• IT-Karriere:
  • Services:

TV-Kabelnetz: Sagemcom bringt 4K-Set-Top-Box noch dieses Jahr

Ein Hersteller bietet eine erste 4K-Set-Top-Box an, die in Kürze den Endkunden zur Verfügung stehen soll. Auch ein Gateway für Docsis 3.1 für das TV-Kabelnetz von Sagemcom soll fertiggestellt sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Branchenmesse IBC 2015
Branchenmesse IBC 2015 (Bild: IBC)

Sagemcom wird bis Jahresende mehrere Set-Top-Boxen herausbringen, die 4K-Inhalte transportieren können. Das gab das französische Elektronikunternehmen am 9. September 2015 bekannt. Die Geräte werden auf der Branchenmesse IBC in Amsterdam vorgestellt. Eine 4K-Set-Top-Box ist mit 3x3 WLAN ac ausgestattet.

Stellenmarkt
  1. Alexander Binzel Schweisstechnik GmbH & Co. KG, Buseck
  2. Technische Universität Berlin, Berlin

Die 4K-Geräte basieren auf dem Android-Lollipop-Betriebssystem. Einige Netzbetreiber hätten bereits ein Gerät ausgewählt und wollten es noch vor Jahresende dem Endkunden anbieten, erklärte Sagemcom. Auch in Deutschland bieten Kabelnetzbetreiber wie Kabel Deutschland Router von Sagemcom an.

Content dürfte bald kommen

Auch das erste Residential Gateway des Herstellers für den neuen Standard für TV-Kabelnetze, Docsis 3.1, sei fertiggestellt. Das erste Sagemcom Gateway Docsis 3.1 32x8 werde ebenfalls zur IBC präsentiert. Ein Residential Gateway ist die Schnittstelle zwischen einer Wohnumgebung und dem Netzwerk.

In einem auf Koax und Glasfaser basierenden Kabelnetz soll sich mit Docsis 3.1 eine Datenübertragungsrate von über 10 GBit/s erreichen lassen. Technicolor führte kürzlich einen Interoperabilitätstest mit seinem ersten Modem für den neuen Kabelnetzstandard durch. Das Modem MediaAccess TC4400 soll sogar 2 GBit/s im Download erreicht haben. Auch Huawei bietet Docsis-3.1-Ausrüstung für Kabelnetzbetreiber. Der Standard Docsis 3.1 sei fertig und die Chips auch, aber wann er breit herauskomme, sei noch ein Geheimnis. "Einige TV-Kabelnetzbetreiber arbeiten aggressiv an Docsis 3.1", sagte ein Huawei-Manager Golem.de, ohne Namen nennen zu können, "da die Firmen ihren Vorsprung vor der Konkurrenz nicht verlieren wollen".

Joachim Knör, Vice President Commercial Development bei Astra Deutschland, sagte auf der Branchenmesse Anga Com im Juni 2015, Fernsehsender stünden in Deutschland kurz davor, mit 4K anzufangen. "Content wird es früher geben, als viele erwarten." Knör sagte, 4K-Set-Top-Boxen kämen noch dieses oder nächstes Jahr auf den Markt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

5PL3ND1D 10. Sep 2015

Und das schon seit mehreren Jahren ...

onkel_joerg 10. Sep 2015

http://www.satshop.tv/VU-Solo-4K-ULTRA-HDTV-Linux-E2-Combo-Receiver_1

Kunze 09. Sep 2015

war mein erster Gedanke...


Folgen Sie uns
       


Todesfall: Citrix-Sicherheitslücke ermöglichte Angriff auf Krankenhaus
Todesfall
Citrix-Sicherheitslücke ermöglichte Angriff auf Krankenhaus

Ein Ransomware-Angriff auf die Uniklinik Düsseldorf, der zu einem Todesfall führte, erfolgte über die "Shitrix" genannte Lücke in Citrix-Geräten

  1. Datenleck Citrix informiert Betroffene über einen Hack vor einem Jahr
  2. Shitrix Das Citrix-Desaster
  3. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

IT-Jobs: Feedback für Freelancer
IT-Jobs
Feedback für Freelancer

Gutes Feedback ist vor allem für Freelancer rar. Wenn nach einem IT-Projekt die Rückblende hintenüberfällt, ist das aber eine verschenkte Chance.
Ein Bericht von Louisa Schmidt

  1. IT-Freelancer Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
  2. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Verkehrswende: Zaubertechnologie statt Citybahn
Verkehrswende
Zaubertechnologie statt Citybahn

In Wiesbaden wird um den Bau einer Straßenbahn gestritten, eine Bürgerinitiative kämpft mit sehr kuriosen Argumenten dagegen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Fernbus Roadjet mit zwei WLANs und Maskenerkennung gegen Flixbus
  2. Mobilität Wie sinnvoll sind synthetische Kraftstoffe?

    •  /