test Bissiger Blödsinn
  3. Mount and Blade 2 angespielt Der König ist tot, lang lebe der Bannerlord

Apple Silicon: Eigene Mac-GPU statt AMD- oder Nvidia-Grafik
Apple Silicon
Eigene Mac-GPU statt AMD- oder Nvidia-Grafik

Geforce und Radeon fliegen raus - zumindest in Macs mit Apple Silicon statt Intel x86.

  1. ARM-Plattform Apple Silicon soll Thunderbolt unterstützen
  2. Developer Transition Kit Apples A12Z trotz Emulation flotter als Snapdragon 8cx

PC-Hardware: Das kann DDR5-Arbeitsspeicher
PC-Hardware
Das kann DDR5-Arbeitsspeicher

Vierfache Kapazität, doppelte Geschwindigkeit: Ein Überblick zum DDR5-Speicher für Server und Desktop-PCs.
Ein Bericht von Marc Sauter


      •  /