Abo
  • Services:
Anzeige
Geralt von Riva auf einem Artwork von The Witcher 3
Geralt von Riva auf einem Artwork von The Witcher 3 (Bild: CD Projekt Red)

TV-Serie: Netflix verfilmt The Witcher

Geralt von Riva auf einem Artwork von The Witcher 3
Geralt von Riva auf einem Artwork von The Witcher 3 (Bild: CD Projekt Red)

Der Streamingdienst Netflix hat mit den Vorarbeiten für eine neue Serie auf Basis von The Witcher begonnen. Für Autor Andrzej Sapkowski ist es eine Chance, wieder mehr Einfluss auf sein Material zu bekommen.

Geralt von Riva steht vor dem Sprung in eine TV-Serie: Netflix bereitet derzeit eine Adaption von The Witcher vor - was ohne die hexende und kämpfende Hauptfigur aus Spiel und Buch ja wohl kaum denkbar ist. Die Serie basiert offiziell auf den Büchern des polnischen Schriftstellers Andrzej Sapkowski, das Entwicklerstudio CD Projekt Red ist an den Arbeiten nicht beteiligt.

Anzeige

Trotzdem dürften die höchst erfolgreichen Rollenspiele zumindest unterschwellig starken Einfluss auf die Serie haben - schließlich haben sie The Witcher erst so richtig bekanntgemacht. Wann die Serie an den Start geht und wie viele Folgen geplant sind, ist derzeit nicht bekannt.

Andrzej Sapkowski fungiert bei der Produktion als Berater. Er hatte kürzlich in einem Interview gesagt, dass er bei der Vergabe der Lizenz an CD Projekt Red die rückblickend falsche Entscheidung getroffen habe, die Rechte komplett für einen nicht allzu großen Preis abgetreten zu haben. Außerdem sei er in die Produktion und Vermarktung der Witcher-Games nicht eingebunden gewesen. Auf die TV-Serie hat er nun vermutlich mehr Einfluss.


eye home zur Startseite
John2k 18. Mai 2017

Going postal war echt toll. Habe den gerne mehrmals geschaut. Iat wie ein märxhen und...

Themenstart

John2k 18. Mai 2017

Ich glaub legend of the seeker geht erst nach einigen folgen richtig los. Die...

Themenstart

thecrew 18. Mai 2017

yop und der ist schlecht. Weil schlecht umgesetzt, schlechte Schauspieler und low Budget...

Themenstart

quineloe 18. Mai 2017

Ohne ein Day9 Let's play vom Witcher ist es eh nix, da kann man auch gleich ne TV Serie...

Themenstart

SlightlyHomosex... 18. Mai 2017

Ich bezog mich eher auf harte körperliche Arbeit von Kindern. Im Kampf sicherlich was...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Hagen
  2. Syna GmbH, Frankfurt am Main
  3. VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden
  4. Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB, Augsburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 389,99€
  2. 69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (-75%) 2,49€

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

  1. Re: "Besser sei es, Tarife anzubieten, die ein...

    NaruHina | 18:54

  2. Re: Volumenbegrenzungen abschaffen

    NaruHina | 18:50

  3. Re: Das ist das Problem mit der Meinungsfreiheit

    plutoniumsulfat | 18:50

  4. Re: Die hohen Anschaffungskosten eines E-Autos...

    amagol | 18:48

  5. Re: Erinnert mich alles an Wallie

    plutoniumsulfat | 18:46


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel