Abo
  • Services:
Anzeige
Ubeeqo ist in Deutschland gestartet.
Ubeeqo ist in Deutschland gestartet. (Bild: Ubeeqo)

Ubeeqo: Europcar-App vereint Mietwagen, Carsharing und Taxis

Ubeeqo ist in Deutschland gestartet.
Ubeeqo ist in Deutschland gestartet. (Bild: Ubeeqo)

Europcar will neben Mietwagen weitere Mobilitätslösungen anbieten, darunter Carsharing und einen Taxiservice. Die Dienste stehen über die App Ubeeqo zur Verfügung.

Die Mietwagenfirma Europcar will mit ihrem Tochterunternehmen Ubeeqo Alternativen zum eigenen Auto bieten. Über die Ubeeqo-App stehen Carsharing, Mietwagen und Taxidienste zur Buchung zur Verfügung.

 

Anzeige
  • Ubeeqo (Bild: Ubeeqo)
  • Ubeeqo (Bild: Ubeeqo)
  • Ubeeqo (Bild: Ubeeqo)
  • Ubeeqo (Bild: Ubeeqo)
Ubeeqo (Bild: Ubeeqo)

"Bedenkt man, dass private Pkw die meiste Zeit ungenutzt auf dem Parkplatz stehen, die Kosten aber gleich bleiben, macht es häufig keinen Sinn mehr, sich überhaupt ein Auto in großen Städten wie Berlin oder Hamburg anzuschaffen," sagt Benoît Chatelier, Gründer und CEO von Ubeeqo.

Die Vermittlung der Taxis übernimmt der Dienst Better Taxi, bei Mietwagen greift Ubeeqo auf Europcar-Fahrzeuge zurück. Beim Carsharing wird der Dienst Matcha eingesetzt, der schon in Frankreich und Belgien sowie in Hamburg und Berlin aktiv ist. Allerdings ist das Angebot mit 50 VW Golf und Opel Adam noch sehr klein.

Im Gegensatz zu Car2go oder Drivenow stehen die Autos allerdings nicht an der Straße und müssen nur noch geöffnet werden. Der Nutzer muss die Autos an einen der festen Stellplätze zurückbringen und kann maximal drei Tage lang ein Fahrzeug nutzen, bevor er es zurückgeben muss.

Die Lösung erinnert an den Reiseplaner Qixxit der Deutschen Bahn, der Zugfahrten, Autos, den öffentlichen Nahverkehr und sogar Flüge mit einer einzelnen App buchbar machen will.

An Ubeeqo hält Europcar seit 2015 einen Mehrheitsanteil. In der App stellt das Unternehmen den Kostenaufwand dar, der durch die Finanzierung eines eigenen Autos entsteht. Über Ubeeqo werden dann auch Bezahlung und Abrechnung zentralisiert.

  Ubeeqo gibt es bereits in Frankreich, Belgien und Großbritannien. Die App steht für iOS und Android zum kostenlosen Download zur Verfügung. 


eye home zur Startseite
Ubeeqo 27. Jun 2016

Hallo Poison Nuke, eine strategische Partnerschaft mit einem Mietwagenkonzern wie...

ad (Golem.de) 23. Jun 2016

Hab eben noch einmal geschaut, aber das steht doch drin. Berlin und Hamburg...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. BWI GmbH, Hannover
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. PTV Group, Karlsruhe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. (-8%) 45,99€

Folgen Sie uns
       

  1. FTTH

    Telekom kündigt weitere Glasfaser-Stadt an

  2. 2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer

    Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

  3. Super Mario

    Computerspiele könnten vor Demenz schützen

  4. Playstation VR

    Weniger als drei Prozent der PS4-Besitzer haben das Headset

  5. Cryptokitties

    Mein Leben als Kryptokatzenzüchter

  6. Uniti One

    Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor

  7. Mek1

    In Zotacs Mini-Gamingbox passt ein i7 und eine GTX 1070 Ti

  8. Spionage

    Chinas Geheimdienste kommen per LinkedIn

  9. Video-Streaming

    Netflix denkt über bestimmbare Handlung in Serien nach

  10. Connected Hotel Room

    Hilton-Gäste sollen ihre Zimmer per App steuern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Firmenstreit Google blockiert Youtube auf Amazons Fire TV
  2. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  3. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion

Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Anheuser Busch US-Brauerei bestellt 40 Tesla-Trucks vor
  2. Elon Musk Tesla will eigene KI-Chips bauen
  3. Model S Tesla soll bei Elektroautoprämie geschummelt haben

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Mobilfunk Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend
  2. Leserfragen beantwortet Fährt der E-Golf auch bei Gewitter?
  3. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler

  1. Re: Übrigens Amazon garantiert nicht die...

    Coding4Money | 12:22

  2. Juristische Recherche

    seronulpha | 12:22

  3. Re: Die Städte brauchen Elektroautos, aber...

    Tantalus | 12:19

  4. Re: Meine VR wird auch selten genutzt.

    Kevin17x5 | 12:19

  5. Re: Nur drei Prozent...

    gisu | 12:18


  1. 12:30

  2. 12:12

  3. 12:11

  4. 11:24

  5. 11:17

  6. 11:04

  7. 10:49

  8. 10:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel