Abo
  • Services:
Anzeige
Von TSSTs Storage-Bereich dürfte nicht mehr viel übrig bleiben.
Von TSSTs Storage-Bereich dürfte nicht mehr viel übrig bleiben. (Bild: TSST Korea)

TSST-K: Ungewisse Zukunft für einen der letzten ODD-Anbieter

Von TSSTs Storage-Bereich dürfte nicht mehr viel übrig bleiben.
Von TSSTs Storage-Bereich dürfte nicht mehr viel übrig bleiben. (Bild: TSST Korea)

Der Markt für optische Laufwerke (ODD) wird immer kleiner. Schon befindet sich Toshiba Samsung Storage Technology Korea (TSST-K) in finanziellen Schwierigkeiten. Gerüchte besagen, dass das Unternehmen den Markt für optische Laufwerke verlässt.

Laut Kitguru hat Toshiba Samsung Storage Technology Korea (TSST-K) die Produktion von optischen Laufwerken (Optical Disc Drives, ODD) eingestellt. Kitguru bezieht sich dabei auf zwei Abnehmer, die offenbar Probleme mit Lieferungen seitens TSST-K bekommen. Das Unternehmen, Tochter von TSST und der südkoreanischen Optis, hat schon länger finanzielle Schwierigkeiten und versucht, sich neu auszurichten.

Anzeige

2014, nachdem TSST die Tochter TSST-K teils an Optis verkaufte, gründete das Unternehmen die Tochter TSST Global und bietet seither auch Kopfhörer, portable Lautsprecher und Akkus an. Zudem hat TSST Global optische Pickup-Einheiten im Angebot. TSST-K konzentrierte sich weiter auf Laufwerke und ist einer der großen Unterstützer des M-Disc-Formats, einer Disc, die über 1.000 Jahre überstehen soll. TSST-K soll hingegen bis Ende 2016 seine letzten Laufwerke ausgeliefert haben. Die Produktion wurde schon eingestellt, so die Quellen von Kitguru. Und viel Wert ist TSST-K laut einer Mitteilung von Toshiba ohnehin nicht mehr: Der Buchwert der Aktien liegt bei mageren 100.000 Yen (circa 815 Euro). Das gilt für die 50,1 Prozent, die Toshiba an TSST-K besitzt. Und das bei einer Schuldenlast von 9 Milliarden Yen. Toshiba, selbst in Schwierigkeiten, muss aber keine Konsequenzen befürchten, da es keine finanziellen Abhängigkeiten zwischen Toshiba und TSST-K gibt.

Auch Konkurrent Liteon hat Kitguru gesagt, dass TSST-K aufgegeben hat. Übrig bleiben demnach nur noch LG und Liteon in einem Geschäftsumfeld, in dem DVD- oder Blu-ray-Laufwerke kaum noch Bedeutung haben.

Der Markt für Speichersysteme wandelt sich

Die Branche rund um die optischen Laufwerke musste eine selten gesehene Konsolidierung durchmachen. Philips und Lite-On gründeten genauso wie Hitachi und LG Töchterfirmen. Auch Sony ging mit diversen Partnern zusammen. Und um sich Profite zu sichern, gab es sogar illegale Preisabsprachen, die der Branche einen großen Skandal einbrachten. TSST musste als Folge rund 41 Millionen Euro Strafe zahlen. Und auch andere Unternehmen mussten für hohe Millionenstrafen Vorsorge treffen.

Bei Rohlingen sieht das Geschäft ebenfalls nicht besser aus. Taiyo Yuden musste 2015 aufgeben, immerhin der größte Anbieter. Und mit der Minidisc (Das letzte Speichersystem seiner Art) wurde 2013 gleich ein ganzes System eingestellt. Einzig Sony und Panasonic arbeiten noch am optisch basierten Fortschritt. Die Archival Disc ist kürzlich fertig geworden und mit der neuen, aber leistungsintensiven Generation des Optical Disc Archive sind mittlerweile mehr als 3 TByte pro Cartridge auf Basis der Archival-Disc-Stapel möglich.

Besser geht es derweil den Bandsystemen, deren Technik noch nicht am Ende ist. Hier wird noch geforscht und es gibt sogar langfristige Roadmaps.


eye home zur Startseite
plutoniumsulfat 25. Mai 2016

Kann man doch lagern, nur sollte man sie auch regelmäßig mal anschließen. Passiert ja bei...

plutoniumsulfat 24. Mai 2016

Das ist es ja: Die Medien sind nicht das Problem. Wenn jetzt schon langsam die Hersteller...

John2k 24. Mai 2016

Ich hab noch keine kaputt bekomen. Selbst gefundene aus dem Dreck ließen sich später...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  3. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  4. dSPACE GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  2. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland
  3. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  1. Re: Erweiterungswünsche

    [Benutzernamen... | 03:52

  2. Re: > Wir freuen uns über Hinweise dazu, wie...

    2ge | 03:30

  3. Gegenbeispiel: China

    2ge | 02:50

  4. Re: Da stellt sich dann doch die Frage...

    plutoniumsulfat | 02:01

  5. Re: Irgendwie macht "konkurrierende Minecraft...

    plutoniumsulfat | 01:51


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel