Abo
  • IT-Karriere:

U-Bahn: Neue Überwachungskameras können schwenken und zoomen

In die Berliner U-Bahn kommen 1.000 neue Überwachungskameras mit Zoomtechnik, die per Fernsteuerung gedreht werden können. Die Polizei macht keine Angaben dazu, ob es durch die bisherige Überwachung zu mehr Festnahmen und Verurteilungen gekommen ist.

Artikel veröffentlicht am , /dpa
Kameraüberwachung
Kameraüberwachung (Bild: Maximilian Schönherr/CC BY-SA 3.0)

Die Videoüberwachung der Berliner U-Bahn und der S-Bahnhöfe wird ausgebaut. Die S-Bahn will bis Ende des Jahres auf 65 weiteren Bahnhöfen Kameras anbringen. Bisher gibt es sie auf 19 S-Bahnhöfen, wie ein S-Bahnsprecher der Nachrichtenagentur dpa am Dienstag gesagt hat. Seit einiger Zeit werden auch in vielen U-Bahnhöfen der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) rund 1.000 moderne Kameras eingebaut. Sie können per Fernsteuerung geschwenkt werden und zoomen. Sie ersetzen zum Teil alte Kameras.

Stellenmarkt
  1. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  2. Verlag C.H.BECK, München Schwabing

In den S-Bahnhöfen werden anders als in den U-Bahnhöfen nur die Bahnsteigkanten von jeweils vier Kameras gefilmt. So soll den Zugführern über Bildschirme in ihren Führerständen die Abfertigung erleichtert werden. Künftig soll es auf 84 der 166 Bahnhöfe insgesamt etwa 670 Kameras geben. Die Aufnahmen sollen 48 Stunden gespeichert werden. Das ist bisher schon bei den Videobildern aus U-Bahnhöfen, U-Bahnen und Bussen der Fall.

Die U-Bahn hat 173 Bahnhöfe mit derzeit rund 2.000 Kameras. Weil die BVG mit den 1.000 modernen Geräten im Lauf dieses Jahres nicht nur altes Material ersetzt, sondern auch zusätzliche Kameras installiert, wird die Zahl noch steigen.

Im vergangenen Jahr forderte die Polizei laut Innenverwaltung mehr als 3.000-mal Filme der Überwachungskameras an, um Verdächtige zu identifizieren oder Beweise zur Aufklärung von Gewalttaten zu sichern. Die Zahl der bekanntgewordenen Gewalttaten in den U-Bahnen, Bussen und Straßenbahnen der BVG lag 2014 bei 2.965. Die Polizei konnte knapp 1.500 Verdächtige identifizieren. Wie viele von ihnen direkt durch die Auswertung der Videofilme ermittelt wurden, lässt sich den Angaben zufolge nicht genau feststellen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 14,99€
  2. 49,94€
  3. (-77%) 11,50€
  4. 50,99€

Dwalinn 19. Feb 2015

Jup bin ich dafür, mir wurde letztes Jahr das Handy in der S-Bahn geklaut und eine...

DY 19. Feb 2015

So können die 5 Eyes und der BND diese prima zum Tracken verwenden, in den Fällen wo das...

bentol 19. Feb 2015

Ja, wer das plant auf jeden Fall. Ich dachte jetzt mehr an Gewaltdelikte, die ja eher aus...

plutoniumsulfat 18. Feb 2015

Was für ein Quatsch. Doch nicht in der U-Bahn.

plutoniumsulfat 18. Feb 2015

Bei den alten müsste es dann so sein. Trotzdem etwas peinlich.


Folgen Sie uns
       


E-Bike-Neuerungen von Bosch angesehen

Neue Motoren und mehr Selbstständigkeit für Boschs E-Bike Systems - wir haben uns angesehen, was für 2020 geplant ist.

E-Bike-Neuerungen von Bosch angesehen Video aufrufen
Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

    •  /