Abo
  • Services:
Anzeige
Zwei Dell U3415W
Zwei Dell U3415W (Bild: Hothardware)

U3415W: Gebogener 34-Zoll-Monitor von Dell zum Spielen

Noch im Jahr 2014 will Dell seinen ersten 21:9-Monitor mit einem krummen Panel auf den Markt bringen. Trotz der großen Schirmfläche setzt Dell dabei nicht ganz auf 4K-Auflösung; das Display ist primär zum Spielen vorgesehen. Auch einen flachen 16:10-Monitor plant das Unternehmen.

Anzeige

In einem kleinen Absatz seiner Ankündigung des Gaming-PCs Area-51 mit Haswell-E erwähnt Dell auch den 34-Zoll-Monitor Ultrasharp U3415W. Wie Hothardware in Erfahrung bringen konnte, soll das Display zunächst im November 2014 in China erscheinen und einen Monat später weltweit.

Aus beiden Quellen geht nicht hervor, welches Panel im U3415W verbaut ist. Da LG kürzlich ebenfalls einen gebogenen 34-Zöller mit gleicher Auflösung und IPS-Technik vorgestellt hatte, dürfte es sich aber bei Dell um das gleiche Panel handeln, das 3.440 x 1.440 Pixel zeigt. Während Dell aber bei seinem Gerät auf Displayport, Mini-Displayport und HDMI 2.0 als Bildeingänge setzt, hat der LG-Monitor zusätzlich noch Thunderbolt.

Dell empfiehlt den U3415W vor allem für Spieler, auch wenn das Display nur mit 60 Hertz arbeitet. Durch die große Schirmfläche soll man bei üblichem Abstand davon profitieren, dass auch das periphere Sehen genutzt wird. Da die Rahmen sehr schmal sind, lassen sich mehrere Monitore mit nur geringen Lücken im Bild nutzen. Für drei dürfte aber auf den wenigsten Schreibtischen Platz sein; Dell zeigt im bisher einzigen Bild des U3415W auch nur zwei der Monitore nebeneinander.

Wie der große Ultrasharp wird auch ein flacher 24-Zoll-Monitor der Reihe zuerst in China erscheinen. Auf den dortigen Produktseiten von Dell ist der U2415 bereits zu finden, der mit dem selten gewordenen Format von 16:10 arbeitet, wobei er 1.920 x 1.200 Pixel zeigt. Umgerechnet gut 400 Euro soll der Monitor kosten, wie teuer der U3415W wird, ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
serra.avatar 11. Okt 2014

hatten wir doch alles schonmal ;p Intel im Jahre 2000: Pentium 4 das Ghz Wettrüsten das...

FaLLoC 08. Sep 2014

Ich habe im Lexikon gelesen: Wikipedia.Gesichtsfeld: "Bei einem Erwachsenen beträgt...

medium_quelle 02. Sep 2014

Halt auch nur ein TN-Panel verbaut. Ich benutze zur Zeit einen XL241 von BenQ. Muss dafür...

Turner 02. Sep 2014

Solange auch die Aufloesung steigt und man mindestens 1200px (mehr ist natuerlich besser...

Auf 'ne Cola 02. Sep 2014

ich verstehs auch nicht. größeres wie 24" bei 16:9 oder geschätzt 27" bei 21:9 (gleiche...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LogPay Financial Services GmbH, Eschborn
  2. Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Region Stuttgart, Stuttgart
  3. Hemmersbach GmbH & Co. KG, Nürnberg
  4. Thalia Bücher GmbH, Münster


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-58%) 24,99€
  2. (-26%) 12,99€
  3. (-78%) 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Syberia 3 im Test

    Kate Walker erlebt den Absturz

  2. Space Launch System

    Nasa muss Erstflug der neuen Trägerrakete erneut verschieben

  3. CEO-Fraud

    Google und Facebook um 100 Millionen US-Dollar betrogen

  4. TKG-Änderungsgesetz

    Regierung will keinen Schutz vor Low-Speed und Abzocke

  5. Samsung

    Neue Galaxy-S8-Modelle erhältlich

  6. Cobot

    Nicht so grob, Kollege Roboter!

  7. Mimimi

    Entwicklerverband kritisiert Deutschen Computerspielpreis

  8. Sprachassistent

    Google stellt SDK für Assistant vor

  9. Anker Powercore+ 26800 PD

    Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C

  10. Electronic Arts

    "Alle unsere Studios haben VR-Programmiermöglichkeiten"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
Mobile-Games-Auslese
Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  1. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt
  2. Pay-by-Call Eltern haften nicht für unerlaubte Telefonkäufe der Kinder
  3. Spielebranche Deutscher Gamesmarkt war 2016 stabil

Siege M04 im Test: Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt
Siege M04 im Test
Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt

Akkutechnik: Was, wenn nicht Lithium?
Akkutechnik
Was, wenn nicht Lithium?
  1. Geländekauf in Nevada Google wird Nachbar von Teslas Gigafactory
  2. Lagerverkehr Amazon setzt auf Gabelstapler mit Brennstoffzellen
  3. Lithium-Akkus Durchbruch verzweifelt gesucht

  1. Re: Kununu-Bewertung von Grohmann

    BilboNeuling | 14:04

  2. Re: Mal ganz ehrlich:

    Stefan99 | 14:03

  3. Re: Download Titel auf 2 Konsolen gleichzeitig...

    UP87 | 14:03

  4. Re: Lohnniveau unterdurchschnittlich?

    M.P. | 14:01

  5. Re: So langsam ists wie mit den Wunderakkus

    Luke321 | 14:00


  1. 14:00

  2. 13:24

  3. 13:17

  4. 12:57

  5. 12:32

  6. 12:01

  7. 11:53

  8. 11:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel