Abo
  • Services:
Anzeige
TÜV-Experte: E-Mail-Lesen im Auto bei laufendem Motor verboten
(Bild: ADAC)

TÜV-Experte: E-Mail-Lesen im Auto bei laufendem Motor verboten

TÜV-Experte: E-Mail-Lesen im Auto bei laufendem Motor verboten
(Bild: ADAC)

Selbst wenn das Auto steht, darf der Fahrer nicht zum Smartphone greifen, um eine E-Mail zu lesen oder eine SMS zu versenden, solange der Motor läuft. Mit dem Notebook ist dies dagegen keine Ordnungswidrigkeit.

Wer im Auto bei laufendem Motor sein Mobiltelefon auf SMS- oder E-Mail-Eingang überprüft, zahlt ein Bußgeld von 40 Euro und erhält einen Punkt in Flensburg. Das hat Hans-Ulrich Sander, Kraftfahrtexperte beim TÜV Rheinland, erklärt. "Solange das Auto rollt oder der Motor im Stand läuft, gilt: Handy nicht anfassen."

Anzeige

Auch wer mit dem Mobiltelefon nur in der Hand herumspielt, ohne überhaupt auf das Display zu schauen, müsse bei einer behördlichen Kontrolle zahlen.

Sander erinnerte daran, dass es in der Straßenverkehrsordnung, Paragraf 23, heißt: "Dem Fahrzeugführer ist die Benutzung eines Mobil- oder Autotelefons untersagt, wenn er hierfür das Mobiltelefon oder den Hörer des Autotelefons aufnimmt oder hält. Das gilt nicht, wenn das Fahrzeug steht und bei Kraftfahrzeugen der Motor ausgestellt ist."

Fahrer, die im Auto mit einem Notebook hantieren, machen sich zunächst rein rechtlich nicht strafbar. "Wenn sie aber dadurch einen Unfall verursachen, können die Versicherungen den Vollkaskoschutz einschränken oder Regressforderungen stellen. Bei grob fahrlässigem Verhalten droht sogar eine Mitschuld", sagte Sander.

Der ADAC hat die Aussagen von Sander bestätigt. "Wer andere Geräte oder Dinge in der Hand hält, handelt in der Tat nicht ordnungswidrig", sagte eine ADAC-Sprecherin Golem.de auf Anfrage.

Das Lesen und Schreiben von Nachrichten auf einem Mobiltelefon lenkt den Autofahrer stark ab. US-Forscher haben herausgefunden, dass sich die Reaktionszeit dabei sogar verdoppeln und der Fahrer Hindernisse übersehen kann. Normalerweise reagiert ein Fahrer in maximal zwei Sekunden auf ein Hindernis. War er durch das Schreiben einer SMS abgelenkt, verlängerte sich die Reaktionszeit auf drei bis vier Sekunden.


eye home zur Startseite
__destruct() 02. Aug 2012

Ok, an einem Stoppschild ist Stehen wirklich relativ, das stimmt. :D Allerdings braucht...

berthold 09. Jul 2012

Hallo, macht mal langsam. Im Text steht, "dem Fahrzeugführer ist ...untersagt". Da...

berthold 09. Jul 2012

Es stehen 3 Voraussetzungen für die Tat im Kraftfahrzeug: 1 Benutzen des Telefons, 2...

berthold 09. Jul 2012

Was mach ich mit meinem Telefon, das doch auch ein Navi drauf hat. Das darf ich wohl nun...

tpunkterror 09. Jul 2012

Leider wahr. Ich hatte mal einen Tag lang speziell darauf geachtet. Jeder sechste Hatte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Monheim am Rhein
  2. Kardex Produktion Deutschland GmbH, Neuburg an der Kammel
  3. LWL-Wohnverbund Paderborn/Gütersloh, Paderborn
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 129,99€
  2. 4,99€
  3. 11,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Classic Factory

    Elextra, der Elektro-Supersportwagen aus der Schweiz

  2. Docsis 3.1

    AVM arbeitet an 10-GBit/s-Kabelrouter

  3. Upspin

    Google-Angestellte basteln an globalem File-Sharing-System

  4. Apple Park

    Apple bezieht das Raumschiff

  5. Google Cloud Platform

    Tesla-Grafik für maschinelles Lernen verfügbar

  6. Ryzen

    AMDs Achtkern-CPUs sind schneller als erwartet

  7. Deutsche Glasfaser

    Gemeinde erreicht Glasfaser-Quote am letzten Tag

  8. Suchmaschine

    Google macht angepasste Site Search dicht

  9. Hawkspex mobile

    Diese App macht das Smartphone zum Spektrometer

  10. Asus Tinker Board im Test

    Buntes Lotterielos rechnet schnell



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

  1. Re: Also leider doch deutlich langsamer als Intel

    TC | 22:51

  2. Re: bewerbungsfragen... mal zum self assessment. :-)

    amagol | 22:49

  3. Re: Biete Job für Linux-Profi in Bremen

    s10 | 22:47

  4. Re: Mondpreise

    Dwalinn | 22:45

  5. Re: Karte nicht übertragbar?

    dastash | 22:41


  1. 18:05

  2. 16:33

  3. 16:23

  4. 16:12

  5. 15:04

  6. 15:01

  7. 14:16

  8. 13:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel