Abo
  • Services:
Anzeige
Die Grafik von Two Point Hospital erinnert deutlich an Theme Hospital.
Die Grafik von Two Point Hospital erinnert deutlich an Theme Hospital. (Bild: Sega)

Two Point Hospital: Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

Die Grafik von Two Point Hospital erinnert deutlich an Theme Hospital.
Die Grafik von Two Point Hospital erinnert deutlich an Theme Hospital. (Bild: Sega)

Ehemalige Entwickler von Studios wie Bullfrog und Lionhead stellen ihr neuestes Projekt vor: Two Point Hospital wird eine Art Nachfolger des Klassikers Theme Hospital - es geht also um Krankenhaus plus kranken Humor.

Eine glühende Birne bedeutet normalerweise Fieber. Oder, dass statt des Kopfes tatsächlich eine Glühbirne zwischen den Schultern leuchtet - jedenfalls kann das in Two Point Hospital so sein. Das Aufbauspiel entsteht derzeit beim britischen Entwicklerstudio Two Point im Auftrag von Publisher Sega. Es soll 2018 als Download über Steam für Windows-PC erscheinen.

Anzeige

Two Point Hospital orientiert sich beim Szenario und der Grafik am 1997 veröffentlichten Klassiker Theme Hospital. Kein Wunder: Ein Teil der insgesamt 16 Entwickler von Two Point Studios hat früher bei Bullfrog gearbeitet, wo unter anderem Theme Hospital entstanden ist. Ein weiterer Teil des neuen Teams war früher bei Lionhead - das Unternehmen wurde von Peter Molyneux gegründet, der maßgeblich für Theme Hospital verantwortlich war.

  • Two Point Hospital (Bild: Sega)
  • Two Point Hospital (Bild: Sega)
  • Two Point Hospital (Bild: Sega)
  • Two Point Hospital (Bild: Sega)
  • Two Point Hospital (Bild: Sega)
  • Two Point Hospital (Bild: Sega)
  • Two Point Hospital (Bild: Sega)
Two Point Hospital (Bild: Sega)

Dem Trailer und den ersten Screenshots nach zu urteilen, wird Two Point Hospital alles andere als eine ernsthafte Krankenhaussimulation werden, sondern stark auf dunklen britischen Humor setzen. Details zum Spielablauf liegen bislang nicht vor.


eye home zur Startseite
MickeyKay 18. Jan 2018

Richtig, weil das Umgangssprache ist. "Ist das ein Artikel wert" ist aber nicht...

Themenstart

MemberBerries 17. Jan 2018

https://www.youtube.com/watch?v=mraJK00Q_-8 xD

Themenstart

theFiend 17. Jan 2018

Gibts da irgendeinen Link ? Würd mich interessieren, das original Spiel hab ich hier noch...

Themenstart

theFiend 17. Jan 2018

Also ich spiele XCOM bis heute am PC ohne mods/addons und find es kein Stück...

Themenstart

Tantalus 17. Jan 2018

Airport CEO ist korrekt. Liegt bei mir zur Zeit auf Eis bis zum nächsten Update...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SBK Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 359€
  2. 75,89€
  3. 189€

Folgen Sie uns
       


  1. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  2. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  3. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  4. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  5. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  6. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  7. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  8. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  9. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  10. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  2. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet
  3. Pinnacle Ridge Asus aktualisiert Mainboard für Ryzen 2000

Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  2. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"
  3. Glasfaser Telekom weitet FTTH-Pilotprojekt auf vier Orte aus

  1. Re: Die Altersgrenze waechst mit

    MarioWario | 18:34

  2. Re: Haben die jetzt...

    Kakiss | 18:33

  3. Re: Eine Antwort darauf könnte sein: Macht Euch...

    MarioWario | 18:29

  4. Re: Linux?

    the_doctor | 18:29

  5. Re: Warum hat Kupfer so einen negativen Ruf?

    finzl | 18:25


  1. 16:50

  2. 14:55

  3. 11:55

  4. 19:40

  5. 14:41

  6. 13:45

  7. 13:27

  8. 09:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel