Turing-Grafikkarte: Geforce GTX 1650 mit GDDR6 ist offiziell

Deutlich schnellerer Videospeicher trifft niedrigeren Chiptakt.

Artikel veröffentlicht am ,
Geforce GTX 1650 G6 von Zotac
Geforce GTX 1650 G6 von Zotac (Bild: Expreview)

Nvidia hat ohne größere Ankündigung die Geforce GTX 1650 mit GDDR6-Videopeicher eingeführt. Bisher war das Modell mit GDDR5 ausgestattet, der deutlich geringere Frequenzen und somit auch eine weitaus niedrigere Datentransferrate erreicht.

Stellenmarkt
  1. Master Data Manager (m/w/d)
    OEDIV KG, Bielefeld, Oldenburg
  2. Consultant Virtualisierung (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
Detailsuche

Hintergrund für diese Vorgehensweise dürfte sein, dass der auslaufende GDDR6-Speicher mittlerweile nicht mehr teurer, bei entsprechender Abnahme vielleicht sogar etwas günstiger ist als älterer GDDR5. Praktisch alle aktuellen Grafikkarten von AMD und Nvidia abseits einiger Ausnahmen für das Profi-Segment nutzen mittlerweile GDDR6-Videospeicher, egal ob im Desktop- oder im Notebook-Segment.

Für die Geforce GTX 1650 (Test) setzt Nvidia nun GDDR6 mit 12 GBit/s anstelle von GDDR5 mit 8 GBit/s ein, die Bandbreite des 128-Bit-Interfaces erhöht sich also um 50 Prozent von 128 GByte/s auf 192 GByte/s. Allerdings nutzt die Grafikkarte nur einen beschnittenen TU117-Chip mit 896 ALUs anstatt mit vollen 1.024 Shader-Einheiten, weswegen die Geforce GTX 1650 ohnehin eher GPU-limitiert ist.

Hinzu kommt, dass Nvidia den Chiptakt von 1.485/1.665 MHz (Basis/Boost) auf der G5-Version auf 1.410/1.590 MHz bei der G6-Variante drosselt. Die Performance der beide Modelle fällt daher sehr ähnlich aus, ein erster Test von Expreview zeigt einen leichten Vorsprung von 6 Prozent für die aktualisierte Grafikkarte. Vorerst wird sie in China verkauft, hier zeigen Partner wie Inno3D ihre Designs. Auch von EVGA, Gigabyte und Zotac sind Karten gelistet, weshalb die Geforce GTX 1650 G6 in Bälde weltweit verfügbar sein sollte.

Golem Karrierewelt
  1. LPI DevOps Tools Engineer – Prüfungsvorbereitung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    15./16.12.2022, Virtuell
  2. Advanced Python – Fortgeschrittene Programmierthemen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    23.-25.01.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Im Mobile-Segment hat Nvidia die Geforce GTX 1650 ebenfalls mit GDDR6-Videospeicher aktualisiert, hier wird allerdings ein TU117-Chip im Vollausbau verwendet. Außerdem gibt es mit der Geforce GTX 1650 Ti ein etwas schnelleres Modell mit mehr Takt und 5 Watt höherer thermischer Verlustleistung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Entlassungen bei Tech-Unternehmen
Welche Branchen zurzeit am stärksten betroffen sind

Das Jahr ist von Massenentlassungen bei Tech-Unternehmen geprägt. Wir haben per Open Data analysiert, welche Branchen das besonders betrifft.
Von Felix Uelsmann

Entlassungen bei Tech-Unternehmen: Welche Branchen zurzeit am stärksten betroffen sind
Artikel
  1. Erneuerbare Energien: Wie Island seinen Ökostrom doppelt verkauft
    Erneuerbare Energien
    Wie Island seinen Ökostrom doppelt verkauft

    Ein europäisches System zum Handel mit Strom ermöglicht fragwürdige Geschäfte, bei denen derselbe Ökostrom mehrfach angerechnet wird.
    Eine Recherche von Hanno Böck

  2. Jetzt 50 Prozent bei IT-Workshops sparen!
     
    Jetzt 50 Prozent bei IT-Workshops sparen!

    Nur noch bis Mittwoch: Workshops, E-Learning-Kurse, Coachings und vieles mehr zum halben Preis! Jetzt zuschlagen und den Preisvorteil nutzen!
    Sponsored Post von Golem Karrierewelt

  3. Pilotprojekte für E-Autos: Eine Blaupause für die Ladeinfrastruktur von morgen
    Pilotprojekte für E-Autos
    Eine Blaupause für die Ladeinfrastruktur von morgen

    In mehreren Feldversuchen hat Netze BW die Elektrifizierung von Straßen und Tiefgaragen getestet. Die Ergebnisse könnten für alle Netzbetreiber hilfreich sein.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung Cyber Week • LG OLED TVs (2022) über 50% günstiger • AOC Curved 34" WQHD 389€ • Palit RTX 4080 1.499€ • Astro A50 Gaming-Headset PS4/PS5/PC günstiger • MindStar: Intel Core i7 12700K 359€ • Gigabyte RX 6900 XT 799€ • Thrustmaster Flight Sticks günstiger [Werbung]
    •  /