Twitter: Zwei-Faktor-Telefonnummer wurde zu Werbezwecken verwendet

Eigentlich sollte sie nur die Sicherheit erhöhen, doch Twitter nutzte die Zwei-Faktor-Telefonnummer auch zu Werbezwecken, darunter gezielte Nutzer-Ansprachen von Unternehmen. Es ist nicht das erste Mal, dass Twitter Probleme mit Telefonnummern oder 2FA hat.

Artikel veröffentlicht am ,
Brachte nicht nur Sicherheit, sondern auch Werbung: Zwei-Faktor-Telefonnummer bei Twitter
Brachte nicht nur Sicherheit, sondern auch Werbung: Zwei-Faktor-Telefonnummer bei Twitter (Bild: Esther Vargas/CC-BY-SA 2.0)

Um eine Zwei-Faktor-Authentifizierung via SMS zu nutzen, müssen Twitter-Nutzer ihre Handynummer angeben. Diese wurde jedoch nicht nur für die Sicherheitsfunktion verwendet, sondern auch für Werbezwecke genutzt. Darunter auch gezielte Ansprachen von Unternehmen. Ähnliches war im März bei Facebook bekanntgeworden.

Stellenmarkt
  1. IT-Controller (m/w/d) Datenmanagement
    AOK - Die Gesundheitskasse in Hessen, Bad Homburg vor der Höhe, Wetzlar (Home-Office möglich)
  2. Process Consultant PLM (m/w/d)
    INNEO Solutions GmbH, deutschlandweit
Detailsuche

"Wir haben kürzlich festgestellt, dass, wenn Sie eine E-Mail-Adresse oder Telefonnummer für Sicherheitszwecke (zum Beispiel Zwei-Faktor-Authentifizierung) angegeben haben, diese Daten unbeabsichtigt für Werbezwecke verwendet wurden", schreibt Twitter in einer Stellungnahme. Man habe das Problem am 17. September 2019 behoben. Auch bei der direkten Ansprache durch Werbeunternehmen soll die Telefonnummer zum Einsatz gekommen sein. Bei dem Werbeprogramm Tailored Audiences können Firmen Marketinglisten mit Kundendaten auf Twitter hochladen und Werbung bei allen Twitter-Nutzern ausspielen, deren Telefonnummer oder E-Mail-Adresse bei Twitter und auf der Marketingliste hinterlegt sind. Persönliche Daten seien jedoch nicht an externe Firmen weitergegeben worden, schreibt Twitter.

Wie viele Nutzer betroffen seien, könne Twitter nicht sagen, heißt es in der Stellungnahme, man wolle jedoch alle Nutzer informieren. "Wir bedauern das sehr und unternehmen Schritte, um sicherzustellen, dass wir einen solchen Fehler nicht noch einmal machen", schreibt Twitter.

Es ist jedoch nicht das erste Mal, dass Twitter Probleme mit Telefonnummern oder der Zwei-Faktor-Authentifizierung hat. Erst im August wurde die Telefonnummer der Twitter-CEOs Jack Dorsey von Angreifern übernommen. Mit dieser konnten die Angreifer Tweets mit rechtsextremen Äußerungen über dessen Twitter-Konto versenden. Verwaiste Twitter-Konten wurden zudem immer wieder dazu genutzt, IS-Propaganda zu verbreiten. Anfang des Jahres wurde bekannt, dass das Twitter-Konto des bekannten Youtubers Unge trotz Zwei-Faktor-Authentifizierung übernommen wurde. Im Rahmen des Politiker-Hacks hatte ein Angreifer den Twitter-Support überredet, die Sicherheitsfunktion auszustellen - anschließend konnte er das Konto übernehmen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


chefin 10. Okt 2019

Also bei telekom ist es ein Haken den man SETZEN muss, nicht abschalten. Und beim...

Anonymer Nutzer 09. Okt 2019

Wer die Telefonnummer so dringend haben will für die "Sicherheit", der verfolgt andere...

flow77 09. Okt 2019

Wenn man schlau ist und eine gewisse Portion Skepsis an den Tag bringt, sollte Werbung...

Astorek 09. Okt 2019

2FA ist eigentlich eine ziemlich einfache und mit nur wenig Komfortverlust verbundene...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Militärischer Weitblick in Toys (1992)
Ein vergessener, wenngleich prophetischer Film

Der Kinofilm Toys von 1992 ist heute weitgehend vergessen. Zu Unrecht, gab er doch eine erstaunlich gute Prognose darüber ab, wie heutzutage Krieg geführt wird.
Ein IMHO von Mathias Küfner

Militärischer Weitblick in Toys (1992): Ein vergessener, wenngleich prophetischer Film
Artikel
  1. Digitalwährung: Bundesbank sieht digitalen Euro als wichtige Ergänzung
    Digitalwährung
    Bundesbank sieht digitalen Euro als wichtige Ergänzung

    Auch die deutsche Bundesbank unterstützt den digitalen Euro. Der könnte internationale Abhängigkeiten reduzieren

  2. Programmierung: Volvo bringt Rust in die Auto-Software
    Programmierung
    Volvo bringt Rust in die Auto-Software

    Das Rust-Team bei Volvo will die Nutzung der Sprache in der Auto-Software deutlich ausweiten. Bis hin zu sicherheitskritischen Anwendungen.

  3. Jetzt SysAdmin-Profi werden und über 60 Prozent sparen!
     
    Jetzt SysAdmin-Profi werden und über 60 Prozent sparen!

    Nur noch bis Freitag, 30. September: 27 Stunden geballtes Know-how zu fortgeschrittenen SysAdmin-Themen wie Active Directory, Microsoft 365 und PowerShell für nur 150 Euro (statt 400 Euro).*
    Sponsored Post von Golem Karrierewelt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Verkauf bei Saturn & Media Markt • CyberWeek: PC-Zubehör, Werkzeug & Co. • Günstig wie nie: Gigabyte RX 6900 XT 864,15€, MSI RTX 3090 1.159€, Fractal Design RGB Tower 129,90€ • MindStar (Palit RTX 3070 549€) • Thrustmaster T300 RS GT 299,99€ • Alternate (iPad Air (2022) 256GB 949,90€) [Werbung]
    •  /