Abo
  • Services:

Turing-Grafikkarten: Nvidias Founder's Editions gehen offenbar reihenweise kaputt

In den Nvidia-Foren häufen sich die Klagen über Geforce RTX 2080 Ti und Geforce RTX 2080, die nach kurzer Zeit einen Defekt aufweisen. Die Turing-Grafikkarten zeigen demnach Bildfehler oder stürzen mit Bluescreens ab.

Artikel veröffentlicht am ,
Nvidia-CEO Jensen Huang zeigt die Geforce RTX 2080 Ti
Nvidia-CEO Jensen Huang zeigt die Geforce RTX 2080 Ti (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Einige Wochen nach der Veröffentlichung der Geforce RTX 2080 Ti (Test) melden sich in Nvidia-Geforce-Foren und bei Reddit immer mehr Besitzer der neuen Grafikkarten zu Wort und berichten über Fehler bis hin zu Defekten. Die Berichte reichen von Artefakten im Betrieb über ausfallende Logo-Beleuchtung und Bluescreens bis hin zu Karten, die gar kein Bild mehr ausgeben. Die Geforce RTX 2080 Ti kostet 1.260 Euro, die Geforce RTX 2080 noch 850 Euro.

Stellenmarkt
  1. Herbert Kannegiesser GmbH, Vlotho
  2. umwerk systems GmbH, Rosenheim

In einem Geforce-Thread sammeln sich derzeit Nutzer, die nach eigenen Angaben von solchen Problemen betroffen sind, wenngleich es schwer ist zu verifizieren, bei wie vielen tatsächlich Fehler oder Defekte auftreten. Die Häufung der Posts über diesen und weitere Threads hinweg zeigt aber, dass bei der Geforce RTX 2080 Ti und der Geforce RTX 2080 irgendwas nicht stimmt. Die Berichte betreffen primär die Founder's Editions von Nvidia selbst, es gibt aber auch Einträge zu Partner-Modellen.

Hinzu kommt, dass einige Käufer nach ihren Angaben ihre defekten Grafikkarten mittlerweile in die RMA geschickt und ein ebenfalls fehlerhaftes Austauschmodell erhalten haben. Unsere Samples von Nvidia haben wir seit über sechs Wochen täglich in Betrieb und das mit unterschiedlichen Treibern - bisher laufen zumindest diese beiden fehlerfrei. Auch von anderen Redaktionen haben wir noch nicht gehört, dass deren Muster ausgefallen seien. Von den Platinen her scheinen sich unsere Modelle nicht von denen im Handel zu unterscheiden, wir schließen andere Komponenten aber nicht vollständig aus.

Die neuere Geforce RTX 2070 wird in den Nvidia-Foren noch nicht als fehlerhaft thematisiert, diese Turing-Grafikkarten sind allerdings auch erst gut eine Woche verfügbar und nutzen andere Chips sowie PCBs als die Geforce RTX 2080 (Ti).



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

otraupe 02. Nov 2018 / Themenstart

Entlasten in welcher Weise? Wenn das PCB-Design ungünstig ist...

Gucky 31. Okt 2018 / Themenstart

Nun ich habe noch NIE eine AMD Graka gehabt. Aber mir ging mal eine AMD CPU kaputt...140...

Xim 31. Okt 2018 / Themenstart

Ja eh, für Technik-Freaks mögen so Marketing-Sticheleien nett seien. Aber AMD kann jetzt...

x2k 31. Okt 2018 / Themenstart

+1 Einfach herlich, gut das ich mein Smartphone Grade auflade sonst würde der ganze...

matzems 31. Okt 2018 / Themenstart

Du hast ein bisschen Recht, aber so weit mir bekannt ist wird auch Bitcoin noch neben...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Nepos Tablet - Hands on

Nepos ist ein Tablet, das speziell für ältere Nutzer gedacht ist. Das Gehäuse ist stabil und praktisch, die Benutzerführung einheitlich. Jede App funktioniert nach dem gleichen Prinzip, mit der gleichen Benutzeroberfläche.

Nepos Tablet - Hands on Video aufrufen
NGT Cargo: Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h
NGT Cargo
Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Güterzüge sind lange, laute Gebilde, die langsam durch die Lande zuckeln. Das soll sich ändern: Das DLR hat ein Konzept für einen automatisiert fahrenden Hochgeschwindigkeitsgüterzug entwickelt, der schneller ist als der schnellste ICE.
Ein Bericht von Werner Pluta


    Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
    Interview Alienware
    "Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

    Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
    Von Peter Steinlechner

    1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
    2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

    Job-Porträt Cyber-Detektiv: Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen
    Job-Porträt Cyber-Detektiv
    "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

    Online-Detektive müssen permanent löschen, wo unvorsichtige Internetnutzer einen digitalen Flächenbrand gelegt haben. Mathias Kindt-Hopffer hat Golem.de von seinem Berufsalltag erzählt.
    Von Maja Hoock

    1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
    2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
    3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

      •  /