Abo
  • Services:
Anzeige
Twitch.tv
Twitch.tv (Bild: Twitch.tv)

Twitch.TV: HTML5 statt Flash und Video-Uploads

Twitch.tv
Twitch.tv (Bild: Twitch.tv)

Das Videoportal Twitch.tv plant größere Neuerungen: So sollen etwa Let's Player künftig auch vorproduzierte Videos hochladen können. Außerdem soll Mitte 2016 der Umstieg von Flash zu HTML5 vollzogen sein.

Anzeige

Das zu Amazon gehörende Videoportal Twitch.tv hat auf einer Hausmesse eine Reihe von Neuerungen angekündigt. Aus technischer Sicht wohl am wichtigsten: Mitte 2016 sollen die Filme nicht mehr in Flash, sondern über einen HTML5-Player ausgeliefert werden. Bereits im Juni 2015 hatte Twich.tv bei einem Update seiner Benutzeroberfläche einige HTML5-Kontrollelemente eingebaut.

Ebenfalls 2016 sollen Nutzer die Möglichkeit bekommen, Videos auf Twitch.tv hochzuladen - was bislang der größte Vorteil des Konkurrenten Youtube und seines Ablegers Youtube Gaming ist. Auf Twitch.tv lassen sich bislang lediglich live ausgestrahlte Inhalte ins Archiv stellen. Die Upload-Funktion dürfte vor allem für die Macher von Let's-Play-Inhalten ein Grund sein, künftig auch auf Twich.tv zu setzten. Sie produzieren ihre Videos meist am Stück im Voraus, und stellen sie dann nach und nach online.

Weitere geplante Neuerungen: Im Herbst 2015 soll es eine neue App für die Playstation Vita sowie für die PS3 und die PS4 geben. Sie soll besonders einfachen Zugang zu Videos ermöglichen. Bereits im Oktober soll das Chatprogramm überarbeitet werden. Außerdem soll es Wiedergabelisten für Videos geben, die dann auch offline abgespielt werden können.

Die Bedeutung von Gaming-Videoangeboten wächst derzeit rasant. Kürzlich hatte das US-Marktforschungsunternehmen Superdata eine Studie veröffentlicht, der zufolge mit solchen Inhalten rund 3,8 Milliarden US-Dollar im Jahr 2015 insbesondere über die Marktführer Twitch.tv und Youtube erwirtschaftet werden. Rund 77 Prozent der Umsätze - also rund 2,9 Milliarden US-Dollar - werden mit Werbung verdient, der Rest mit kostenpflichtigen Inhalten, insbesondere von E-Sport-Events, sowie mit Spenden.


eye home zur Startseite
Hotohori 29. Sep 2015

Da immer mehr Live Events (E3 etc.) über Twitch laufen, ist Twitch die letzten Jahre...

Hotohori 29. Sep 2015

Sehe ich auch so. Als sie vor ein paar Monaten die HTML5 Umstellung angekündigt hatten...

Hotohori 29. Sep 2015

Nur braucht es dazu noch ein extra Gerät. So hat die Vita noch ein Mehrwert oben drauf...

Nightdive 29. Sep 2015

Wie kommst Du denn jetzt auf Java ? Flash ist am sterben aber JAVA ist schon seit 2-3...

Oromit 28. Sep 2015

Videos mit nicht-fixer-länge werden von einigen Browsern(Eigentlich nurnoch Firefox, au...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden
  2. SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. FILIADATA GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  2. 39,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch erlaubt unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten
  3. Onlinebanking Betrüger tricksen das mTAN-Verfahren aus

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

  1. Re: Unangenehme Beiträge hervorheben statt zu...

    picaschaf | 12:36

  2. Seit wann funktioniert das?

    __destruct() | 12:35

  3. Re: Wieder mal ein Sinnloser Artikel.

    Phantom | 12:28

  4. Re: Erster!!!

    Phantom | 12:27

  5. Re: Siri und diktieren

    stiGGG | 12:01


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel