Abo
  • Services:
Anzeige
Techniker bei Unitymedia
Techniker bei Unitymedia (Bild: Unitymedia)

TV-Kabelnetz: Ausfall für 30.000 Haushalte bei Unitymedia

Techniker bei Unitymedia
Techniker bei Unitymedia (Bild: Unitymedia)

Bei Unitymedia hat eine Großstörung gestern und heute stundenlang Internet, Fernsehen und Telefon in 30.000 Haushalten lahmgelegt. Ursache der Unterbrechung waren Arbeiten an der Glasfaserstrecke.

Im östlichen Ruhrgebiet ist am 11. und 12. Februar 2016 das Netz von Unitymedia unterbrochen gewesen. Laut einem Bericht des Westdeutschen Rundfunks (WDR) waren 30.000 Haushalte betroffen. Unitymedia-Sprecher Olaf Winter hat Golem.de den Bericht auf Anfrage bestätigt. Gestört waren Internet, Telefonie und Kabelfernsehen.

Anzeige

Winter sagte Golem.de: "Die Unterbrechung unserer Dienste im Raum Hamm, in Bergkamen, Bönen, Holzwicked, Kamen, Selm, Unna und Werne in der vergangenen Nacht dauerte von 22 Uhr bis 2:30 Uhr heute früh. Seit 2:30 Uhr sind unsere Dienste in der Region wieder normal verfügbar. Ursache der Unterbrechung waren Arbeiten an der Glasfaserstrecke, über die Unitymedia vorab nicht informiert wurde." Betreiber der von Unitymedia angemieteten Glasfaserstrecke sei ein regionaler Carrier mit Sitz in Dortmund.

Der TV-Kabelnetzbetreiber ist in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg tätig.

Preiserhöhung im Januar

Bereits im Januar 2016 gab es im Netz von Unitymedia in Nordrhein-Westfalen eine Störung, wie verschiedene Nutzer auf der Plattform allestörungen.de berichteten. Nach Angaben von allestörungen.de lagen in der Nacht bis zu 217 Störungen im Netz von Unitymedia vor.

Nach Darstellung des Unternehmens hatte es sich um eine kleinere Störung gehandelt. "Wir haben in Aachen keine größere Störung und auch nicht in großen Teilen von Nordrhein-Westfalen", sagte Winter Golem.de.

Unitymedia hatte im Januar die Preise für den reinen Kabelanschluss erhöht. Der Preis wird von 18,90 Euro auf 20,99 Euro gesetzt. Eine Preiserhöhung um 2,09 Euro bedeutet eine Anhebung von über 11 Prozent.


eye home zur Startseite
PeterDettmer 25. Apr 2016

Seit fünf Tagen wieder einmal Totalausfall in Essen-Borbeck. Vom ersten Tag an bei...

Eheran 15. Feb 2016

Da die Ping über 5 hops keine Probleme macht: Ausgeschlossen. Der Router macht selbst...

tingelchen 15. Feb 2016

Richtig. In der AGB steht wie hoch die Verfügbarkeit ist. Wenn der Fehler nicht innerhalb...

tingelchen 15. Feb 2016

Die Wahrscheinlichkeit das gleich viele oder mehr anrufen ist geringer. Denn es soll auch...

haary 14. Feb 2016

Unser Business-Anschluss (Office Internet 200) ist seit Mitte Dezember 2015 gestört, es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Landespolizeiamt Schleswig-Holstein, Kiel
  3. über Provadis Professionals GmbH, Frankfurt am Main
  4. Daimler AG, Böblingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 69,99€ (DVD 54,99€)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. (u. a. The Hateful 8 7,97€, The Revenant 8,97€, Interstellar 7,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Ungepatchte Sicherheitslücke

    Google legt sich erneut mit Microsoft an

  2. Torus

    CoreOS gibt weitere Eigenentwicklung auf

  3. Hololens

    Verbesserte AR-Brille soll nicht vor 2019 kommen

  4. Halo Wars 2 im Test

    Echtzeit-Strategie für Supersoldaten

  5. Autonome Systeme

    Microsoft stellt virtuelle Testplattform für Drohnen vor

  6. Limux

    Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts

  7. Betriebssysteme

    Linux 4.10 beschleunigt und verbessert

  8. Supercomputer

    Der erste Exaflop-Rechner wird in China gebaut

  9. Thomas de Maizière

    Doch keine Vorratsdatenspeicherung für Whatsapp

  10. Automatisierung

    Europaparlament fordert Roboterregeln



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  2. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge
  3. Deutsche TV-Plattform über VR "Ein langer Weg vom Wow-Effekt zum dauerhaften Format"

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

  1. Re: Wer sind diese "Mitarbeiter"

    L_Starkiller | 16:27

  2. Re: Es führt kein Weg an Windows vorbei

    Kondratieff | 16:25

  3. Re: Karten

    Dwalinn | 16:23

  4. Re: "Smart"-TVs mit Kamera und Mikro

    Tantalus | 16:22

  5. Re: Strategie-Spiele stetig verdummt?

    Dwalinn | 16:22


  1. 16:38

  2. 16:27

  3. 15:23

  4. 14:00

  5. 13:12

  6. 12:07

  7. 12:06

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel