Abo
  • Services:

Twitter: Edward Snowden folgt nur der NSA

Fast 870.000 Follower in wenigen Stunden: Edward Snowden hat einen eigenen Account auf Twitter eröffnet. Er selbst verfolgt dort nur die Veröffentlichungen der NSA.

Artikel veröffentlicht am ,
Edward Snowden auf Twitter
Edward Snowden auf Twitter (Bild: Twitter)

"Can you hear me now?" - Könnt ihr mich jetzt hören? Mit diesen Worten hat Edward Snowden sein eigenes Nutzerkonto auf Twitter eröffnet. Innerhalb weniger Stunden hat er dort fast 870.000 Follower gefunden. Snowden hat sich bislang kurz zu den Berichten über Wasser auf dem Mars geäußert, ebenso wie über sein aktuelles Projekt Freedom of Press und über Katzenbilder.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München

Vertraute und Freunde von Snowden haben bestätigt, dass es sich tatsächlich um den Account von Snowden handelt und dass er seine Beiträge selbst schreibt. Auch Twitter hat das Konto überprüft und es als authentisch markiert.

Snowden selbst verfolgt nur einen anderen Twitter-Account: den offiziellen Kanal seines alten Arbeitgebers, der National Security Agency (NSA) - die übrigens nur rund 100.000 Follower hat, also deutlich weniger als der momentan in Russland lebende Whistleblower. Die NSA folgt den Veröffentlichungen von Snowden umgekehrt bislang nicht, zumindest nicht mit dem offiziellen Nutzerkonto.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  2. 83,90€
  3. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)

Füchslein 01. Okt 2015

Kann ich so nicht unterschreiben. Das Thema Verschlüsselung ist jetzt für viele Firmen...

Hatt 30. Sep 2015

Die NSA/USA hat nicht gezeigt wie mächtig sie sind, sondern haben sich lächerlich...


Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

    •  /