Abo
  • Services:
Anzeige
Branchenmesse IBC 2015
Branchenmesse IBC 2015 (Bild: IBC)

TV-Kabelnetz: Sagemcom bringt 4K-Set-Top-Box noch dieses Jahr

Branchenmesse IBC 2015
Branchenmesse IBC 2015 (Bild: IBC)

Ein Hersteller bietet eine erste 4K-Set-Top-Box an, die in Kürze den Endkunden zur Verfügung stehen soll. Auch ein Gateway für Docsis 3.1 für das TV-Kabelnetz von Sagemcom soll fertiggestellt sein.

Sagemcom wird bis Jahresende mehrere Set-Top-Boxen herausbringen, die 4K-Inhalte transportieren können. Das gab das französische Elektronikunternehmen am 9. September 2015 bekannt. Die Geräte werden auf der Branchenmesse IBC in Amsterdam vorgestellt. Eine 4K-Set-Top-Box ist mit 3x3 WLAN ac ausgestattet.

Anzeige

Die 4K-Geräte basieren auf dem Android-Lollipop-Betriebssystem. Einige Netzbetreiber hätten bereits ein Gerät ausgewählt und wollten es noch vor Jahresende dem Endkunden anbieten, erklärte Sagemcom. Auch in Deutschland bieten Kabelnetzbetreiber wie Kabel Deutschland Router von Sagemcom an.

Content dürfte bald kommen

Auch das erste Residential Gateway des Herstellers für den neuen Standard für TV-Kabelnetze, Docsis 3.1, sei fertiggestellt. Das erste Sagemcom Gateway Docsis 3.1 32x8 werde ebenfalls zur IBC präsentiert. Ein Residential Gateway ist die Schnittstelle zwischen einer Wohnumgebung und dem Netzwerk.

In einem auf Koax und Glasfaser basierenden Kabelnetz soll sich mit Docsis 3.1 eine Datenübertragungsrate von über 10 GBit/s erreichen lassen. Technicolor führte kürzlich einen Interoperabilitätstest mit seinem ersten Modem für den neuen Kabelnetzstandard durch. Das Modem MediaAccess TC4400 soll sogar 2 GBit/s im Download erreicht haben. Auch Huawei bietet Docsis-3.1-Ausrüstung für Kabelnetzbetreiber. Der Standard Docsis 3.1 sei fertig und die Chips auch, aber wann er breit herauskomme, sei noch ein Geheimnis. "Einige TV-Kabelnetzbetreiber arbeiten aggressiv an Docsis 3.1", sagte ein Huawei-Manager Golem.de, ohne Namen nennen zu können, "da die Firmen ihren Vorsprung vor der Konkurrenz nicht verlieren wollen".

Joachim Knör, Vice President Commercial Development bei Astra Deutschland, sagte auf der Branchenmesse Anga Com im Juni 2015, Fernsehsender stünden in Deutschland kurz davor, mit 4K anzufangen. "Content wird es früher geben, als viele erwarten." Knör sagte, 4K-Set-Top-Boxen kämen noch dieses oder nächstes Jahr auf den Markt.


eye home zur Startseite
5PL3ND1D 10. Sep 2015

Und das schon seit mehreren Jahren ...

onkel_joerg 10. Sep 2015

http://www.satshop.tv/VU-Solo-4K-ULTRA-HDTV-Linux-E2-Combo-Receiver_1

Kunze 09. Sep 2015

war mein erster Gedanke...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Bose Soundlink Mini Bluetooth Speaker II 149,90€)
  2. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Prey (Day One Edition) PC/Konsole 35,00€, Yakuza Zero PS4...
  3. 44,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Ach | 17:33

  2. Re: Horizon zero dawn

    HierIch | 17:32

  3. Re: Mal ne dumme Gegenfrage:

    DetlevCM | 17:31

  4. O2 gibt unzulässige Forderung an Inkasso ab

    Trade Mark | 17:28

  5. Re: Siri und diktieren

    Kletty | 17:21


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel