Twelve Minutes im Test: Zeitreise trifft Kammerspiel plus Krimi

Eine wertvolle Uhr, zwei Menschen und drei Zimmer: Twelve Minutes schickt PC- und Xbox-Spieler in eine mörderische Zeitschleife.

Artikel von veröffentlicht am
Szene aus Twelve Minutes
Szene aus Twelve Minutes (Bild: Nomada Studio)

Achtung, Spoiler! Wir stellen im Spieletest von Twelve Minutes einen kleinen Teil der Handlung und die Hauptfiguren vor. Wer gar nichts über das Adventure wissen möchte, sollte nicht weiterlesen.


Weitere Golem-Plus-Artikel
E-Commerce und Open Banking: Big-Tech-Konzerne drängen in den Finanzsektor
E-Commerce und Open Banking: E-Commerce und Open Banking: Big-Tech-Konzerne drängen in den Finanzsektor

Open Banking sollte Innovationen fördern. Stattdessen nutzen Amazon, Apple und Google es dazu, ihre Marktmacht auszubauen.
Eine Analyse von Erik Bärwaldt


Tageslichtwecker mit Raspberry Pi Pico: Mich küsst die künstliche Sonne wach
Tageslichtwecker mit Raspberry Pi Pico: Tageslichtwecker mit Raspberry Pi Pico: Mich küsst die künstliche Sonne wach

Was ist ein sinnvoller Einsatz für Mikrocontroller mit WLAN-Modul wie den Raspberry Pi Pico W? Ganz klar: ein Wecker mit künstlichem Sonnenaufgang!
Eine Anleitung von Johannes Hiltscher


Programmierung: APIs und Full-Stack-Anwendungen mit CAP von SAP erstellen
Programmierung: Programmierung: APIs und Full-Stack-Anwendungen mit CAP von SAP erstellen

Mit dem Cloud Application Programming Model lassen sich http-basierte APIs samt dynamischen Oberflächen so schnell wie nie in der SAP-Welt entwickeln.
Eine Anleitung von Volker Buzek


    •  /